35 Folgen

Der True-Crime-Podcast von nordbayern.de beschäftigt sich mit echten Verbrechen aus der Region. Jeden zweiten Freitag sprechen Lena Wölki und Franziska Wagenknecht mit den Gerichtsreporterinnen und Polizeireportern unseres Hauses über Taten, die sich in Nordbayern zugetragen haben.

Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime

abgründe. - True-Crime-Podcast von nordbayern.de nordbayern.de, Nürnberger Nachrichten

    • Wahre Kriminalfälle
    • 4,7 • 20 Bewertungen

Der True-Crime-Podcast von nordbayern.de beschäftigt sich mit echten Verbrechen aus der Region. Jeden zweiten Freitag sprechen Lena Wölki und Franziska Wagenknecht mit den Gerichtsreporterinnen und Polizeireportern unseres Hauses über Taten, die sich in Nordbayern zugetragen haben.

Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime

    #35 Mord im Auftrag der Geliebten

    #35 Mord im Auftrag der Geliebten

    Im Juli 2019 richtete ein 32-Jähriger seinen fünf Jahre jüngeren Nebenbuhler grausam zu. Er prügelte ihn nieder, erstach ihn und ließ ihn in einem Waldstück bei Lauf a. d. Pegnitz im Nürnberger Land liegen. Vor Gericht stellt sich heraus: Er mordete im Auftrag seiner Geliebten und hätte auch noch deren Ehemann getötet.

    • 22 Min.
    #34 Die RAF in Nürnberg: Der Fall Elisabeth von Dyck

    #34 Die RAF in Nürnberg: Der Fall Elisabeth von Dyck

    Es ist der Abend des 4. Mai 1979. Eine junge Frau steigt aus einem Linienbus, betritt ein Wohnhaus in der Stephanstraße. Was die junge Frau nicht weiß – in der Wohnung warten Beamte mit gezückten Schusswaffen auf sie. Was die Beamten nicht wissen: auch sie trägt eine geladene Waffe unter ihrem Trenchcoat. Wenige Stunden später stirbt die junge Frau im Krankenhaus, getroffen von einem Schuss in den Rücken. Was passierte an diesem Tag im Nürnberger Stadtteil St. Peter?
    In der aktuellen Folge sprechen Alexander Brock und Franziska Wagenknecht über die Geschehnisse an diesem Abend. Außerdem beleuchten sie die Situation, die damals im ganzen Land herrschte und diskutieren über das damalige Vorgehen der Polizei, bei ihren Bemühungen, die Terrorist:innen der RAF zu fassen.

    Folgt abgründe auf Instagram @abgruende.crime

    • 41 Min.
    #33 Der mysteriöse Tod des Weidener Rotlichtkönigs

    #33 Der mysteriöse Tod des Weidener Rotlichtkönigs

    Ein Schuss direkt ins Herz tötete vor 40 Jahren den Weidener Rotlicht-König Walter Klankermeier, der wegen der heißen Sex-Shows in seinen Etablissements schon zu Lebzeiten bundesweit für Schlagzeilen sorgte.

    • 21 Min.
    #32 Wenn aus Liebe krankhaftes Stalking wird

    #32 Wenn aus Liebe krankhaftes Stalking wird

    Stalking ist kein seltenes Phänomen. Was früher als "Kavaliersdelikt" galt, ist heute im Strafgesetzbuch verankert. Die Betroffenen leiden psychisch oft stark unter der Verfolgung und den Attacken.

    Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime

    • 22 Min.
    #31 Acht Babys in Plastiktüten

    #31 Acht Babys in Plastiktüten

    Vorab müssen wir warnen: Wir werden über eine unfassbare Tat sprechen, einen Fall, der über jeden Verstand geht. Es geht um eine Mutter, die acht Babys tötete und sie in Plastiktüten steckte.

    Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime

    • 33 Min.
    #30 Todesfahrt auf der großen Straße

    #30 Todesfahrt auf der großen Straße

    Die Todesfahrt auf der Großen Straße: Vor bald sieben Jahren raste ein 27-Jähriger mit 129 km/h durch das Gelände im Volkspark Dutzendteich. Er erfasste dabei eine 18-jährige Skaterin, die kurz darauf ihren Verletzungen erlag. Mit diesem schrecklichen Unfall befasst sich eine neue Folge unseres Podcasts abgründe.

    Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

Bauxi Braun ,

Sehr gut!

Wie erwartet sehr professionell gemacht und kurzweilig auch! Weiter so.

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: