98 Folgen

Chronisch müde? Im ständigen Balance-Akt zwischen überglücklich und dem kompletten Nervenzusammenbruch? Willkommen im Club! Mama sein ist das Tollste überhaupt, aber holy sh*t, es ist auch verdammt anstrengend.

Schonungslos ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern und jeder Menge Selbstironie nimmt Isa ihre HörerInnen mit in ihr Mama-Leben und zeigt so: „Auch wenn wir es nicht immer sehen, wir Eltern sitzen alle im selben Boot, haben die selben Gedanken, Ängste und Probleme. Also lasst uns das Baby gemeinsam schaukeln, uns gegenseitig inspirieren und gemeinsam wachsen. Und ganz wichtig: den Spaß an der Sache nicht vergessen!“ Damit es nicht langweilig wird, gibt es in jeder Folge entweder den „Virtuellen Kaffeeklatsch“ mit vielen Mama-Stimmen aus der „Hi, Baby!“-Community, die das Thema aus ihrer Sicht mit persönlichen Geschichten beleuchten, oder ein ehrliches Gespräch mit dem Daddy, der aus Sicht des Papas erzählt, oder es gibt ein „Experteninterview“, zum Beispiel mit einer Hebamme, Erziehungs-Coaches oder Frauenärztinnen, die den Hörern wertvolle Tipps an die Hand geben.

Hi, Baby! Der Mama-Podcast Isabel

    • Kinder und Familie
    • 4,9 • 58 Bewertungen

Chronisch müde? Im ständigen Balance-Akt zwischen überglücklich und dem kompletten Nervenzusammenbruch? Willkommen im Club! Mama sein ist das Tollste überhaupt, aber holy sh*t, es ist auch verdammt anstrengend.

Schonungslos ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern und jeder Menge Selbstironie nimmt Isa ihre HörerInnen mit in ihr Mama-Leben und zeigt so: „Auch wenn wir es nicht immer sehen, wir Eltern sitzen alle im selben Boot, haben die selben Gedanken, Ängste und Probleme. Also lasst uns das Baby gemeinsam schaukeln, uns gegenseitig inspirieren und gemeinsam wachsen. Und ganz wichtig: den Spaß an der Sache nicht vergessen!“ Damit es nicht langweilig wird, gibt es in jeder Folge entweder den „Virtuellen Kaffeeklatsch“ mit vielen Mama-Stimmen aus der „Hi, Baby!“-Community, die das Thema aus ihrer Sicht mit persönlichen Geschichten beleuchten, oder ein ehrliches Gespräch mit dem Daddy, der aus Sicht des Papas erzählt, oder es gibt ein „Experteninterview“, zum Beispiel mit einer Hebamme, Erziehungs-Coaches oder Frauenärztinnen, die den Hörern wertvolle Tipps an die Hand geben.

    Hilfe, mein Baby schreit!

    Hilfe, mein Baby schreit!

    Jetzt mal ehrlich: Wenn unser Baby schreit, werden wir zu anderen Menschen, oder? Da schrillen bei uns Mamas so laut die inneren Alarm-Sirenen, dass wir nicht mehr denken können. Dann blaffen wir jeden um uns herum an (ganz besonders die Daddys, uuupsi), vergessen was wir gerade vor hatten, verlegen allerlei Dinge an die unmöglichsten Orte und bitte bitte, lass uns in dem Moment nicht gerade am Steuer sitzen. Heute geht es um genau diese Momente. In dem Augenblick überhaupt nicht lustig, im Nachhinein mal mehr, mal weniger. Was ist mir schon passiert, als eines meiner Kids geschrien hat? Woran liegt das überhaupt, dass sich unser Verstand abschaltet und welche Geschichten habt ihr, die Mamas aus der "Hi, Baby!"-Community dazu auf Lager? Es wird heute sehr amüsant. Übrigens: Falls euer Baby wirklich ganz schrecklich schreit und das für euch absolut überhaupt nicht lustig ist, dann hört vielleicht zuerst meine Folge aus 2019 "Habe ich ein Schreibaby?!" Denn in dieser aktuellen Folge nehme ich das Thema mehr mit Humor.

    • 48 Min.
    Was ich beim 2. Kind anders mache

    Was ich beim 2. Kind anders mache

    Stillen, Schlafen, Rituale: Was mache ich bei meinem zweiten Baby anders, als beim ersten? Kleiner Spoiler: fast alles! Was genau mache ich anders, warum mache ich es anders und kann ich das empfehlen? Das hört ihr in dieser "Hi, Baby!"-Folge. Und wie immer gibt es im virtuellen Kaffeeklatsch ganz viele Geschichten von anderen Mamas aus der Hi, Baby!-Community, die erzählen, wie sie das so handhaben.

    • 44 Min.
    Ein Kind ist kein Kind?!

    Ein Kind ist kein Kind?!

    "Isa, ich bin ja echt gespannt, wie du das mit zwei Kindern dann wuppst!" Solche Sprüche oder so ähnliche habe ich während der Schwangerschaft von einigen Freundinnen bekommen, die bereits mehr als ein Kind haben. Fühlte sich nicht gut an. Vielmehr haben sie mich verunsichert und Angst gemacht. War das berechtigt? Denke ich inzwischen auch: "Ein Kind ist kein Kind", oder ist der Spruch einfach nur daneben? Das erfahrt ihr in dieser Folge! Und nicht nur meine Meinung und Gedanken dazu, sondern auch die ganz vieler anderer Mamas im Virtuellen Kaffeeklatsch, die bestimmt der ein oder anderen hier eine ganz neue Perspektive auf den Satz geben werden.

    • 51 Min.
    Wochenbett als Zweifach-Mama

    Wochenbett als Zweifach-Mama

    Kann man als Zweifach-Mama ein tolles Wochenbett haben? Eine Woche liegen? Sich die Zeit nehmen, die der Körper braucht, um zu regenerieren? Und überhaupt: Wie läuft ein Wochenbett ab, wenn da schon ein Kind da ist, das auch Aufmerksamkeit braucht? Was kann man vorbereiten und tun, damit alle eine möglichst gute Zeit in diesen ersten, so sensiblen Wochen haben? Ich erzähle euch heute von meinem Wochenbett mit der kleinen Murmel. Was habe ich im Vorfeld geplant? Wie war es dann tatsächlich und welche Tipps kann ich euch mit auf den Weg geben? Das hört ihr in dieser Folge.

    • 45 Min.
    Hausgeburt Q & A

    Hausgeburt Q & A

    Würde ich noch einmal eine Hausgeburt machen? Kam ein Arzt danach zu uns? Hatte ich Geburtsverletzungen? Stand unsere Familie hinter unserer Entscheidung? Wie läuft das ab, mit der U1, oder U2 usw...? Gab es Schmerzmittel und wer putzt danach eigentlich die ganze Sauerei auf? Gab es denn überhaupt eine Sauerei? Wie ging es dem Daddy? Wann hat der Mucki seine Schwester zum ersten Mal gesehen? Ihr hattet jede Menge Fragen zur Hausgeburt. So viele, dass ich daraus eine separate Folge gemacht habe – um sie alle zu beantworten. Schonungslos ehrlich, wie ihr es von mir gewohnt seid.

    • 46 Min.
    Meine Hausgeburt unter Corona

    Meine Hausgeburt unter Corona

    Juhu! Endlich zurück aus der Babypause und wie kann ich anders starten, als mit einem detaillierten Geburtsbericht. Wie war meine 2. Geburt mit dem Baby-Girl? Soviel kann ich schon mal verraten: Sie war komplett anders, als mit meinem 1. Sohn. Wie ging es los? Wie lange hat's gedauert? Kam die kleine Murmel tatsächlich Zuhause im Wohnzimmer zur Welt, wie geplant? Wie war die Hausgeburt? Was war anders, als bei der 1. Geburt? Und wie war es für mich, mit Corona eine Geburt zu haben? (Ja, ich war tatsächlich Corona-positiv als es losging...) Alle Details dazu gibt's jetzt in dieser Folge.

    • 1 Std. 1 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
58 Bewertungen

58 Bewertungen

Knapp vorbei ,

Neuer Lieblingspodcast

Ich fühle mich, wie bei einem Kaffeekränzchen mit meinen Freundinnen, wenn ich hier zuhöre. Sehr sympathisch!

aliciaweg ,

Suuuper Podcast

Einer meiner Lieblingspodcasts! Ich liebe es einfach ihr zuzuhören :)))

plasmaoid ,

Auch für angehende Papas sehr hörenswert!

Wirklich sympathisch gemachter Podcast! Auch für uns Männer hörenswert!

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Kristin Graf
Kareen Dannhauer, Sissi Rasche | Studio LAUDA
Bayerischer Rundfunk
Danielle Graf und Katja Seide / Audio Alliance
Bayerischer Rundfunk
MIRA

Das gefällt dir vielleicht auch

Kareen Dannhauer, Sissi Rasche | Studio LAUDA
Kristin Graf
Julia Knörnschild, Fanny Husten | Studio LAUDA
Danielle Graf und Katja Seide / Audio Alliance
ELTERN / Audio Alliance
Nibras Naami & Florian Babor