50 episódios

Politik für Desinteressierte. Naive Interviews gepaart mit der Dokumentation des deutschen Regierungssprechs (BPK). Lebt von eurer finanziellen Unterstützung

Jung & Naiv Tilo Jung

    • Notícias
    • 5.0 • 1 avaliação

Politik für Desinteressierte. Naive Interviews gepaart mit der Dokumentation des deutschen Regierungssprechs (BPK). Lebt von eurer finanziellen Unterstützung

    Live #38 über Konsum & Weihnachten | Mit Philosoph Gert Scobel & Wolfgang M. Schmitt

    Live #38 über Konsum & Weihnachten | Mit Philosoph Gert Scobel & Wolfgang M. Schmitt

    Wolfgang & Tilo diskutieren, wie immer am Ersten eines Monats, mit Philosoph Gert Scobel . Diesmal über die "patriotische" Aufgabe zu konsumieren, Jesus und Weihnachten

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    • 1h 36 min
    Kraft der Überzeugung - 30. November 2020 - RegPK

    Kraft der Überzeugung - 30. November 2020 - RegPK

    Naive Fragen zu:
    2:25 Belarus
    - wann hat die Kanzlerin zuletzt mit Putin über Belarus gesprochen? (6:05)

    8:47 Corona-Kabinett
    - ich hab noch nicht ganz verstanden, was Sie jetzt mit den Plänen der Ministerpräsidenten machen. Grenzen die sich jetzt zu sehr von der Vereinbarung von letzter Woche ab? Haben Sie da irgendwas in der Hand, von Bundesseite, das zu untersagen oder zu unterlassen? (ab 20:34)
    - Sie sind dagegen, aber können nichts dagegen tun, richtig?
    - Hans' Frage (ab 38:47)

    45:51 Ermordung eines iranischen Wissenschaftlers
    - da Sie gerade meinten, dass Sie solche Tötungen generell verurteilen. Sie haben es jetzt aber nicht konkret auf diesen iranischen Fall bezogen. Hab ich Sie richtig verstanden, dass Sie die Ermordung des iranischen Kernphysikers verurteilen? (ab 48:49)
    - was brauchen Sie denn für eine Erkenntnis noch, sowas zu verurteilen? Was fehlt Ihnen da?

    51:58 Deutsche illegale Pushbacks
    - Hans' Frage (ab 56:19)
    - Tschuldigung, aber Herr Jessen hatte gerade die Frage gestellt, wie Sie darauf kommen, ein überfülltes Schlauchboot mit 40 Menschen, mit Kindern und Frauen, als nicht in Seenot zu bezeichen? (ab 57:23)
    - erkennt das BMI das internationale Seerecht an?

    1:03:24 Urteil zu Drohnenangriffe via Ramstein
    - wie beurteilen Sie das Urteil des Bundesverwaltungsgericht zu Ramstein? Da wurde geurteilt, dass die Bundesregierung der USA nicht untersagen MUSS, die Airbase Ramstein für ihre weltweiten Drohnenmorde zu nutzen. Begrüßen Sie das? Finden Sie es schade, dass Sie es nicht tun müssen?
    - Lernfrage ans AA: Das Gericht hat nicht festgestellt, dass Ramstein auch für die "Analyse relevanter Informationen" der Drohnenangriffe wichtig ist. Dabei hat das AA im Bundestag 2016 selbst eingeräumt, dass Ramstein zur "Planung, Überwachung und Auswertung" dient.

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    • 1h 10 min
    POLITIKANALYSE #14 - Ist das nur Satire?

    POLITIKANALYSE #14 - Ist das nur Satire?

    Neue Folge der "Politikanalyse": Wolfgang M. Schmitt bespricht mit ideologiekritischem Blick die Politik von heute. Diesmal geht's um die Jung & Naiv Interviews mit Elisabeth Motschmann (CDU), Sawsan Chebli (SPD), Aminata Touré (Die Grünen) sowie Marco Bülow und Martin Sonneborn (Die PARTEI)

    Gefällt euch "Die Politikanalyse"? Lasst es uns wissen! Unterstützt uns finanziell, damit es weitere Ausgaben geben kann!

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    #489 - Die "Affäre Caffier" und rechte Netzwerke | Mit Christina Schmidt & Sebastian Erb (taz)

    #489 - Die "Affäre Caffier" und rechte Netzwerke | Mit Christina Schmidt & Sebastian Erb (taz)

    Wir sprechen mit den taz-Reportern Christina Schmidt & Sebastian Erb über rechtsextreme Netzwerke sowie die Affäre Lorenz Caffier, die zum Rücktritt des langjährigen Innenministers Mecklenburg-Vorpommerns führte + Hans mit euren naiven Fragen zum Thema

    Christina Schmidt auf Twitter: https://twitter.com/rprtrn
    Sebastian Erb auf Twitter: https://twitter.com/seberb

    Alle Artikel der beiden zu rechten Netzwerken: http://taz.de/hannibal

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    • 2 h 49 min
    Schutzwoche - 27. November 2020 - RegPK

    Schutzwoche - 27. November 2020 - RegPK

    Themen: Termine der Bundeskanzlerin (Coronakabinett, virtuelle Konferenz mit den Europaausschüssen der EU-Mitgliedstaaten und des Europäischen Parlaments, Bürgerdialog mit Polizeibeamten und -beamtinnen, Digitalgipfel, Kabinettssitzung, Klimakabinett, Besprechung mit den Regierungschefs und Regierungschefinnen der Bundesländer, Austausch mit Wirtschaftsvertretern und -vertreterinnen zum Thema „digitale Identitäten“), Information des Deutschen Bundestages über Beschlüsse der Bundesregierung in Bezug auf Klimapolitik und den Umgang mit COVID-19, Gespräch des Bundesaußenministers mit seinem äthiopischen Amtskollegen, Reform der Migrations- und Asylpolitik in der EU, Verhandlungen über das EU-Budget, Forderung des Bundesinnenministers nach Prüfung möglicher Abschiebungen aus Deutschland nach Syrien, Berichte über illegale Push-backs durch Frontex in der Ägäis, Fall Nawalny, COVID-19-Pandemie (Hotelübernachtungen zu Weihnachten, Ausbau der Impfzentren, Entwicklung des Infektionsgeschehens, Impfungen, Beteiligung der Länder an den Hilfen), Gesetzentwurf zur Demokratieförderung, Medienberichte über das SCHUFA-Produkt CheckNow

    Heute ohne naive Fragen. 

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    • 53 min
    Gesamtkontext - 25. November 2020 - RegPK

    Gesamtkontext - 25. November 2020 - RegPK

    1:39 Kabinettsbericht

    Naive Fragen zu:
    Gesetzliche Rente (ab 6:12)
    - weil Sie gerade sagten "Die meisten sind gut versorgt": letztes Jahr hat die Bundesregierung geantwortet, dass mehr als jede zweite Altersrente unter 900 Euro liegt. Ist das immer noch so? Und verstehen Sie 900 Euro als "gut versorgt"?
    - wie groß sind die Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung? (10:49)

    11:10 Tag der Bundestagswahl
    - warum der Tag?

    14:02 Rechtsextremismus in Deutschland
    - ich habe noch nicht ganz verstanden, mit welchen der 89 Maßnahmen Rassismus in der Polizei bekämpft werden soll (ab 25:13)
    - ich höre jetzt keine Maßnahme heraus, die Rassismus in der Polizei speziell angeht
    - wurde sich zum Begriff "Rasse" im Grundgesetz geeinigt?

    37:20 Äthiopien
    - wie schätzen Sie die Lage vor Ort ein? Der Regierungschef und Friedensnobelpreisträger hat eine Offensive gegen die Minderheit im Norden angekündigt. Menschenrechtsorganisation berichten von "Massakern"
    - halten Sie Herrn Abiy noch immer für einen "würdigen Preisträger des Friedensnobelpreises" und für ein "Vorbild für die internationale Staatengemeinschaft"?

    51:22 Böllerei
    - ans BMU: Wie stehen Sie zu Böllerei und Feuerwerk an Silvester? Unterstützen Sie die jetztige Freiwilligkeitslösung?
    - ist es aus Umweltsicht nicht zwingend notwendig, dass das aufhört?

    59:57 Kohleausstieg
    - bleibt es dabei, dass bis zum 1. Dezember die Zuschläge aus der ersten Ausschreibungsrunde für die Steinkohle bekannt werden? (1:02:00)

    Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
    Konto: Jung & Naiv
    IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
    GLS Gemeinschaftsbank

    PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

    • 1h 13 min

Opiniões de clientes

5.0 de 5
1 avaliação

1 avaliação

Top podcasts em Notícias

Ouvintes também assinaram