2 Folgen

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle, die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im "Frühstück bei mir"-Podcast das gesamte Gespräch zum Nachhören - oft sogar mit zusätzlichen Interviewteilen, von Claudia Stöckl extra für deinen Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klick bitte auf den "Play"-Button unter dem Ö3-Logo. Alle Podcasts von Ö3 sind aus rechtlichen Gründen nur 30 Tage verfügbar.

Frühstück bei mir ORF Hitradio Ö3

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,2 • 764 Bewertungen

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle, die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im "Frühstück bei mir"-Podcast das gesamte Gespräch zum Nachhören - oft sogar mit zusätzlichen Interviewteilen, von Claudia Stöckl extra für deinen Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klick bitte auf den "Play"-Button unter dem Ö3-Logo. Alle Podcasts von Ö3 sind aus rechtlichen Gründen nur 30 Tage verfügbar.

    Yulia Haybäck (14.8.2022)

    Yulia Haybäck (14.8.2022)

    Alles sie begonnen hat, erzählt Yula Haybäck: "War ich am Anfang wie der Affe im Zoo, es sind Leute gekommen um zu schauen ‚ob die das überhaupt kann‘. Die haben sich tatsächlich gefragt: Was macht eine Frau am Grill?" So erzählt die 45jährige Wienerin mit spanischen Wurzeln in Ö3-"Frühstück bei mir" von ihren Anfängen beim Show-Grillen in Baumärkten vor 16 Jahren. Mttlerweile hat sie sich den Rang unter den SpitzenköchInnen ergrillt, mit Johann Lafer und Liesl Wagner-Bacher gearbeitet, sie kocht und grillt im ORF Fernsehen und gibt bei Claudia Stöckl viele Grill-Tipps. Und Yulia erzählt ihre spannende und berührende Geschichte.

    • 1 Std. 5 Min.
    Lars Eidinger (7.8.2022)

    Lars Eidinger (7.8.2022)

    Er fällt mit ausgeflippten Outfits und lackierten Fingernägeln auf - und wenn die Festspiele in Salzburg eröffnen, macht er auf der Party den DJ: Multitalent Lars Eidinger, von Hollywood-Star Cate Blanchett als "bester Schauspieler der Welt" bezeichnet. Über dieses Zitat, das ihn schon seit 16 Jahren verfolgt, redet Claudia Stöckl mit dem Schauspiel-Star; über Selbstzweifel und seinen Umgang mit dem Tod - besonders seit Eidingers Tochter mit einem Herzfehler geboren wurde. Der 46-jährige Berliner erzählt auch über besondere Begebenheiten rund um die Vorstellung in Salzburg und warum seine Erfahrung lautet: "Wenn man barmherzig ist, dann kommt der Teufel nicht und man muss nicht sterben."

    • 1 Std. 5 Min.

Kundenrezensionen

4,2 von 5
764 Bewertungen

764 Bewertungen

DoorDoris ,

Tolle Sendung

Immer toll, immer informativ :)

Gute Moderation und liebe, abwechslungsreiche Gäste👍

In der Sendung am 14.03.2021 war im Gespräch über die Corona-Krise noch über einen Schuldenberg die Rede: Tut das bitte nicht :) Ladet euch und anderen bitte keinen Schuldenberg auf, wo gar keiner ist. Immer auf der endlosen Suche nach dem/der Schuldigen zu sein ist ein sehr blockierende Tätigkeit. Ich denke, man muss Verantwortung für seine Handlungen übernehmen und nicht gehetzt Dauer-Abbitte leisten :)

Alles Gute und alles Liebe! Keiner hat Schuld :)

Doris (30 Jahre alt)

Nick Er MxgmaFN ,

Nice

Aber ich kann ihn nicht nur am Frühstuck hören oder?

Alse99 ,

Bravo!

Dr. Stöckl versteht es immer wieder aufs Neue, nur interessante Fragen zu stellen bei sehr angenehmen Umfeld! Weiter so!!👍👏

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
FALTER
ZEIT ONLINE
Emma Chamberlain and Ramble
ORF Ö1
Raúl Krauthausen & Schønlein Media

Das gefällt dir vielleicht auch

ORF Hitradio Ö3
Andreas Sator
DER STANDARD
ORF – ZIB2
Paul Pizzera, Gabi Hiller, Philipp Hansa
FALTER

Mehr von ORF

ORF Ö1
ORF Ö1
ORF Ö1
ORF Ö1
ORF Ö1
ORF Ö1