23 Folgen

Ich bin Philipp und unterhalte mich mit Unternehmern, Politikern und Aktivisten über das Leben in der Stadt. Meistens auf Deutsch, manchmal auf Englisch versuche ich herauszufinden, was das Leben in Städten lebenswerter macht. Ich möchte mehr darüber erfahren, wie wir unsere Städte verbessern können.

Stadtgespräche mit Philipp Gloeckler Philipp Glöckler

    • Gesellschaft und Kultur

Ich bin Philipp und unterhalte mich mit Unternehmern, Politikern und Aktivisten über das Leben in der Stadt. Meistens auf Deutsch, manchmal auf Englisch versuche ich herauszufinden, was das Leben in Städten lebenswerter macht. Ich möchte mehr darüber erfahren, wie wir unsere Städte verbessern können.

    #23 mit Sebastian Hofer - Berater für Mikromobilität und Freifahrt Podcast Host

    #23 mit Sebastian Hofer - Berater für Mikromobilität und Freifahrt Podcast Host

    Meine 12 Monate Elternzeit sind vorbei und damit beende ich auch mein Stadtgespräche Podcast Projekt. Ich hatte mir vorgenommen mindestens 10 Podcast Folgen aufzunehmen. 23 Folgen sind es geworden.
    Vielen Dank, dass du zugehört hast.
    Falls du weiterhin einen Podcast über urbane Mobilität hören magst, kann ich dir den Freifahrt Podcast von Sebastian Hofer empfehlen. Sebastian war mein zweiter Podcast Gast. Zum Abschluss habe ich ihn noch mal in seinem Podcast Studio besucht.
    Viel Spaß mit der letzten Folge Stadtgespräche.

    Hier geht es zum Freifahrt Podcast von Sebastian Hofer: https://freifahrt-podcast.de/

    • 17 Min.
    Corona Call with Michal Naka from Ride Report

    Corona Call with Michal Naka from Ride Report

    Almost a year ago, Michal was my first podcast guest. We had a call on Sunday, just after the moovit exit news came out ... enjoy.

    We talk about:
    Corona, cities, on demand delivery, scooters, bikes, governments, boosted board, speed and the future.

    • 36 Min.
    Jens Wille und Patrick Mast von Ubilabs

    Jens Wille und Patrick Mast von Ubilabs

    Jens Wille hat Architektur und Urban Design studiert und ist Mitgründer von Ubilabs, der weltweit führende Anbieter für die Entwicklung maßgeschneiderter Geo- und Kartenanwendungen auf Basis von Google Maps, Mapbox und OpenStreetMap.

    Jens hat Anfang des Jahres seine “5 Thesen zur Mobilität in 2020” auf LinkedIn gepostet. Darauf hin habe ich ihn besucht.

    Wir sprechen über Google Maps, wie Mobilität ein Wahlkampfthema in Hamburg ist, dem Traum von einem Fahrradspeedway und die Zukunft der Deutschen Automobilindustrie.

    In der Mitte des Podcasts kommt noch Patrick Mast dazu. Jens stellt seine 5 Thesen der Mobilität https://www.linkedin.com/pulse/5-thesen-zur-mobilit%C3%A4t-2020-jens-wille und wir reden über das Experiment Ottensen macht Platz und den Wunsch nach autofreien Städten.

    Am Ende wetten wir, wann wir mit einem autonomen Auto von Hamburg nach München fahren können.

    • 46 Min.
    Ulrike Saade von Velokonzept

    Ulrike Saade von Velokonzept

    Ulrike Saade ist 1980 aus ihrem etablierten Beruf ausgestiegen und in ein Fahrradladen Kollektiv eingestiegen. Gegründet aus einer Bürgerinitiative gegen Autos in der Stadt. Sie hat schon damals geglaubt, dass die Verkehrswende jetzt kommt.

    2000 gründete sie Velokonzept. Velokonzept ist Impulsgeber, Ideen-Lieferant, Querdenker und Ansprechpartner für alle Akteure aus den Bereichen Fahrrad, urbane Mobilität und Intermodalität. Zudem organisiert Velokonzept das Fahrradfestival VELO, mit mehr als 20.000 Leuten in Berlin.

    Wir sprechen über alles rund ums Fahrrad in der Stadt. Über neue Konzepte wie Swapfiets und ich oute mich als Schindelhauer Fan. Natürlich sind E-Scooter auch ein Thema. Zudem reden wir über das Autofrei-Experiment in Ottensen.

    Tickets zum Fahrradfestival VELO gibt es hier: https://www.velokonzept.de

    • 47 Min.
    Journalist und Elektromobilist Dirk Kunde

    Journalist und Elektromobilist Dirk Kunde

    Der Journalist Dirk Kunde ist für mich Mr. Elektromobilität in Deutschland. Der Podcast entstand kurz bevor er zur CES nach Las Vegas geflogen ist.

    Wir blicken auf das E-Mobilitätsjahr 2019 zurück und gespannt in die Zukunft. Welches Elektroauto sollte mein Vater sich kaufen? Ist der Tesla Model 3 zu empfehlen?

    Warum ist das Laden von Elektroautos oft ein Desaster und wieso man in Hamburg keine eigene Ladestation benötigt?

    Software vs. Spaltmaß.

    Haben die Deutschen Elektroauto-Startups Sono Motors und e.GO eine Chance gegen VW?

    Wer mehr über Elektroautos erfahren möchte, sollte sich Dirks YouTube Channel https://drehmoment.net/ anschauen.

    • 21 Min.
    Kersten Heineke von McKinsey

    Kersten Heineke von McKinsey

    Der Unternehmensberater Kersten Heineke ist Partner bei McKinsey und leitet das Center for Future Mobility in Europa.

    Wir sprechen über Carsharing, eine Mobilitäts Flatrate, Scooter und ich lasse mir Unit Economics erklären.

    Haben deutsche Automobilkonzerne überhaupt eine Chance beim Autonomen Fahren? Ich frage Kersten, was er als Bürgermeister von Hamburg machen würde, welche Startups er spannend findet und wie wir in 10 Jahren in deutschen Städten leben werden.

    • 26 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: