13 Folgen

Merci, Chérie ist der Eurovision Song Contest Podcast aus Wien. Es diskutieren Marco Schreuder und Alkis Vlassakakis mit Gästen über den größten Musikwettbewerb der Erde. Kein Thema wird verschont, jede Ecke ausgeleuchtet, Glamour befürwortet, Inhalte analysiert und Trash hochgelebt. Nicht nur für ESC Nerds.

Merci, Chérie - Der Eurovision Podcast Marco Schreuder & Alkis Vlassakakis

    • Musikfilme
    • 5.0, 25 Bewertungen

Merci, Chérie ist der Eurovision Song Contest Podcast aus Wien. Es diskutieren Marco Schreuder und Alkis Vlassakakis mit Gästen über den größten Musikwettbewerb der Erde. Kein Thema wird verschont, jede Ecke ausgeleuchtet, Glamour befürwortet, Inhalte analysiert und Trash hochgelebt. Nicht nur für ESC Nerds.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
25 Bewertungen

25 Bewertungen

wikowien ,

Merci Marco, merci Alkis!

Darauf haben wir viel zu lange gewartet. Unbedingt anhören!! ⚡️🌈🥇

schadenski ,

na endlich! <3

<3

Sebastian74 ,

Interessant & unterhaltsam

Absolut empfehlenswert, hier unterhalten sich zwei (mit dem Gast drei) echte Experten über interessante Themen des ESC. Als Gast der ersten Folge hat Eberhard Forcher spannende Einblicke in die interne österr. Auswahl geboten (und vermutlich auch ein paar “Geheimnisse” ausgeplaudert). Bin schon auf die 2. Folge gespannt!

Top‑Podcasts in Musikfilme

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: