17 Folgen

Tipps und Stories aus der Praxis für EPU und KMU.

Ich bin überzeugt, dass mehr Unternehmergeist diesem Land gut tun würde. Der Rückenwind möchte einen Beitrag dazu leisten. EPU und KMU können in Österreich jede Menge Rückenwind gebrauchen. Wir leben in einer Gesellschaft, die das unternehmerische Risiko eher scheut und daher diese Form der Erwerbstätigkeit nicht so unterstützt, wie es für mich sinnvoll wäre.

Inhalte dieser Show sind v.a. Tipps und Geschichten aus dem Alltag, die übergeordneten Themen sind Strategie, Marketing, Fehlerfreudigkeit, Innovation aber auch der Umgang mit neuen Technologien und deren Integration.

Die einzelnen Episoden sollen unterhalten, weiterhelfen, zum Ausprobieren anregen und Hilfestellung bei konkreten Fragen geben aber auch ermutigen, das Abenteuer zu wagen, Unternehmer/in zu sein.

Rückenwind. Der Businesspodcast‪.‬ Businesscampus Ehrenhausen

    • Wirtschaft

Tipps und Stories aus der Praxis für EPU und KMU.

Ich bin überzeugt, dass mehr Unternehmergeist diesem Land gut tun würde. Der Rückenwind möchte einen Beitrag dazu leisten. EPU und KMU können in Österreich jede Menge Rückenwind gebrauchen. Wir leben in einer Gesellschaft, die das unternehmerische Risiko eher scheut und daher diese Form der Erwerbstätigkeit nicht so unterstützt, wie es für mich sinnvoll wäre.

Inhalte dieser Show sind v.a. Tipps und Geschichten aus dem Alltag, die übergeordneten Themen sind Strategie, Marketing, Fehlerfreudigkeit, Innovation aber auch der Umgang mit neuen Technologien und deren Integration.

Die einzelnen Episoden sollen unterhalten, weiterhelfen, zum Ausprobieren anregen und Hilfestellung bei konkreten Fragen geben aber auch ermutigen, das Abenteuer zu wagen, Unternehmer/in zu sein.

    Den Blick nach vorne – Sinn und Zweck einer guten Finanzplanung

    Den Blick nach vorne – Sinn und Zweck einer guten Finanzplanung

    Fährst du mit zugeklebter Frontscheibe Auto? Als UnternehmerIn keine Finanzplanung zu machen wäre damit recht gut vergleichbar, findet Christian Löw, Gründer und CEO von meetadam, einem österreichisch-deutschen Startup für Controlling und Finanzplanung. Welche Informationen du für eine gute Planung brauchst, wie viel Aufwand es bedeutet und was der große Nutzen ist, das besprechen wir in dieser Folge ebenso wie die Vielzahl an Tools, die es gibt sowie die konkreten Kosten.
    https://www.facebook.com/meetadam (https://www.facebook.com/meetadam)
    https://www.linkedin.com/company/meetadam (https://www.linkedin.com/company/meetadam)
    https://meetadam.io/?utm_source=rueckenwindandutm_medium=referralandutm_campaign=podcastplanung (https://meetadam.io/)

    • 30 Min.
    Rückenwind Folge 15 - Digitalisierung mit Strategie Teil 2

    Rückenwind Folge 15 - Digitalisierung mit Strategie Teil 2

    Welche Tools sind die richtigen für mich? Die gute Nachricht: es gibt unglaublich viele Angebote. Die schlechte Nachricht: man hat die Qual der Wahl und muss ein gewisses Maß an Zeit fürs Recherchieren und Ausprobieren investieren. Dabei empfiehlt sich einen klaren Überblick zu haben, welche Funktionen auf jeden Fall gewünscht sind und welche nice-to-have. Oft lohnt sich auch das Hinzuziehen externer Berater ohne eigenes Umsatzinteresse sowie ein Blick über die eigene Branche hinaus.
    Unternehmensberaterin Christine Heinrich gibt Tipps, worauf bei der Auswahl der Tools zu achten ist und wie man da möglichst effizient vorgeht.

    • 21 Min.
    Rückenwind Folge 14 - Digitalisierung mit Strategie Teil 1

    Rückenwind Folge 14 - Digitalisierung mit Strategie Teil 1

    Die Corona-Krise hat die Digitalisierung von Unternehmen schlagartig ins Rampenlicht gezerrt. Viele v.a. kleine Unternehmen stehen nun vor der Frage, wie sie einen möglichen Rückstand nun möglichst gut aufholen können.
    Unternehmensberaterin Christine Heinrich gibt einen Überblick, wie Schritt für Schritt eine sinnvolle Strategie für die (weitere) Digitalisierung des Unternehmens entwickelt.
    Wo stehe ich, was funktioniert schon gut, wo habe ich Potential für Verbesserungen? Wohin geht die Reise? Und wie erreiche ich meine Kunden optimal?
    Die drastische Reduzierung persönlicher Kontakte und verordnete Geschäftssperren haben gezeigt, dass Unternehmen, die bereits Schritte zur Digitalisierung gesetzt hatten - bei internen Abläufe ebenso wie bei Kundenbeziehungen - leichter mit der Krise umgehen konnten oder sogar davon profitieren konnten. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist, dass in dieser Situation Mitarbeiter wie Kunden dazu genötigt wurden, sich zu digitalisieren und online zu arbeiten bzw. online einzukaufen, egal ob Waren oder Dienstleistungen.
    Wer aber sind meine Kunden? Was wünschen sie? Wie und wo erreiche ich sie?
    Christine Heinrich empfiehlt folgende Bücher:
    - Business Model Generation / Alexander Osterwalder, Yves Pigneur (z.B. https://www.heyn.at/list?back=d86da84b14ca9af87964145114fa9b21andxid=10617702 (hier))
    - Value Proposition Design / Alexander Osterwalder, Yves Pigneur (z.B. https://my.captivate.fm/-%20%20%20%20%20%20%20Business%20Model%20Generation%20/%20Alexander%20Osterwalder,%20Yves%20Pigneur%20%20-%20%20%20%20%20%20%20Value%20Proposition%20Design%20/%20Alexander%20Osterwalder,%20Yves%20Pigneur%20%20-%20%20%20%20%20%20%20Buyer%20Personas%20/%20Hans-Georg%20H%C3%A4usel,%20Harald%20Henzler%20%20-%20%20%20%20%20%20%20Neuromarketing%20/%20Hans-Georg%20H%C3%A4usel (hier))
    - Buyer Personas / Hans-Georg Häusel, Harald Henzler (z.B. https://www.heyn.at/list?back=a02947d2113a8ddfd35cf235338a5e26andxid=30776751 (hier))
    - Neuromarketing / Hans-Georg Häusel (z.B. https://www.heyn.at/list?back=6379d81f65f5ca75d8f4e603a14d766eandxid=34414456 (hier))
    Christine Heinrich ist Sprecherin des https://www.wko.at/branchen/k/information-consulting/unternehmensberatung-buchhaltung-informationstechnologie/arbeitskreis-digital-consultants.html (Arbeitskreis Digital Consultants), ihr könnt sie u.a. auf https://www.facebook.com/christine.heinrich.718 (facebook) und https://www.linkedin.com/in/christineheinrich/ (linkedIn) kontaktieren und natürlich über ihre https://www.christineheinrich.com/ (Website).

    • 18 Min.
    Rückenwind - Businesspodcast - New Work und Agilität

    Rückenwind - Businesspodcast - New Work und Agilität

    Beim Konzept der New Work geht es ganz wesentlich darum, Arbeit, die als erfüllend erlebt wird, Familie und Freunde sowie Freizeit und Hobbies so miteinander in Balance zu bringen, dass ein Dreiklang entsteht. Das Schlagwort der Agilität wiederum bedeutet, als Organisation (ebenso wie als Individuum) flexibel auf Änderung im wirtschaftlichen Umfeld reagieren zu können.

    Martin Kompan gibt im Interview mit Georg Brandenburg einen Überblick darüber, welche Rahmenbedingungen notwendig sind, damit Arbeit in einem Unternehmen als sinnvoll erlebt werden kann, und warum sich das unmittelbar positiv auf die Effizienz und Agilität der Mitarbeiter - und damit des ganzen Unternehmens auswirkt. Er erläutert, welche Rolle dabei den Führungskräften in den Unternehmen zufällt und wie ein derartiger kultureller Wandel in kleinen Schritten gut bewältigt werden kann. Und er gibt Tipps zur Nutzung digitaler Technologien für sogenannte asynchrone Kommunikation.

    Da Veränderungen einer Organisation immer beim Individuum beginnen sind die meisten Aspekte auch für EPUs umsetzbar.

    • 39 Min.
    Rückenwind - Krisen-Talk Folge 11 - Krise und mentale Immunität

    Rückenwind - Krisen-Talk Folge 11 - Krise und mentale Immunität

    Wann befinde ich mich als Mensch, als Unternehmen in einer Krise? Welche Entscheidungen kann ich in einer Situation großer Unsicherheit treffen? Welche Verantwortung habe ich als Unternehmer, als Führungsperson in dieser Zeit? Und was ist für alle Unternehmen gleich, egal welche Größe? Unternehmensberater Frank Waltritsch plädiert gerade angesichts medialer Krisenberichterstattung für mentale Immunität, Nutzung aller Möglichkeiten für Lernschritte vom EPU bis hin zu großen Organisationen und für die Entwicklung für Perspektiven für die Zeit nach der Pandemie.
    https://www.rootconsulting.at/
    https://www.facebook.com/frank.waltritsch

    • 24 Min.
    Rueckenwind - Krisentalk Folge 10 - Fitness im Home-Office

    Rueckenwind - Krisentalk Folge 10 - Fitness im Home-Office

    Philipp Troschl - Sportwissenschaftler und Personal Trainer für Unternehmer erklärt, wie man bei sitzenden Tätigkeiten gezielt Bewegung einplant, welche Übungen sich anbieten und warum man ganz besonders auch im Home-Office auf die Ernährung achten sollte. Anleitungen zu Übungen findet ihr im Blog unter https://www.philipp-troschl.at/news/
    https://www.facebook.com/progresstraining/

    • 6 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Philipp Westermeyer - OMR
WELT
Markus Koch
Mary Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Pushkin Industries
Audio Alliance / Capital