30 Folgen

DADAT CEO Ernst Huber und Robert Gillinger, Chefredakteur des Börse Express, diskutieren alle zwei Wochen über spannende und aktuelle Themen der Börse,-und Wirtschaftswelt.

Dabei gewähren sie einen exklusiven Einblick und teilen ihre jahrelange Erfahrung.

Von Bullen und Bären richtet sich sowohl an Finanzeinsteiger, als auch -experten.

Der Podcast ist in Kooperation zwischen der DADAT Bank und dem Börse Express entstanden und auf allen gängigen Streaming Plattformen abrufbar.

Von Bullen und Bären DADAT Bank

    • Wirtschaft
    • 5,0 • 5 Bewertungen

DADAT CEO Ernst Huber und Robert Gillinger, Chefredakteur des Börse Express, diskutieren alle zwei Wochen über spannende und aktuelle Themen der Börse,-und Wirtschaftswelt.

Dabei gewähren sie einen exklusiven Einblick und teilen ihre jahrelange Erfahrung.

Von Bullen und Bären richtet sich sowohl an Finanzeinsteiger, als auch -experten.

Der Podcast ist in Kooperation zwischen der DADAT Bank und dem Börse Express entstanden und auf allen gängigen Streaming Plattformen abrufbar.

    #30 Healthcare: Im Schnittpunkt positiver Trends

    #30 Healthcare: Im Schnittpunkt positiver Trends

    Die Wertschätzungskette im Gesundheitssektor unterteilt sich in vier verschiedene Anlaufstellen. Die erste Stelle sind die Zulieferbetriebe, welche die Materialien zur Herstellung der Gesundheitsprodukte zur Verfügung stellen. Danach folgen die Hersteller, die für die Entwicklung und Herstellung der medizinischen Produkte zuständig sind. Die Vertriebsunternehmen stellen die dritte Stelle dar. Sie vertreiben die fertigen Produkte an die Patienten. Zuletzt folgen die zahlenden Endkunden. 

     

    Doch welche Chancen bietet dieser Sektor? Drohen nach Corona noch weitere Komplikationen?

     

    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet.

     

    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at

     

    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 31 Min.
    #29 Geldanlagen in Zeiten von Inflation & Konflikten

    #29 Geldanlagen in Zeiten von Inflation & Konflikten

    Inflationswelle und steigende Renditen bei Geldanlagen prägen derzeit den Markt. Im Gespräch mit Andreas Palmetshofer, Fondsmanager der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H., wird auch angesichts der angespannten geopolitischen Lage u.a. über das Sicherheitsbedürfnis von Anlegern, den Euro-Leitzins und die Vorteile von Geldanlagen diskutiert.
     
    Wie schätzt er die aktuelle Lage ein und wie wird sie sich künftig entwickeln?
     
    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet.
     
    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at
     
    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 26 Min.
    #28 Bitcoin, das digitale Gold

    #28 Bitcoin, das digitale Gold

    21Shares hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kryptoinvestments in die normale Anlagewelt zu bringen. Darunter befinden sich auch die ersten physisch abgesicherten Bitcoins. Bitcoins und Co sind unabhängig von der Notenbankpolitik. Das macht den Bitcoin zu einem zensurresistenten Asset.

    Sind Bitcoins und Co somit eine gute Ausweichmöglichkeit für all jene, die dem aktuellen Geldsystem entkommen möchten?

    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet. Diesmal zu Gast: Bernhard Wenger, Head of Northern Europe bei 21Shares

    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at


    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 27 Min.
    #27 Russland und die Auswirkungen auf die Geldanlage

    #27 Russland und die Auswirkungen auf die Geldanlage

    Aufgrund des Russland-Ukraine-Krieges sind erste Auswirkungen im Bankwesen spürbar. Die Energiepreise sind gestiegen und die europäische Inflationsrate steht auf einem Rekordwert von 5,9%.

     

    Die Notenbanken sind unter Druck gesetzt und müssen folglich die Zinsen erhöhen, um die Inflation eindämmen zu können. Die durch Corona bereits ohnehin ramponierte Konjunktur wird nun weiter geschwächt, während Unternehmen weiterhin mit unterbrochenen Lieferketten kämpfen.

     

    Liegt die schöne Aktienwelt bereits hinter uns? Hat die Situation in Russland Auswirkungen auf Anlageentscheidungen?

     

    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet. Diesmal zu Gast: Gerald Siegmund, Geschäftsführer der FSG Sustainable GmbH

     

    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at

     

    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 25 Min.
    #26 Immobilien: Der Kryptowelt (noch) überlegen?

    #26 Immobilien: Der Kryptowelt (noch) überlegen?

    Die Stärke des Geschäftsmodells des Immobilienkonzerns s Immo, dessen Aktie im österreichischen Leitindex ATX notiert ist, ist die regionale sowie assetseitige Diversifikation über die Bereiche Büro, EKZ, Hotel und Wohnen.
    Die Aktie ist seit 1987 an der Wiener Börse notiert und brachte bisher einen Ertrag von rund sechs Prozent pro Jahr, was für ein Resultat der Portfoliostreuung spricht.
    Wird der neue CEO, früher beim Bürospezialisten CA Immo, an der bestehenden Strategie etwas ändern?
    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet. Diesmal zu Gast: Bruno Ettenauer, neuer CEO des Immobilienkonzerns s Immo und Andreas Feuerstein, Investor des Relations-Manager der s Immo.
    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at
    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 28 Min.
    #25 Kommt jetzt der finale Crash?

    #25 Kommt jetzt der finale Crash?

    Das Trio infernale besteht laut Halver aus geopolitischen Risiken (Russland/Ukraine und China/Taiwan), der Unwägbarkeit des Omnikron sowie dessen Einfluss auf die Konjunktur. Dies hat die deutlich zu sehende Inflationsbeschleunigung samt den Reaktionen der Notenbanken zur Folge. Demnach ist es klar, dass die Aktienmärkte bei dieser Meldungsmelange zu schwanken begannen.
    Es wird davon ausgegangen, dass die Nach-Corona-Inflationsraten höher sein werden als jene davor. Der Höhepunkt der Entwicklung sollte somit bald erreicht werden, da die Wirkung des Basiseffekt und die sich immer mehr entspannende Lieferketten beginnt.
    Müssen sich Anleger nach dem heuer eher verhaltenen Start der Aktienmärkte neu orientieren?
    Diese und weitere Fragen werden in dieser Ausgabe unseres Podcasts beantwortet. Diesmal zu Gast: Robert Halver, Börsen-Kommentator und Kapitalmarktexperte der Baader Bank.

    Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at

    Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

    • 27 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

c.weber ,

Endlich ein österr. Finanz-Podcast!

Sehr ansprechendes Format. Tolle Themen, immer wieder externe Finanzexperten zu Gast. Hoffentlich besteht der Podcast weiterhin und etabliert sich als österr. Finanzpodcast.

srvaclfr ,

Für den Anleger aus Österreich

Freue mich sehr, dass es endlich einen Podcast für Börsenanleger aus Österreich gibt. Bitte weitermachen !

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Markus Koch
Philipp Westermeyer - OMR
Finanzfluss
Audio Alliance / Capital
Mary Abdelaziz-Ditzow, Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth
Tobias Beck - Wöchentliche Interviews mit inspirierenden Persönlichkeiten

Das gefällt dir vielleicht auch

GEWINN
Der Finanzpodcast mit Julia Kistner
Robert Kleedorfer, Rüdiger Landgraf
Larissa Kravitz, OH WOW
Markus Koch
DER STANDARD