4 episodios

Im Sommer 1999 verändert sich für HipHop in Deutschland alles. Im neuen Podcast “Summer of 99” von Red Bull Radio geht Journalist und Bestseller-Autor Jan Wehn auf eine Zeitreise – mit Jan Delay, Trettmann, Afrob, DJ Friction von Freundeskreis, Curse, der Band Mia., Nina MC, Fatoni, Döll, Brixx, Journalist Falk Schacht und vielen mehr. Was passiert in dem legendären Sommer, als Rap plötzlich in den Charts steht, tausende Fans sich beim ersten HipHop-Festival treffen und die Teenie-Presse einen riesigen Hype kreiert? In vier Folgen beleuchten Jan Wehn und seine Gesprächspartner den magischen Moment, in dem aus einer kleinen Untergrundbewegung die größte Jugendkultur des Landes wurde.

Summer of 99: Deutschraps erster Hype Red Bull

    • Historia de la música

Im Sommer 1999 verändert sich für HipHop in Deutschland alles. Im neuen Podcast “Summer of 99” von Red Bull Radio geht Journalist und Bestseller-Autor Jan Wehn auf eine Zeitreise – mit Jan Delay, Trettmann, Afrob, DJ Friction von Freundeskreis, Curse, der Band Mia., Nina MC, Fatoni, Döll, Brixx, Journalist Falk Schacht und vielen mehr. Was passiert in dem legendären Sommer, als Rap plötzlich in den Charts steht, tausende Fans sich beim ersten HipHop-Festival treffen und die Teenie-Presse einen riesigen Hype kreiert? In vier Folgen beleuchten Jan Wehn und seine Gesprächspartner den magischen Moment, in dem aus einer kleinen Untergrundbewegung die größte Jugendkultur des Landes wurde.

    Episode 4: Die Kinder des Sommers

    Episode 4: Die Kinder des Sommers

    Der Summer of 99 hat Spuren hinterlassen. Viele, die damals begeisterte Fans waren, machen heute erfolgreich Musik – auf ganz unterschiedliche Weise, aber doch geprägt vom Sound dieses magischen Sommers. In der vierten und letzten Episode spricht Jan Wehn mit den Kindern dieser so einflussreichen Saison: Fatoni, Döll, Fiji Kris vom Produzententeam KitschKrieg und der Band Mia.

    • 24 min
    Episode 3: Medien und Majors

    Episode 3: Medien und Majors

    Als Deutschrap im Sommer 1999 die Charts erobert, sind auch die Medien und die großen Plattenfirmen zur Stelle. Eine Handvoll Postpubertärer steht plötzlich im Blitzlicht der Teeniepresse und führt Verhandlungen über riesige Verträge. Don’t believe the hype? In der dritten Folge von Summer of 99 beleuchtet Jan Wehn die Kehrseite einer golden glänzenden Medaille. Außerdem geht es um die größte aller HipHop-Fragen: Wann ist man eigentlich (noch) real? Mit Curse, Afrob, Nina MC, Brixx, DJ Ron, Falk Schacht und vielen mehr.

    • 33 min
    Episode 2: Splash! Festival

    Episode 2: Splash! Festival

    13.000 Menschen kamen an einem Stausee bei Chemnitz zusammen, um gemeinsam HipHop zu feiern. Die ganz große Bühne – und die Tür in ein neues Zeitalter. Afrob, Trettmann, Curse, Brixx, Döll, die Splash!-Urgesteine DJ Ron und DJ Shusta sowie Journalist Falk Schacht erinnern sich an Deutschlands erstes HipHop-Festival.

    • 24 min
    Episode 1: Deutschrap in den Charts

    Episode 1: Deutschrap in den Charts

    Im Sommer 1999 passiert Unglaubliches: Gleich vier Deutschrap-Alben stehen ganz oben in den Charts. Was heute selbstverständlich ist, war damals eine Sensation. “Bambule” von den Absoluten Beginnern, “Esperanto” von Freundeskreis, “Gefährliches Halbwissen” von Eins Zwo und “Überfall” von den Massiven Tönen manifestierten den Moment, in dem kredibiler und kompromissloser Rap aus D zum ersten Mal im großen Stil kommerzielle Erfolge feierte. In der ersten Folge von Summer of 99 beleuchten Jan Wehn und seine Gäste, wie aus Kinderzimmern in Hamburg und Stuttgart heraus echte Album-Klassiker entstanden. Mit Jan Delay, Afrob, Curse, DJ Friction von Freundeskreis, Nina MC, Visa Vie und mehr.

    • 32 min

Top podcasts en Historia de la música

Otros usuarios también se han suscrito a

Más de Red Bull