98 Folgen

In der Nacht zwischen dem 23. und 24. Dezember, genau um Mitternacht, beginnt für Beffaná ein langer und ereignisreicher Tag. Beffaná ist eine Weihnachtshexe und beschenkt all jene, die sonst von Mensch und Tier gemieden werden. Auf ihrer Liste stehen äußerst seltsame Gestalten: Spinnen, Kakerlaken, Ratten, Ohrenquellen, Krähen und Läuse, aber auch Klopfmänner und Kanalsirenen.

Zusammen mit einer kleinen Maus ist Beffaná den ganzen Tag und die ganze Nacht unterwegs, um ihre Geschenke zu verteilen. Wenn es zwischenzeitlich einmal brenzlig wird, hat Beffaná meistens eine Idee oder den richtigen Zauberspruch parat. Und sie hat eine Maus an ihrer Seite, die mit der Zeit von einer ängstlichen Begleiterin zu einer mutigen Gefährtin wird.

Ein langer Tag für Beffaná Matthias Kleimann

    • Bücher

In der Nacht zwischen dem 23. und 24. Dezember, genau um Mitternacht, beginnt für Beffaná ein langer und ereignisreicher Tag. Beffaná ist eine Weihnachtshexe und beschenkt all jene, die sonst von Mensch und Tier gemieden werden. Auf ihrer Liste stehen äußerst seltsame Gestalten: Spinnen, Kakerlaken, Ratten, Ohrenquellen, Krähen und Läuse, aber auch Klopfmänner und Kanalsirenen.

Zusammen mit einer kleinen Maus ist Beffaná den ganzen Tag und die ganze Nacht unterwegs, um ihre Geschenke zu verteilen. Wenn es zwischenzeitlich einmal brenzlig wird, hat Beffaná meistens eine Idee oder den richtigen Zauberspruch parat. Und sie hat eine Maus an ihrer Seite, die mit der Zeit von einer ängstlichen Begleiterin zu einer mutigen Gefährtin wird.

Top‑Podcasts in Bücher