27 Min.

AUSTROPOPCAST #06 Turning Point Leadsänger Alex Rehak AUSTROPOPCAST - 50 Jahre Austropop

    • Musik

Alex Rehak ist nicht nur mehrfach ausgezeichnetes Urgestein der steirischen Popmusik und Initiator der Band für Steiermark, sondern auch Sänger der in den 70ern europaweit erfolgreichen Turning Point und Produzent großer Austropop-Hits. Er erzählt im Talk über seine Anfänge bei Hide & Seek und International Travellers, wie John Mayall zum Taufpate von Turning Point wurde, seinem legendären Spiegelanzug, dem Moment als er während eines Auftritts einen Schlaganfall erlitt und den Kampf zurück ins Rampenlicht, wie er beinahe die deutschsprachige Version von Rod Stewarts Megahit „Sailing“ gesungen hätte, dem Auftritt beim British Rockmeeting mit Deep Purple, Fleetwood Mac und Black Sabbath oder auch über seine Erfolgsproduktionen „Hexen“ (Ecco) und „Young, strong & healthy“ (Battle Royal feat. Otto Wanz).

Alex Rehak ist nicht nur mehrfach ausgezeichnetes Urgestein der steirischen Popmusik und Initiator der Band für Steiermark, sondern auch Sänger der in den 70ern europaweit erfolgreichen Turning Point und Produzent großer Austropop-Hits. Er erzählt im Talk über seine Anfänge bei Hide & Seek und International Travellers, wie John Mayall zum Taufpate von Turning Point wurde, seinem legendären Spiegelanzug, dem Moment als er während eines Auftritts einen Schlaganfall erlitt und den Kampf zurück ins Rampenlicht, wie er beinahe die deutschsprachige Version von Rod Stewarts Megahit „Sailing“ gesungen hätte, dem Auftritt beim British Rockmeeting mit Deep Purple, Fleetwood Mac und Black Sabbath oder auch über seine Erfolgsproduktionen „Hexen“ (Ecco) und „Young, strong & healthy“ (Battle Royal feat. Otto Wanz).

27 Min.

Top‑Podcasts in Musik

Juicy Money Records / DirTea
Die Presse
Westdeutscher Rundfunk
Jan Müller & Studio Bummens
Felix und Steffen | SPUTNIK & Fritz
Apple Music