12 episodes

Im True Crime-Podcast der Mittelbayerischen beleuchten wir aktuelle und vergangene Kriminalfälle, die aufgeklärt sind und Taten, bei denen der oder die Täter bis heute nicht gefasst wurden. Wer waren die Opfer und wer die Täter, was hat der Fall mit den Menschen in der Region gemacht? Fragen, denen André Baumgarten mit unseren Reportern, versierten Ermittlern und Fachleuten, aber auch Zeugen nachgeht.

Spuren des Todes Mittelbayerische

    • True Crime

Im True Crime-Podcast der Mittelbayerischen beleuchten wir aktuelle und vergangene Kriminalfälle, die aufgeklärt sind und Taten, bei denen der oder die Täter bis heute nicht gefasst wurden. Wer waren die Opfer und wer die Täter, was hat der Fall mit den Menschen in der Region gemacht? Fragen, denen André Baumgarten mit unseren Reportern, versierten Ermittlern und Fachleuten, aber auch Zeugen nachgeht.

    Das Böse hat einen Namen: Martin P.

    Das Böse hat einen Namen: Martin P.

    Der Kindermörder Martin P. kennt keine Gnade. Kaltblütig, ohne jede Emotion, getrieben von abartigem Zwang. Rund zehn Jahre nach dem qualvollen Tod des kleinen Tobias kommt der Mann, der auch als Ministrantenmörder von Regensburg bekannt ist, 2004 wieder frei. In München fällt ihm weniger als ein Jahr später erneut ein Kind zum Opfer. André Baumgarten spricht mit MZ-Reporterin Isolde Stöcker-Gietl über einen Treibtäter, der am Ende sogar ein drittes Mal vor Gericht steht - und nie wieder frei sein darf.

    • 38 min
    Eine Garotte beendet die große Liebe

    Eine Garotte beendet die große Liebe

    Nackt und ohne Zähne wird Peter von U. in einem Wald in Tschechien gefunden. Vor Gericht überrascht seine wegen Mordes angeklagte Witwe Cheryl mit einem späten "Geständnis" - in Gedichtform. Das war wie das Tatwerkzeug, eine sogenannte Garotte, außergewöhnlich. André Baumgarten spricht mit MZ-Reporterin Isolde Stöcker-Gietl über einen hochaktuellen Fall in Laaberweinting bei Straubing.

    • 40 min
    Der Rosenmörder von Regensburg

    Der Rosenmörder von Regensburg

    Nachdem Leonhard B. seine große Liebe erdrosselt hat, besucht er seine Ex-Frau, verabschiedet sich von den Kindern und trinkt Kaffee mit seinen Eltern. Dann fährt er zurück zum Tatort in Regensburg, bahrt die Leiche der Prostituierten auf und drapiert Rosen um die Tote. André Baumgarten spricht mit dem früheren MZ-Polizeireporter Fritz Winter über diesen skurrilen Fall - beim dem die Expertise von Fallanalytiker Alexander Horn erstmals als Gutachter vor Gericht gefragt war.

    • 31 min
    Der Fall Mareike: Mit Hypothesen auf der Spur des Mörders

    Der Fall Mareike: Mit Hypothesen auf der Spur des Mörders

    Dieser Kriminalfall bewegt 2003 ganz Deutschland. Eine hübsche junge Frau aus Waldmünchen im Bayerwald verschwindet am 12. Oktober spurlos. Zwei Suizide und -versuche im engsten Umfeld der 20-Jährigen sorgen bundesweit für Schlagzeilen. Überführt wird Stephan B., ein Bekannter der bildhübschen jungen Frau, erst ein halbes Jahr später. André Baumgarten spricht mit Fallanalytiker Alexander Horn und Chefermittler Stefan Halder über die schwierigen Ermittlungen und ihren Erfolg.

    • 49 min
    Mysteriöser Tod und viele Fragezeichen

    Mysteriöser Tod und viele Fragezeichen

    Eine Tote in einer Millionen-Villa, horrende Unterhaltsansprüche und ein neues James-Bond-Auto. Der achte Fall von "Spuren des Todes" spielt in Cham und tatverdächtig ist der frühere Schwiegervater der Frau. André Baumgarten spricht mit Lokalredakteur Johannes Schiedermeier über den Fall, der die Kleinstadt an der Grenze zu Tschechien bis heute bewegt. Denn Urteil wird keins gesprochen!

    • 25 min
    Der Amoklauf von Saltendorf

    Der Amoklauf von Saltendorf

    Johann M. stürmt am 30. Oktober 2005 ins Gasthaus Schloßer in Saltendorf und schießt um sich. Ein 67-Jähriger stirbt, sechs weitere Menschen werden teils schwerst verletzt. Der Täter ist aus einem kleinen Nachbarortsteil im Landkreis Schwandorf, im Norden der Oberpfalz. Ein Fall, an dem André Baumgarten selbst gearbeitet hat. Mit seiner Kollegin Isolde Stöcker-Gietl geht er diesmal der Frage nach, ob Mörder als solche geboren werden.

    • 31 min

Top Podcasts In True Crime

Listeners Also Subscribed To