31 Min.

#jungbleiben Talks – Angelika Hager im jungbleiben Portrait #jungbleiben Talks

    • Gesellschaft und Kultur

„Ich glaube, dass die Karma-Polizei nicht pennt.“ So ein Satz kann nur von Angelika Hager stammen. Die Journalistin und Theatermacherin ist bekannt für ihren unvergleichlichen Sprachstil. Natürlich auch wenn sie als Polly Adler schreibt – ihr Pseudonym, unter dem sie die Welt mit scharfzüngigen Kolumnen versorgt. Und weil das noch nicht reicht, ist sie auch noch die Kuratorin des Schwimmenden Salons im Thermalbad Vöslau.

Miriam Hie – unsere #jungbleiben Talks Host – hat mit Angelika Hager über ihre ganz persönlichen Erfahrungen in den letzten Monaten gesprochen. Aber auch über ihre Sicht auf die Entwicklungen unserer Gesellschaft und die Zukunft des Kunst- und Kulturwesens.

Im Talk gingen die beiden der Frage nach, ob der Mensch durch eine Krise tatsächlich zu einer besseren Kreatur werden könnte? Und ob eine Edelstein-Therapie hilft oder nicht?

„Ich glaube, dass die Karma-Polizei nicht pennt.“ So ein Satz kann nur von Angelika Hager stammen. Die Journalistin und Theatermacherin ist bekannt für ihren unvergleichlichen Sprachstil. Natürlich auch wenn sie als Polly Adler schreibt – ihr Pseudonym, unter dem sie die Welt mit scharfzüngigen Kolumnen versorgt. Und weil das noch nicht reicht, ist sie auch noch die Kuratorin des Schwimmenden Salons im Thermalbad Vöslau.

Miriam Hie – unsere #jungbleiben Talks Host – hat mit Angelika Hager über ihre ganz persönlichen Erfahrungen in den letzten Monaten gesprochen. Aber auch über ihre Sicht auf die Entwicklungen unserer Gesellschaft und die Zukunft des Kunst- und Kulturwesens.

Im Talk gingen die beiden der Frage nach, ob der Mensch durch eine Krise tatsächlich zu einer besseren Kreatur werden könnte? Und ob eine Edelstein-Therapie hilft oder nicht?

31 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ORF Hitradio Ö3
ZEIT ONLINE
FALTER
Andreas Sator
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio