36 Min.

Wie du in dir selbst Halt findest Zwei Coaches quatschen

    • Selbstverwirklichung

Herzlich willkommen zu dieser Folge von Zwei Coaches quatschen!

Egal ob Corona, der Krieg in der Ukraine, Veränderungen im Arbeitsmarkt oder der eigene Wunsch nach Veränderung - es gibt viele Ursachen, warum sich Dinge nicht vorhersehbar und die Welt unsicher anfühlen kann.

In dieser Folge von Zwei Coaches quatschen sprechen wir darüber, was du tun kannst, wenn sich das Außen ungewiss anfühlt und wie du in solchen Situationen Halt in dir selbst findest.

Wir gehen dabei auf folgende Fragen ein:

Welche Ursachen zu einem Gefühl von Unsicherheit führen können

Welche Schritte dir dabei helfen können, Halt und Zuversicht zu finden

Wie Langsamkeit, bewusstes Handeln und klare Prioritäten zu mehr Sicherheit führen können

Wie du automatische Stress-Reaktionen im Körper unterbrechen kannst

Welche Gedanken und welcher Mindset eine Rolle spielen können, wenn du dich in Unsicherheit und Stress gefangen fühlst

Um noch tiefer in dieses Thema einzusteigen, empfehlen wir dir folgende zwei Episoden der ersten Staffel unseres Podcasts:

Episode 8: “Wie wir Grenzen setzen und Nein sagen”

Episode 4: “Erholung und Ruhe”.

Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann freuen wir uns über dein Abo oder eine Bewertung. Schicke die Folge auch gerne an jemanden anderen weiter, für den/die das Thema relevant ist. Vielen Dank!

Bis zum nächsten Mal bei Zwei Coaches quatschen!

Deine Eike & Laura

------ 

Zwei Coaches quatschen ist der Coaching Podcast von Eike Feldmann und Laura Beyer rund um das Thema selbstbestimmtes Leben und Arbeiten, emotionale Gesundheit und Karrierewechsel. Eike lebt und arbeitet in Hamburg, online findest du sie auf www.eikefeldmann.com. Laura pendelt zwischen Österreich (Salzburg, Wien) und Barcelona und ist online auf www.laurabeyercoaching.com zu Hause.

Herzlich willkommen zu dieser Folge von Zwei Coaches quatschen!

Egal ob Corona, der Krieg in der Ukraine, Veränderungen im Arbeitsmarkt oder der eigene Wunsch nach Veränderung - es gibt viele Ursachen, warum sich Dinge nicht vorhersehbar und die Welt unsicher anfühlen kann.

In dieser Folge von Zwei Coaches quatschen sprechen wir darüber, was du tun kannst, wenn sich das Außen ungewiss anfühlt und wie du in solchen Situationen Halt in dir selbst findest.

Wir gehen dabei auf folgende Fragen ein:

Welche Ursachen zu einem Gefühl von Unsicherheit führen können

Welche Schritte dir dabei helfen können, Halt und Zuversicht zu finden

Wie Langsamkeit, bewusstes Handeln und klare Prioritäten zu mehr Sicherheit führen können

Wie du automatische Stress-Reaktionen im Körper unterbrechen kannst

Welche Gedanken und welcher Mindset eine Rolle spielen können, wenn du dich in Unsicherheit und Stress gefangen fühlst

Um noch tiefer in dieses Thema einzusteigen, empfehlen wir dir folgende zwei Episoden der ersten Staffel unseres Podcasts:

Episode 8: “Wie wir Grenzen setzen und Nein sagen”

Episode 4: “Erholung und Ruhe”.

Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann freuen wir uns über dein Abo oder eine Bewertung. Schicke die Folge auch gerne an jemanden anderen weiter, für den/die das Thema relevant ist. Vielen Dank!

Bis zum nächsten Mal bei Zwei Coaches quatschen!

Deine Eike & Laura

------ 

Zwei Coaches quatschen ist der Coaching Podcast von Eike Feldmann und Laura Beyer rund um das Thema selbstbestimmtes Leben und Arbeiten, emotionale Gesundheit und Karrierewechsel. Eike lebt und arbeitet in Hamburg, online findest du sie auf www.eikefeldmann.com. Laura pendelt zwischen Österreich (Salzburg, Wien) und Barcelona und ist online auf www.laurabeyercoaching.com zu Hause.

36 Min.