9 Folgen

Weinwissen, Experten-Tipps, Genuss-Trends:
Manuel Bretschi vom Deutschen Weininstitut (DWI) macht Lust auf Wein-Erlebnisse. Hier finden Sie Antworten auf Fragen rund um Wein und Sekt aus den 13 deutschen Anbaugebieten.

Deutsche Weine Deutsches Weininstitut

    • Wirtschaft

Weinwissen, Experten-Tipps, Genuss-Trends:
Manuel Bretschi vom Deutschen Weininstitut (DWI) macht Lust auf Wein-Erlebnisse. Hier finden Sie Antworten auf Fragen rund um Wein und Sekt aus den 13 deutschen Anbaugebieten.

    Speisen und Wein

    Speisen und Wein

    Christina Fischer und Manuel Bretschi sprechen über die richtige Kombination von Speisen und Wein. Ein Thema, das als sehr spannend und gleichzeitig als Herausforderung wahrgenommen wird. Bekannt aus Funk und Fernsehen gibt die Sommelière wertvolle Tipps. Entscheidend bei der gelungenen Auswahl sieht sie auch das Arbeiten mit fester Systematik und wiederkehrenden Faustregeln.

    • 40 Min.
    Welcher Wein zur Weihnachtsgans?

    Welcher Wein zur Weihnachtsgans?

    Welcher Wein zur Weihnachtsgans?


    Maria Rehermann (Sommelière im Restaurant Vendôme des Grandhotel Schloss Bensberg) und Jo Wessels (Sommelier im Mannheimer Restaurant OPUS V und Gewinner des Sommelier-Cup 2018) diskutieren im Weihnachts-Podcast mit Manuel Bretschi diverse Menüs für die Feiertage und empfehlen die passenden Weine dazu. Anregungen gaben zahlreiche Vorschläge in Facebook.

    • 36 Min.
    Stefan Doktor über 300 Jahre Riesling und Schloss Johannisberg

    Stefan Doktor über 300 Jahre Riesling und Schloss Johannisberg

    Die Rebsorte Riesling feiert 2020 ihren 300. Geburtstag. Wie sich der Riesling von seinem Ursprung bis heute entwickelt hat, erörtert Stefan Doktor, Geschäftsführer auf Schloß Johannisberg. Er spricht mit Manuel Bretschi natürlich auch über die Erfindung der Spätlese, das spannende Handwerk der Weinerzeugung und die bewegte Historie des renommierten Riesling-Weinguts. Weinbaugeschichte und Riesling sind in allen Facetten ein Genuss - auch zum Hören.

    • 39 Min.
    Manuel Bretschi im Sommelier-Talk Teil 2 mit Weltmeister Marc Almert

    Manuel Bretschi im Sommelier-Talk Teil 2 mit Weltmeister Marc Almert

    Der 27-Jährige, der sich im März dieses Jahres im internationalen Wettbewerb gegen 65 Kandidaten aus 63 Ländern behauptete, spricht über die Weltmeisterschaft und seine Tätigkeit als Sommelier.

    • 33 Min.
    Manuel Bretschi im Sommelier-Talk Teil 1 mit Master Frank Kämmer

    Manuel Bretschi im Sommelier-Talk Teil 1 mit Master Frank Kämmer

    Master-Sommelier Frank Kämmer plaudert im 5. Podcast unserer Reihe über Weinwettbewerbe, Blindverkostung und die Ausbildung zum Mastersommelier.
    Er hat Sommelier-Weltmeister Marc Almert trainiert, der Manuel Bretschi in Podcast Nr. 6 Rede und Antwort steht.

    • 45 Min.
    Manuel Bretschi im Gespräch mit Jörg Weiand über Säure und Wein

    Manuel Bretschi im Gespräch mit Jörg Weiand über Säure und Wein

    Säure im Wein ist genauso wichtig wie Restsüße und Alkohol. Doch Säure erhält oft einen negativen Touch. Warum das so ist, erklärt Jörg Weiand, Gruppenleiter für Önologie und Kellertechnik an der DLR Oppenheim: "Man könnte sagen, dass das bereits genetisch bedingt ist. Säure assoziieren wir mit unreifen Früchten. Diese haben deutlich weniger Nährstoffe, also Zucker und Kohlenhydrate. Das heißt für uns konkret, dass wir Säure mit Nährstoffarmut und weniger Energie für unseren Körper verknüpfen."

    Welche Arten von Säure es gibt, wie sich das Entstehen von Säure bei der Weinherstellung beeinflussen lässt, und warum sie dennoch für den Wein unverzichtbar ist, gehen Bretschi und Weiand auf den Grund.

    • 24 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: