50 Folgen

Geschichten von Seglern und weiter See. - Im Segelradio spricht Segelabenteurer und -journalist Hinnerk Weiler seit 2010 mit Crews rund um den Globus über Segeln und Leben auf See. Teils live im Cockpit vor weißen Palmenstränden, am Polarkreis oder auch über das Internet auf der anderen Seite der Erde. Die Themen reichen von Reiseträumen über Land und Leute bis hin zu den ganz speziellen Eigenarten dieses ungewöhnlichen Lifestyles.

Segelradi‪o‬ Hinnerk Weiler

    • Hobbys
    • 5.0 • 3 Bewertungen

Geschichten von Seglern und weiter See. - Im Segelradio spricht Segelabenteurer und -journalist Hinnerk Weiler seit 2010 mit Crews rund um den Globus über Segeln und Leben auf See. Teils live im Cockpit vor weißen Palmenstränden, am Polarkreis oder auch über das Internet auf der anderen Seite der Erde. Die Themen reichen von Reiseträumen über Land und Leute bis hin zu den ganz speziellen Eigenarten dieses ungewöhnlichen Lifestyles.

    Sundowner - Bootskauf zum Jubiläum

    Sundowner - Bootskauf zum Jubiläum

    Hinnerk sucht ein neues Schiff. Aber das gestaltet sich angesichts der Möglichkeiten des Marktes nicht ganz so einfach. Mithilfe ist gefragt: Marie packt ihr Repertoire an Decksalonyachten aus, die in Frage kämen. Schnell bekommen wir den Eindruck, tolle Boote sind auf der anderen Seite des Atlantiks öfter zu finden?

    Zumindest, wenn der Faktor Wohnen an Bord eine große Rolle spielt, sind Kanadische und Amerikanische Boote oft der europäischen Konkurrenz ein bisschen voraus. Das liegt sicher auch daran, dass dort Boote oft generell ein bisschen größer sind.

    Marie findet ihr auf marietim.ch
    Alle weiteren Infos zur Sendung auf segelradio.com/sr50

    • 46 Min.
    Literatur am 31. August

    Literatur am 31. August

    Über Literatur zu sprechen, lohnt sich nicht nur am 31. August. Der Termin für diese Folge hat aber direkt mit den Büchern zu tun, die Detlef nach langer Corona Pause zu unserer ersten gemeinsamen Sendung in 2020 mitgebracht hat:

    „Das Meer am 31. August“ ist nämlich nicht nur die Titelvorlage für diese Episode der Segelradio Literaturreihe, sondern ein wundervoll „leises Buch“ über Eindrücke vom Meer während eines Tages. (https://literaturboot.de/2020/08/das-meer-am-31-august/ )

    Exotik spielt auch im zweiten Titel dieser Bücherschau eine Rolle: In „Kalmann“ steckt sie in unser beider Sehnsuchtsinsel Island. Tag für Tag wandert die Hauptfigur des Romans dort über die weiten Ebenen, jagt Polarfüchse und legt Haiköder im Meer aus, um den Fang zu Gammelhai zu verarbeiten. Doch als Protagonist Kalmann eine Blutlache im Schnee entdeckt, überrollen ihn die Ereignisse. (https://literaturboot.de/2020/08/kalmann/ )

    Das bei Exotik nicht unbedingt Asien, Orient oder die Karibik als Kulisse dienen müssen, sollte damit langsam klar sein. Das nächste exotische Revier ist dann auch passend dazu Alaska. Hier spielt die Geschichte von Catherine Poulain, die "Die Seefahrerin" von der Bretagne in den Hafen von Kodiak schickt, zu Fischkuttern, Bars und Piers, auf eine Insel am Rande des Ozeans und am Rande der Wildnis. (https://literaturboot.de/2020/08/die-seefahrerin/ )

    Ein Leben voller klassischer exotischer Törnziele haben Lin und Larry Pardey ohne Zweifel erlebt. Nachdem Larry Pardey im Sommer 2020 leider seine letzte Reise angetreten hat, zieht Detlef ein kurzes Resümee über die Geschichte eines der bekanntesten Langfahrtsegler-Paare der Welt, das seit den 60er Jahren seinen Traum nach zwei Faustregeln gelebt hat:

    Go small, go simple, go now.

    Gerade mit Blick auf übertechnisierte Segelyachten heute lohnt sich der Blick in die Erfahrungen der Beiden bei ihrem Start in den späten 1960er Jahren. Eine inspirierende Lektüre, nicht nur in Zeiten, in denen die Welt gerade etwas von ihrer Linearität verloren hat: „Cruising in Seraffyn“ (https://literaturboot.de/2020/08/cruising-in-seraffyn/ ) beschreibt das Kennenlernen der zwei, den Bau und die ersten Jahre an Bord einer, aus heutiger Sicht, winzigen Nussschale. Die Reise damit führt sie von Kalifornien südwärts an Mexiko entlang, durch den Panamakanal in die Karibik, die Ostküste der USA, Bermuda und über die Azoren, bis nach England. – Nur der erste Abschnitt ihres insgesamt 47 Jahre andauernden Segelabenteuers. Das Buch ist ein historisches Dokument über die Welt des Fahrtensegelns in den 70er Jahren und das Segeln ohne Elektronik und technischen Overkill.

    Die ganze, nicht minder lesenswerte Lebensgeschichte der Pardeys hat Herb McCormick zu einer Biografie zusammengetragen. Der Titel ist das zweiten Lebensmotto von Larry Pardey (https://literaturboot.de/2016/04/long-fun/ ):

    Al long as it’s fun.



    Natürlich war Detlef auch selbst nicht untätig während der langen Pause seit unserem letzten Gespräch. Der zweite Band seiner Yacht-Krimmi-Reihe: Gefährliche Gezeiten spielt an, für Detlef eher vertrauten statt exotischen Orten. Yacht-Detektiv Fabian Timpe ermittelt in der Bretagne zu einem Fall, der ihn ins norddeutsche Flensburg führt. (https://literaturboot.de/2020/05/gefaehrliche-gezeiten-rezensiert/ )

    --------------------
    Detlef betreibt die Webseite Literaturboot.de. Seine Buchtipps gibt er hier übrigens kostenlos und unbezahlt im Segelradio. Für Bücher, die über den Literaturboot Webshop (Bücher.de) gekauft werden, erhält er eine Provision. Wer seine Arbeit darüber hinaus unterstützen möchte, kann dies auch gern via Steady tun:
    https://steadyhq.com/de/literaturboot

    __/)___/)/)__
    Das Segelradio wird produziert von Hinnerk Weiler, alle Infos und Kontaktdaten sind auf https://segelradio.com zu finden.

    • 1 Std. 3 Min.
    Sundowner, Klappe, die Erste

    Sundowner, Klappe, die Erste

    Eine neue Reihe im Segelradio: Wir reden über Segeln, Boote, Leute, Events und natürlich unsere Sicht auf alles was uns so in der Segelszene wichtig erscheint. Natürlich geben wir damit im Laufe der Zeit auch allumfassende Antworten zu allen Fragen des Segelsports und werden am Ende den „Gastlandflaggen einholen bei Nacht?“-Thread im Yacht-Forum abschließend beantworten. – Aber bis dahin treffen wir uns erst Mal alle drei Wochen zum Sundowner.

    Zum Fahrtensegler-Stammtisch: https://fahrtensegler-stammtisch.ch

    Mehr zu Marie gibt es unter https://marietim.ch

    Alle Infos zur Episode und zum Segelradio natürlich auch unter https://www.segelradio.com

    Die Reihe gibt es natürlich wie alle Segelradio-Reihen auch als separate Show auf segelradio.com zu abonnieren.

    • 44 Min.
    Mit Lars Reisberg auf ein Störtebeker am Bodensee

    Mit Lars Reisberg auf ein Störtebeker am Bodensee

    Lars Reisberg kommt aus Lübeck, verkauft Segelschiffe bei Enjoy Yachting, bloggt über Yachten und segelt selbst gern auf kleinen Booten. Irgendwann schrieb er, er fährt zum Segeln an den Bodensee. Da trafen wir uns zu Erdbeerkuchen und Störtebeker Bier auf einen Plausch in der Bodenseewerft Wallhausen …

    Lars' Blog ist zu finden unter no-frills-sailing.com

    Alle Infos zum Segelradio, Kontakt und Impressum gibt es auf segelradio.com

    • 50 Min.
    Marietim - Segeln | Refit | Coaching

    Marietim - Segeln | Refit | Coaching

    Seit ihrer ersten großen Segelreise halb um den Atlantik steht für Marie Schneider das Ziel "An Bord leben" fest. In Zürich bereitet sie ihren Bieber auf Abenteuer mit freiem Horizont vor. Bis dahin segelt sie auf dem Zürichsee, beschreibt ihren Refit im eigenen Youtube-Kanal, und bietet Coachings an.

    Diese Episode ist inzwischen einwenig abgehangen. Mit Marie habe ich nämlich bereits unmittelbar vor dem Aufkeimen von Corona in Europa gesprochen.

    Das ihr sie nun trotzdem hört, liegt nicht zuletzt daran, dass ihr Marie in Zukunft hier noch öfter hören werdet. Wir starten nämlich zusammen eine neue Serie im Segelradio:

    Den Segelradio Sundowner.

    Darin setzen wir uns zu einem gemütlichen Getränk zusammen und plaudern über Segelthemen: Termine, was uns bewegt, was wir wollen… Die erste Folge, in der wir mal ausprobieren, wie wir das hinbekommen, ist auch bereits im Kasten und kommt in Kürze.

    Die Links zur Sendung:
    --------------------------
    https://marietim.ch – Die Webseite von Marie.
    https://www.youtube.com/marietim – Maries Youtube Channel

    • 1 Std.
    Bootsfolierungen mit Jan Jelinek (Live Mitschnitt von der boot Düsseldorf)

    Bootsfolierungen mit Jan Jelinek (Live Mitschnitt von der boot Düsseldorf)

    Jan Jelinek beklebt Boote mit Folien statt sie zu lackieren. Wir haben in Düsseldorf anlässlich der Messe boot über die Methode, ihre Anwendungsgebiete und die Unterschiede zu Lackierungen gesprochen.

    Alle Infos zur Sendung auf www.segelradio.de

    • 40 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Hobbys

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: