12 episodes

AlwaysOn. Der Podcast von APA-Tech, der IT-Unit der APA – Austria Presse Agentur. Wir sprechen über Kundennutzen, agile Organisation und Digitalisierung. Unsere Gäste erzählen reale Geschichten aus der Praxis. Offen und unverblümt. Hosted by Clemens Prerovsky, Geschäftsführer von APA-Tech.

Always On mit Clemens Prerovsky APA-Tech

    • Technology
    • 5.0 • 5 Ratings

AlwaysOn. Der Podcast von APA-Tech, der IT-Unit der APA – Austria Presse Agentur. Wir sprechen über Kundennutzen, agile Organisation und Digitalisierung. Unsere Gäste erzählen reale Geschichten aus der Praxis. Offen und unverblümt. Hosted by Clemens Prerovsky, Geschäftsführer von APA-Tech.

    Der Sinn von Purpose mit Tina Thron

    Der Sinn von Purpose mit Tina Thron

    Tina Thron, Head of Customer Experience Research der Uniqa Insurance Group, erzählt uns in dieser Folge, wie wichtig Purpose in der Unternehmensstrategie ist – besonders in digitalen Transformationsphasen. Welche Kompetenzen Führungskräfte ihrer Meinung nach haben müssen und wie man es schafft, Purpose besonders für neue Mitarbeiter/innen spürbar zu machen, schildert sie uns anhand ihrer beruflichen Erfahrungen und persönlichen Einflüsse.
    Buchtipp:
    Simon Sinek – Find Your Why
    Warren Berger – The Book of Beautiful Questions
     

    • 22 min
    Ist Homeoffice ein Innovationskiller? mit Lars Vollmer

    Ist Homeoffice ein Innovationskiller? mit Lars Vollmer

    Promovierter Ingenieur, Professor und Bestseller-Autor Lars Vollmer beschreibt in dieser Folge, wie sich das Arbeiten von zuhause auf Innovationsprojekte auswirkt und erörtert die Vor- und Nachteile vom Homeoffice. Besonders größere Unternehmen, die im Alltag vorrangig mit Routinearbeit beschäftigt sind, haben durch mobiles Arbeiten und virtuelle Meetings oft keinen Platz mehr für „Hinterbühnen-Kommunikation“. Doch genau dort – beim zufälligen Treffen auf dem Flur oder dem gemeinsamen Mittagessen – entstehen meist die besten Ideen. 
    Buchtipp: Der Führerfluch: Wie wir unseren fatalen Hang zum Autoritären überwinden von Lars Vollmer

    • 21 min
    Breaking Digital Frontiers mit Peter Trawnicek

    Breaking Digital Frontiers mit Peter Trawnicek

    Peter Trawnicek ist VMware Country Manager und spricht in dieser Folge über die Ergebnisse der neuen „Digital Frontiers“ Studie und damit über Chancen und Herausforderungen von Digitalisierungsstrategien für Betriebe. Dass 32 Prozent der Konsumentinnen und Konsumenten finden, digitale Erlebnisse seien während und nach der Pandemie nicht besser geworden, zeigt, wie sehr sich Unternehmen online beweisen müssen. Von Webshops erstellen bis hin zu vorausgewählten Produkten im Warenkorb und Empfehlungen – Peter gibt uns Tipps und Insights, wie man es schafft, digitale Erlebnisse für User in den Vordergrund zu rücken und damit auch in die Köpfe und Kulturen von Unternehmen.
    Peters Buchtipp: Die Macht der Seuche von Volker Reinhardt

    • 21 min
    MVP: Minimaler Aufwand - maximale Wirkung mit Nadine Rigele-Hübl

    MVP: Minimaler Aufwand - maximale Wirkung mit Nadine Rigele-Hübl

    Nadine Rigele-Hübl ist Director Innovation Consulting bei Towa und setzt ihr Know-how in der Begleitung von frühphasigen Digitalprojekten ein. In dieser Folge gehen wir der Frage nach, wie MVPs dazu führen können, Entwicklungsprozesse zu beschleunigen, finanzielle Risiken zu mindern und herauszufinden, ob ein Produkt schon marktfähig ist. Dabei lernen wir auch über die Macht des Scheiterns und warum man sich oft nicht nur auf den Erfolg eines Projektes fokussieren sollt. Denn negatives Kunden-Feedback ermöglichen es immerhin, ein gescheitertes Projekt guten Gewissens abhaken zu können.
    Nadines Buchtipps:
    The Lean Startup von Eric RiesThe Lean Product Playbook von Dan Olsen

    • 14 min
    The Evil Guide to Corporate Success mit Henrik Gruber

    The Evil Guide to Corporate Success mit Henrik Gruber

    Henrik Gruber ist Agile Advisor bei Accenture, hat bereits viele Unternehmen bei Tech-Projekten beraten und kürzlich sein Buch „Stumbling Across the Obvious“ veröffentlicht. Ein Kapitel daraus beleuchten wir in dieser Folge. Dieses beschreibt ein Rezept, Handlungsweisen, die garantiert NICHT zum Erfolg führen. Warum Budget, Meilensteine, persönliche Absicherung und Allianzen dazu beitragen können, Projekte zum Scheitern zu bringen, warum Menschen nicht gleichzusetzen sind mit Ressourcen und weshalb der Erfolg einzelner nicht zwangsläufig zum Unternehmenserfolg beitragen muss – das erzählt Henrik Gruber im Gespräch. Kleiner Spoiler: Das Böse ist immer und überall, aber selten in seiner reinsten Form.

    Wollen Sie eines von zehn Exemplaren von „Stumbling Across the Obvious“ gewinnen? Dann tragen Sie sich für unseren Giveaway ein: https://apa.at/about/always-on-apa-tech/#gewinnspiel

    • 19 min
    Let’s tell the User Story! mit Michael Kirchberger

    Let’s tell the User Story! mit Michael Kirchberger

    Michael Kirchberger ist Agile Coach der APA-Tech und Profi zum Thema User Stories. Wir sprechen heute darüber, warum technische Spezifikationen für ein agiles Projekt nicht reichen, wie es zu schaffen ist, dass die richtigen Bilder in den Köpfen des Projektteams entstehen und dass das „Was“ in User Stories King ist und nicht das „Wie“. Klassische Kommunikationsmethoden wie das Storytelling sind bestimmend in der agilen Softwareentwicklung, und gearbeitet wird, bis der Nutzen erreicht ist. Spotlights zum Thema User Stories und konkrete Tipps – jetzt reinhören.

    Michael's Buchtipp: User Story Mapping von Jeff Patton

    • 16 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
5 Ratings

5 Ratings

Top Podcasts In Technology