23 Min.

Episode #24: Ukraine-Krise - Wie Finanzmärkte reagieren und Asset Manager agieren Kapitalmarkt mit Weitblick: Der Finanz-Podcast der Zürcher Kantonalbank Österreich

    • Geldanlage

Wir widmen uns in dieser Episode den Auswirkungen des russischen Einmarsches in die Ukraine. Der CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG Christian Nemeth bewertet auf Basis des aktuellen Informationsstandes (1. März) die Lage und erklärt die Folgen für einzelne Assetklassen.
Momentan zeigen jene Indices und Titel, die eine große Russland-Nähe und wirtschaftliche Verflechtungen haben, besonders starke Reaktionen – etwa die europäischen Märkte, darunter auch Österreich und Deutschland. Die Rohstoffpreise wie etwa für Öl und Gas steigen deutlich an. Die russische Börse ist kurz vor dem Kollaps, der Rubel im freien Fall. Im asiatischen und amerikanischen Raum hingegen, reagieren die Märkte deutlich ruhiger und lassen sich weiterhin gut einschätzen.

Für die Expertem im Asset Management der Zürcher Kantonalbank Österreich AG gilt einmal mehr, täglich den Informationsstand neu zu bewerten und strategisch bedacht an den kleinen Stellschrauben zu drehen, die jetzt für Stabilität im Portfolio sorgen können. Die Details zur aktuellen Ausrichtung erfahren Sie in dieser Episode.

Wir widmen uns in dieser Episode den Auswirkungen des russischen Einmarsches in die Ukraine. Der CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG Christian Nemeth bewertet auf Basis des aktuellen Informationsstandes (1. März) die Lage und erklärt die Folgen für einzelne Assetklassen.
Momentan zeigen jene Indices und Titel, die eine große Russland-Nähe und wirtschaftliche Verflechtungen haben, besonders starke Reaktionen – etwa die europäischen Märkte, darunter auch Österreich und Deutschland. Die Rohstoffpreise wie etwa für Öl und Gas steigen deutlich an. Die russische Börse ist kurz vor dem Kollaps, der Rubel im freien Fall. Im asiatischen und amerikanischen Raum hingegen, reagieren die Märkte deutlich ruhiger und lassen sich weiterhin gut einschätzen.

Für die Expertem im Asset Management der Zürcher Kantonalbank Österreich AG gilt einmal mehr, täglich den Informationsstand neu zu bewerten und strategisch bedacht an den kleinen Stellschrauben zu drehen, die jetzt für Stabilität im Portfolio sorgen können. Die Details zur aktuellen Ausrichtung erfahren Sie in dieser Episode.

23 Min.