7 Folgen

Die Podcasts werden im Rahmen des Examinatoriums im Öffentlichen Recht an der Ludwig-Maximilians-Universität München erstellt (http://www.jura.uni-muenchen.de/personen/h/heidebach_martin/Lehrveranstaltungen-WS-2015_16/examinatorium-allgem1/index.html ). Das Examinatorium ist Teil des Assistentenmoduls im Münchner Examenstraining, dem Examensvorbereitungsprogramm der Juristischen Fakultät (http://www.jura.uni-muenchen.de/studium/pruefungstraining/examenstraining/index.html ). In einer semesterübergreifenden Veranstaltung wird der gesamte Examensstoff im Öffentlichen Recht besprochen. Das didaktische Konzept der Veranstaltung ist die fallbezogene Stoffvermittlung. Dazu wird jede Woche ein Fall auf Examensniveau zur Verfügung gestellt, der dann mit den Studierenden gemeinsam gelöst wird. Um in der Präsenzveranstaltung mehr Zeit für interaktives Lernen zu haben, werden nach der Methode „inverted classroom“ ausgewählte, längere Erkläreinheiten als Podcast aufgezeichnet. Die Podcasts beziehen sich auf bestimmte Stellen der jeweiligen Falllösungen und sind entsprechend gekennzeichnet sowie in den Falllösungen verlinkt.

LMU Examinatorium Öffentliches Recht Ludwig-Maximilians-Universität München

    • Podcasts

Die Podcasts werden im Rahmen des Examinatoriums im Öffentlichen Recht an der Ludwig-Maximilians-Universität München erstellt (http://www.jura.uni-muenchen.de/personen/h/heidebach_martin/Lehrveranstaltungen-WS-2015_16/examinatorium-allgem1/index.html ). Das Examinatorium ist Teil des Assistentenmoduls im Münchner Examenstraining, dem Examensvorbereitungsprogramm der Juristischen Fakultät (http://www.jura.uni-muenchen.de/studium/pruefungstraining/examenstraining/index.html ). In einer semesterübergreifenden Veranstaltung wird der gesamte Examensstoff im Öffentlichen Recht besprochen. Das didaktische Konzept der Veranstaltung ist die fallbezogene Stoffvermittlung. Dazu wird jede Woche ein Fall auf Examensniveau zur Verfügung gestellt, der dann mit den Studierenden gemeinsam gelöst wird. Um in der Präsenzveranstaltung mehr Zeit für interaktives Lernen zu haben, werden nach der Methode „inverted classroom“ ausgewählte, längere Erkläreinheiten als Podcast aufgezeichnet. Die Podcasts beziehen sich auf bestimmte Stellen der jeweiligen Falllösungen und sind entsprechend gekennzeichnet sowie in den Falllösungen verlinkt.

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Ludwig-Maximilians-Universität München