11 Folgen

Der ORF Kulturpodcast mit Clarissa Stadler und Christine Scheucher. Eine Kooperation von ORF TV Kultur und Ö1.

Salon Funk ORF Radio Ö1

    • Tagebücher
    • 5.0 • 1 Bewertung

Der ORF Kulturpodcast mit Clarissa Stadler und Christine Scheucher. Eine Kooperation von ORF TV Kultur und Ö1.

    Ö1 Salon Funk (05.01.2021)

    Ö1 Salon Funk (05.01.2021)

    PETER RIGAUD: Die Macht der Bilder - Er hatte sie alle vor der Linse. Angela Merkel besuchte er im Bundeskanzleramt, Christoph Waltz inszenierte er als Bonvivant im üppigen Ambiente des Hotel Sacher. Für den SPIEGEL schoss er ein ikonisches Cover des russischen Dissidenten Alexei Nawalny, der erst kurz vor dem Shooting aus dem Koma erwacht war. Im SALON FUNK berichtet der österreichische Starfotograf Peter Rigaud über Begegnungen vor und hinter der Kamera.

    • 32 Min.
    Ö1 Salon Funk (29.12.2020)

    Ö1 Salon Funk (29.12.2020)

    DAVID SCHALKO: Die Grandezza des Niedergangs - Gier und Machthunger! Das sind die Generalthemen, an denen sich der österreichische Regisseur und Autor David Schalko abarbeitet. In seiner Serie "Altes Geld" zeichnet Schalko das Sittenbild einer kaputten Elite. Mit der Kultserie "Braunschlag" gelang ihm eine groteske Politposse, die ein breites Publikum begeisterte und zum Quotenhit wurde. Auch im Romanfach hat der gebürtige Niederösterreicher schon einiges vorgelegt. 2009 zeichnete er in Weiße Nacht das Psychogramm eines politischen Kofferträgers, in Schwere Knochen warf er zuletzt einen kritisch-humorvollen Blick auf den österreichischen Gründungsmythos. Im Jänner 2021 präsentiert der Vielschreiber seinen neuen Roman Bad Regina . Darin erzählt Schalko vom verblassten Glanz eines einstigen Weltkurortes in den Alpen. Eine bitterböse Allegorie auf eine Welt nahe am Abgrund.

    • 20 Min.
    Ö1 Salon Funk (30.11.2020)

    Ö1 Salon Funk (30.11.2020)

    TRAILER - Was hat das Chanel-Kostüm mit Salzburg zu tun? Was macht Sigmund Freud zum idealen Helden einer Mystery-Serie und was verbindet Calderón mit den halluzinogenen Drogen indigener Völker? Im SALON FUNK erfahren Sie, was die heimische und internationale Kulturszene insgeheim umtreibt.

    • 2 Min.
    Ö1 Salon Funk (25.08.2020)

    Ö1 Salon Funk (25.08.2020)

    MARTIN KUSEJ: Theater(t)räume - Seine Inszenierung von Heinrich von Kleists Historiendrama Hermannsschlacht spaltete die Geister, mit der Uraufführung von Elfriede Jelineks Ibiza-Stück Schwarzwasser gelang Burgtheaterdirektor Martin Kusej ein großer Coup. Nach der coronabedingten Zwangspause will Kusej im Herbst 2020 mit neuen Ideen durchstarten.

    • 20 Min.
    Ö1 Salon Funk (18.08.2020)

    Ö1 Salon Funk (18.08.2020)

    MARIE KREUTZER: Der Kitsch, die Kaiserin, das Kino - Ernst Marischka hat mit seiner Sissi-Trilogie das Bild der Kaiserin Elisabeth bis heute geprägt. Die blutjunge Romy Schneider gab der Kaiserin in dieser nostalgisch-überzuckerten Interpretation der Nachkriegsjahre ein unschuldiges Gesicht, das die Herzen von Generationen gerührt hat. Die österreichische Filmemacherin Marie Kreutzer arbeitet aktuell an einem Filmprojekt, das die Kaiserin als alternde Schönheit porträtiert. Ohne in die Nostalgiefalle zu tappen, versteht sich!

    • 23 Min.
    Ö1 Salon Funk (11.08.2020)

    Ö1 Salon Funk (11.08.2020)

    ANDREAS MÜHE: Familienaufstellung - Der deutsche Fotograf Andreas Mühe hat sich als Spezialist für deutsch-deutsche Befindlichkeiten einen Namen gemacht. Vor seiner Linse posierten Spitzenpolitiker wie Helmut Kohl und Angela Merkel. Die deutschen Brachialrocker Rammstein ließen sich von ihm in intimen Momenten hinter der Bühne ablichten. In seinem Bildband Obersalzberg kartografierte der Künstler historisch kontaminiertes Gebiet. Mühe stammt aus einer bedeutenden Künstlerfamilie, deren Verflechtungen zwischen Ost und West tief in die deutsche Geschichte reichen. Mühes Vater ist der 2007 verstorbene Schauspieler Ulrich Mühe. Seine Mutter die Regisseurin Annegret Hahn. Mit der Werkserie Mischpoche hat der Künstler eine eigenwillige Familienaufstellung geschaffen, die ab Juli in der Salzburger Kunsthalle Rhomberg zu sehen ist.

    • 36 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Tagebücher

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: