73 Folgen

Der einzige Podcast, der True Crime zur Hörspiel-Doku macht. Was passierte in den fünf Minuten vor dem Mord? Und was danach? Luisa und Joost begeben sich auf Spurensuche und ermitteln mit euch anhand echter Gerichtsurteile spannende Mordfälle nach - aufwendig recherchiert und analysiert. SWR Reporterin Elena erklärt das komplizierte Rechtssystem so, dass es alle verstehen. Immer wieder sind auch Gäste dabei: Spurensicherer, Polizistinnen und Forensische Psychiater erzählen von ihrer Arbeit. So hast du True Crime noch nie gehört. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch. 5 Minuten vor dem Tod gehört seit dem 9.12.2020 zu DASDING vom SWR. https://www.dasding.de/impressum, Foto: Chris Müller

5 Minuten vor dem Tod - Der Kriminalpodcast | True Crime Luisa Bleich, Joost Schmidt, DASDING

    • Geschichte
    • 4,3 • 20 Bewertungen

Der einzige Podcast, der True Crime zur Hörspiel-Doku macht. Was passierte in den fünf Minuten vor dem Mord? Und was danach? Luisa und Joost begeben sich auf Spurensuche und ermitteln mit euch anhand echter Gerichtsurteile spannende Mordfälle nach - aufwendig recherchiert und analysiert. SWR Reporterin Elena erklärt das komplizierte Rechtssystem so, dass es alle verstehen. Immer wieder sind auch Gäste dabei: Spurensicherer, Polizistinnen und Forensische Psychiater erzählen von ihrer Arbeit. So hast du True Crime noch nie gehört. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch. 5 Minuten vor dem Tod gehört seit dem 9.12.2020 zu DASDING vom SWR. https://www.dasding.de/impressum, Foto: Chris Müller

    80 - Der Fall Kusel

    80 - Der Fall Kusel

    In der Nacht des 31. Januar 2022 werden in Rheinland-Pfalz zwei Polizeibeamte durch Schüsse getötet. "Da haben Sie erstmal so eine Leere im Kopf", erzählt der Polizist und Pressesprecher Bernhard Christian Erfort vom Polizeipräsidium Westpfalz.
    Ein Jahr danach wollen wir herausfinden, was ist in dieser Nacht passiert ist. Dazu rekonstruieren wir mit SWR-Reporterin Alexandra Dietz den Gerichtsprozess und fragen Stefanie Loth von der Gewerkschaft der Polizei, welche Nachrichten in den Tagen danach Kraft gegeben haben.
    Content-Warnung: In dieser Folge werden teilweise explizite Recherche-Ergebnisse im Sinne der aktuellen Berichterstattung wiedergegeben. Wir wollen euch auch zeigen, worum es in dem für alle öffentlichen Gerichtsprozess ging. Das alles, damit ihr euch eigene Gedanken zum Fall machen könnt. Falls ihr euch mit Beschreibungen von Gewalt unwohl fühlt, hört vielleicht eine andere DASDING Podcastfolge an.
    Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Der Fall - Was ist im Kreis Kusel passiert?
    (40:20) Der Prozess - Das Verfahren am Landgericht beginnt und SWR-Reporterin Alexandra Dietz begleitet ihn
    (1:24:43) Das Interview - Wie waren die Tage nach der Tat für die Menschen bei der Polizei? Stefanie Loth, Stellv. Landesvorsitzende Gewerkschaft der Polizei RLP und Bernhard Christian Erfort, Pressesprecher Polizeipräsidium Westpfalz, erzählen.
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 1 Std. 43 Min.
    79 - Der Mörder, der zum Videocall kam

    79 - Der Mörder, der zum Videocall kam

    Bei der Feuerwehr geht ein Notruf ein. Ein Mann liegt in einem Blumenbeet. Er ist voller Blut. Was genau passiert ist, kann die Frau am Telefon nicht sagen.
    Außerdem: Könnte jeder Mensch einen anderen Menschen töten? Das und einiges mehr erklärt uns Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Dr. Nahlah Saimeh.
    Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de
    Schaut gerne bei unseren Kolleg:innen von "BAYERN 3 True Crime – Tödliche Verbrechen" vorbei: https://www.br.de/mediathek/podcast/subscribe/true-crime/838
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Der Fall - Was ist dem Mann im Beet zugestoßen?
    (26:31) Die Expertin - Kann jeder Mensch einen anderen töten? Interview mit Dr. Nahlah Saimeh, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit Schwerpunkt Forensik.
    (40:53) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall.
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 52 Min.
    78 - Die Falschaussage

    78 - Die Falschaussage

    Urteil: Totschlag! Im Jahr 2017 wird ein Mann verurteilt. Er soll seine Ex-Freundin umgebracht haben. Ein paar Jahre später meldet sich dann aber eine junge Frau bei der Polizei. Sie gibt zu, in dem Fall damals nicht richtig ausgesagt zu haben. Mit Reporterin Sarah Beham rekonstruieren wir einen Fall, der neu aufgerollt wurde.
    Content-Warnung: Sex mit einer Leiche.
    Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Die Tötung - Warum bringt ein junger Mann seine Ex-Freundin um?
    (40:48) Die Expertin - Wie oft werden alte Fälle noch einmal aufgerollt und wie schwierig ist das? Justiz-Expertin Elena hat die Antworten.
    (44:05) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall.
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 55 Min.
    77 - Totschlag an Heiligabend

    77 - Totschlag an Heiligabend

    Heiligabend 2013 klingelt es bei zwei Rentnern an der Tür. Vor der Tür steht ein Mann mit einer Flasche Wein. Wenig später sind zwei Menschen tot. Was ist passiert?
    Außerdem klären wir in dieser Folge, wie der Berufsalltag eines Justizvollzugsbeamten aussieht.
    Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Todesfall - Warum wurde eine 75-Jährige in ihrer eigenen Wohnung getötet?
    (23:29) Interview - Karsten arbeitet als Justizvollzugsbeamter in der JVA Stammheim: Wie ist das dort?
    (30:18) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall.
    (38:33) Weihnachten und Dankeschön für dieses Jahr!
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 54 Min.
    76 - Das Verbrechen in der Familie

    76 - Das Verbrechen in der Familie

    „Eine Frau ist in Gechingen im Kreis Calw getötet worden. Aus ermittlungstaktischen Gründen wollte man sich bisher zurückhalten, so ein Polizeisprecher auf Anfrage. Wegen des Verdachts auf ein Gewaltdelikt hat die Kriminalpolizei eine 14-köpfige Ermittlungsgruppe gegründet.“ Diese Meldung wird am Abend des 10. November 2021 in den SWR-Radionachrichten gesendet. Dahinter stecken eine komplizierte Geschichte und ein Erbe.
    Alle Folgen und noch mehr Infos unter: www.kriminalpodcast.de
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Todesfall - Warum wurde eine 75-Jährige in ihrer eigenen Wohnung getötet?
    (30:09) Justizexpertin Elena - Was bedeutet es, wenn man erbunwürdig wird? Das erklärt unsere Expertin.
    (34:36) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall.
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 44 Min.
    75 - Bis dass der Tod uns scheidet

    75 - Bis dass der Tod uns scheidet

    "Meine Frau ist tot." Mit diesen Worten meldet sich ein Mann im September 2009 bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Hinter diesem Tötungsdelikt steckt eine lange Vorgeschichte und viel Leid.
    TW: In dieser Folge geht es viel um häusliche Gewalt, wenn euch das Thema belastet, hört lieber eine andere Podcastfolge.
    Hilfsangebote bei häuslicher Gewalt:
    Die Polizei: 110
    Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116 016
    Das Opfertelefon des Weißen Ring: 116 006
    Frauenhäuser in eurer Nähe
    Alle Folgen und noch mehr Infos in der ARD-Audiothek und unter: www.kriminalpodcast.de
    Ein Podcasttipp noch von uns: Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11. und der Orange Week sprechen auch Eko Fresh und Sarah Bora in im COSMO Podcast Fresh Family über häusliche Gewalt, die Sarah selbst erlebt und überwunden hat. Heute setzt sie sich ein, um andere Frauen aufzuklären und zu empowern.
    Hört gerne rein! https://www.ardaudiothek.de/episode/fresh-family-eko-fresh-und-sarah-bora-mit-rap-job-und-familie/fresh-family-schau-nicht-weg-sarah-und-eko-ueber-haeusliche-gewalt/ard/12112935/
    +++
    Zeitstempel:
    (00:00) Zwei Fälle - ein Motiv. Warum zwei Frauen getötet wurden und ihre Hintergründe.
    (27:30) Justizexpertin Elena - Welche Hilfsangebote es gibt und was wir tun können, wenn wir Fälle von häuslicher Gewalt mitbekommen.
    (37:56) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall.
    +++
    Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

    • 52 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

vgnlfpdsüsövk ,

Ein sehr guter Podcast

Ein sehr spannender, guter und interessanter Podcast. Gut erzählt und Recherchiert kann ich nur empfehlen 👍

Ricky_0815 ,

Mein Lieblingspodcast

Vielen Dank für diesen wahnsinnspodcast! Das neue Format ist unglaublich gelungen und professionell-ich hab auch schon vorher gern gehört-aber jetzt warte ich sehnsüchtig! Danke für eure Arbeit, die gute Recherche und den tollen Hörbuchcharakter-ihr macht das toll und ich hoffe auf ganz viele spannende Folgen:)
Ein ganz kleiner Verbesserungsvorschlag: könnte man den Fall vielleicht in eine Folge packen? Dann wäre es feiner zum anhören:)

Lady_Kaktus ,

Okay

Die Fälle werden toll und spannend erzählt, sind gut aufgearbeitet, auch die Soundeffekte passen toll in die Erzählungen. Bei den Nachbesprechungen stört mich allerdings extrem dass die Moderatoren ständig gegeneinander sticheln. Gegen Humor spricht nichts, aber die ständige, absolut deplazierte Stichelei an der jeweils anderen Person zieht die Fälle manchmal gefüllt ins Lächerliche. Ich höre mir die Fälle an, schalte aber inzwischen vor der Nachbesprechung aus weil es mich so sehr nervt.

Top‑Podcasts in Geschichte

Richard Hemmer und Daniel Meßner
ZEIT ONLINE
Kugel und Niere
Bayerischer Rundfunk
ORF Ö1
NDR Info

Das gefällt dir vielleicht auch

Lensing Media, audiowest, Alicia Theisen, Nora Varga, Martin von Braunschweig, Jörn Hartwich
audiowest, Selina Stolze, Selina Wilson, Jacqueline Schlüsener
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
swp.de
nordbayern.de, Nürnberger Nachrichten
Shaggy Schwarz und Zeno Diegelmann

Mehr von SWR

SWR
Michael Steinbrecher
ARD Weltspiegel
SWR2
SWR1 Rheinland-Pfalz
SWR Wissen