27 episodes

Bunt hinter den Ohren ist der Podcast für Berufsjugendliche, LebenskünstlerInnen, Leseratten, Party People, HeimscheißerInnen und Weltenbummler. Alle zwei Wochen reden Julia & Gregor hier über alles was nicht in eine Schublade passt.

Bunt hinter den Ohren Julia & Gregor

    • News
    • 5.0 • 5 Ratings

Bunt hinter den Ohren ist der Podcast für Berufsjugendliche, LebenskünstlerInnen, Leseratten, Party People, HeimscheißerInnen und Weltenbummler. Alle zwei Wochen reden Julia & Gregor hier über alles was nicht in eine Schublade passt.

    Bleib BHDO - Wir sagen Danke und Aufwiederhören

    Bleib BHDO - Wir sagen Danke und Aufwiederhören

    Aus ein paar Flausen im Kopf wurde #BuntHinterDenOhren.
    Ein Ort an dem wir nichts unausgesprochen gelassen, in dem wir gelacht, geweint und uns gechallenged haben.
    Für uns war dieser Podcast, wie für andere der Yoga-Retreat auf Bali. Ein gewisses "uns selber wieder finden". Auf unser Bauchgefühlen hören und das Vertrauen in uns selber aufbauen. Nur halt nicht mit Kokosnuss am Pool liegend, sondern im Kleiderschrank zwischen schalldämmenden Klamotten vor dem Mikrofon.

    Oft sagt man ja - man soll aufhören, wenns am schönsten ist - Das wäre unserer Meinung nach aber ein großer Bullshit.
    Wer hört den auf in der Sekunde, wenn der ganze Körper kleine Feuerwerke schießt, kurz vor einem Orgasmus auf mit dem Sex? Niemand! (Wir hoffen zumindest niemand). Oder, wer schaltet eine Episode #BuntHinterDenOhren ab, wenns grade richtig lustig oder deep wird? Niemand! (Wir hoffen zumindest niemand) Oder, wer packt das Picknick am Kahlenberg direkt nach dem schönsten Sonnenuntergang seines Lebens zusammen, weil es Zeit wird Nachhause zu gehen? Niemand! (Ihr wisst schon).

    Wir hören auf, weil unser Bauchgefühl lauthals schreit: Es ist Zeit die Energie in die Projekte fließen zu lassen, die sich wie Feuerwerke, Sonnenuntergänge und all unsere #BuntHinterDenOhren Episoden zusammen anfühlen. Es ist Zeit für einen neuen Abschnitt. Zeit loszulassen, damit man wieder beide Hände frei hat.

    BHDO IN ZAHLEN:

    - 10.000+ Listenings

    - 1.782 Minuten volle Gregor und Julia Power

    - 391 verkackte Intro-Sessions

    - 26 Episoden

    - 12 Interview Sessions

    - Unzählige Nachrichten von Euch.

    - 2 Menschen, die diesen Podcast als Freunde gestartet haben und als Beste Freunde hier rausgehen.



    Was bleibt zum Schluss noch zu sagen?
    MERCI A TUTTI VON HERZEN. Ihr wart, seid und werdet immer ein Teil von BuntHinterDenOhren bleiben, aber auch von dieser unglaublich großen Persönlichkeitsentwicklung, die wir gemeinsam mit euch ins rollen gebracht haben. Euer Support drückt uns Pipi in die Augen, wir sind demütig und dankbar für alles was wir erleben durften und freuen und auf alles was noch kommt. Und euch wünschen wir, dass ihr immer den Mut findet, um an euch selbst zu glauben.

    BLEIBT BUNT HINTER DEN OHREN,
    eure Julia & euer Gregor



    Ps: Schabernack gibt es natürlich 24/7 weiterhin auf Julia's Instagram Kanal: @juliagremsl

    • 29 min
    #026 - Mit Julia's Oma über ihre Kindheit im Krieg, den ewigen Glauben und das Glück der Familie

    #026 - Mit Julia's Oma über ihre Kindheit im Krieg, den ewigen Glauben und das Glück der Familie

    Meine Oma und mich trennen 58 Jahre unseres Lebens, eine gesamte Generation und das ein oder andere Weltanschauungsbild. Dennoch verbindet uns unglaublich viel. Als ich mit #BuntHinterDenOhren gestartet habe war es für mich klar, dass ich meine Solo-Episoden nutzen möchte, um Menschen und Wegbegleiter_innen vors Mikrofon zu holen, ihnen Danke zu sagen und mit ihnen übers Leben zu reden.

    Ich habe mir oft vorgenommen mich mit meinen Großeltern zum großen hölzernen Familientisch zu setzen und ihnen all die Fragen zu stellen, die mir auf der Zunge liegen. Doch es verging Jahr für Jahr und somit auch die Chance das zu tun. Meine Oma ist die letzte Überlebende meiner Großeltern und somit meine letzte Chance ihren Blick auf die Welt in einer Episode einzufangen. Wir reden über ihre Kindheit im Krieg, ihren sicheren Hafen, dem Glauben, das Glück der Familie und über das Sterben.

    Mein Highlight war weniger die Episode selbst, sondern viel mehr die Vorfreude und Aufregung meiner Oma vor der Aufnahme. Kurz bevor wir gestartet haben ist sie nochmal schnell in ihr Zimmer, um einen Blazer anzuziehen. Zwar ist es unmöglich ein ganzes Leben in eine Podcast-Episode zu packen, dennoch ist es mir ein Anliegen, dass wir generationsübergreifend von einander lernen, uns zu hören und einander verstehen wollen.  Nach 83 Jahren bekommt die Frau, die jeden immer ein volles Teller und einen Platz auf ihrem Tisch angeboten hat, endlich die Bühne, die sie schon lange verdient hat. Also Bühne frei für meine Oma Grete.

    Episode 26 von Bunt Hinter den Ohren widme ich meinen Großeltern.

    Ich sage danke - für alles,
    Julia

    @juliagremsl
    @bunthinterdenohren

    • 1 hr 31 min
    #025 - Mit Paul Urban über sein Laufhaus, Ö3 und´s Leben

    #025 - Mit Paul Urban über sein Laufhaus, Ö3 und´s Leben

    Paul hat mit 23 schon sein eigenes und ganz besonderes Laufhaus. Wir reden darüber, warum er in mit seinem Laufhaus (@laufhaus.clothing) Leute lieber an als aus-zieht. Als wäre das nicht genug hört man Paul´s Stimme jetzt auch jedes Wochenende bei Ö3. Er nimmt uns mit in seine geheime Aufnahmekammer, was macht, eigentlich ein Moderator während die ganze Zeit Musik läuft? Er erzählt uns auch von seinem geheimen Lebenstraum - kleiner Spoiler er hat mit sehr vielen Raffaels zu tun. Für alle die mehr wollen - auf zu laufhaus-clothing.at/ 🕺🏼

    • 1 hr 4 min
    #024 - Mit Tom Lohner über die Sprache der Kunst und die geballte Power der Emotionen

    #024 - Mit Tom Lohner über die Sprache der Kunst und die geballte Power der Emotionen

    Wer auf der Suche nach geballter Lebensfreude ist, sollte sich einen Besuch in der Bakerhouse Gallery nicht entgehen lassen.

    Auf 1200qm flitzt mein heutiger Gesprächspartner, Tom Lohner, mit seinem Skateboard von einem Kunstwerk zum Nächsten. Ich habe Tom zum Gespräch gebeten nicht nur weil er mit seiner Kunst große Erfolge feiert oder Lady Gaga, Foo Fighters, Dior, Hard Rock Café zu seinen Kunden zählen, sondern vor allem weil seine lebensbejahende Persönlichkeit eine große Inspiration für mich ist.

    Wir reden über den Geruch seiner Kindheit in Florida, seinen Weg vom Grafikdesigner zum Vollblut Künstler und warum Emotionen ein wichtiger Teil seines Lebens sind. Im Gespräch wird eines klar: Tom visualisiert seine Ziele und ist davon überzeugt, dass wenn man fest an etwas glaubt, man alles erreichen kann - wer seine Ziele visualisiert wird bewusst und unbewusst Schritte setzten diese näher zu kommen. 

    Das Gespräch mit Tom war fast so, wie einen alten Freund nach langer Zeit wiederzusehen und ich denke, dass beschreibt den Grazer Künstler am besten. Er schafft es mit seiner Lebenserfahrung, seinem Blick auf die Welt und seiner Offenheit eine Stimmung von Willkommen sein in den Raum zu holen. Trotz der immer länger werdenden List von namenhaften Kunden, der Eröffnung der Bakerhouse Gallery und Ausstellungen über den ganzen Globus in vergangen Jahren ist Tom noch pretty down-to-earth. Ich denke genau das ist sein Erfolgsrezept.

    Für Inspiration gerne folgen:

    Tom Lohner @tomlohner

    Bakerhouse Galery @bakerhousegallery



    Bleibt #bunthinterdenohren und glaubt an euch.

    Bussi,

    Julia 

    • 1 hr 10 min
    #023 - Gregor´s Geburtstagsgeschenk - Realtalk mit Johannes von Snocks über das Gründen

    #023 - Gregor´s Geburtstagsgeschenk - Realtalk mit Johannes von Snocks über das Gründen

    Epsiode 23 ist doch tatsächlich Julias Geburtstagsgeschenk an mich. Weil man derzeit außer FFP2-Masken kaum etwas Brauchbares schenken kann, hat sich Julia richtig ins Zeug gelegt und mir eine Mentoring-Session mit meinem absoluten Unternehmer-Vorbild Johannes von der Basic-Brand Snocks (@snocks) organisiert. Das ganze haben wir in einen Podcast verpackt, in dem ich über alles spreche, worüber ich mir beim Gründen gerade so Gedanken mache und Johannes erzählt wie er es in wenigen Jahren von einer Idee zu einem Unternehmen mit zweistelligen Millionen Umsatz und über 40 Mitarbeitern geschafft hat. Ein Podcast für alle, die schon immer einfach loslegen wollten - LOS GEHT`S 🕺🏼

    • 53 min
    #022 - Mit Anna und Nora über große Visionen, Leadership und Directmarketing

    #022 - Mit Anna und Nora über große Visionen, Leadership und Directmarketing

    Das schöne an BUNT HINTER DEN OHREN?
    Hier ist Platz für Jeden und Jede, für alle Branchen, für verschiedene Denkweisen, für Business-Überflieger und Berufsjugendliche. Der Podcast nimmt mir die Barriere die Menschen, die ich toll finde, die mich inspirieren und denen ich gerne 100 Fragen stellen würde, um ein Gespräch zu bitten. 

    In Episode 22 haben Anna und Nora das Vergnügen, denn ich will wissen: Was ist eigentlich Directmarketing und wie funktioniert's?

    Zwei beste Freundinnen und ein Ziel: Gemeinsam zum Erfolg.
    2019 entdecken Anna und Nora das Directmarketing für sich und starteten als GOFRESHGIRLS ihre Reise. Heute, zwei Jahre später, führen die Beiden ein Team von rund 200 Personen, haben ihr traditionelles Arbeitsverhältnis hinter sich gelassen und widmen sich gänzlich ihrem Business. Also Bühne frei für zwei Powerfrauen und ihren Weg zu Next Generation Leaderinnen im Directmarketing. 

    Viel Spaß und bleibt BUNT HINTER DEN OHREN

    Bussi,
    Julia


    Drop by say hello @ Instagram
    @gofreshgirls
    @bunthinterdenohren
    @juliagremsl

    • 1 hr 26 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
5 Ratings

5 Ratings

Niklas_98 ,

Größter Fan

Ein super authentischer Podcast der einfach gute Laune macht. Die zwei sind echt der Hammer. Freu mich jedes Mal drauf wenn Donnerstag der Podcast kommt, meinentwegen gern wöchentlich ;) Weiter so!

Top Podcasts In News