25 episódios

In diesem Feed landen alle Formate und Episoden, die aus dem Umfeld der Radiofarm entstehen.

Radiofarm Radiofarm - Julien Bremer

    • Artes

In diesem Feed landen alle Formate und Episoden, die aus dem Umfeld der Radiofarm entstehen.

    DKD019 Schalbärtige Hipster

    DKD019 Schalbärtige Hipster

    Auch die Russenpeitsche konnte eine neue Folge nicht verhindern. Die leichten Knackser in der Aufnahme bitten wir zu entschuldigen. Techniker ist informiert und wirds beim nächsten Mal wieder in den Griff bekommen.

    Shownotes  

    Begrüßung und Vorgeplänkel

    Bei Julien gabs zum Superbowl Mozzarella Stick Onion Rings und Brot gefüllt mit Knoblauch und Käse | Julia Klöckner wird voraussichtlich neue Ministerin für Ernährung und Landwirtschaft

    00:07:46  – Ein Drittel aller Vegetarier isst betrunken Fleisch

    Flavio hat natürlich noch nie betrunken Fleisch gegessen...(wie auch 69% aller Rückfälligen behaupten!) | Flavio denkt, dass die Ursache sinkende Hemmschwellen sind | Der Homer-Simpson-Test

    00:16:06  – REWE-Markt in Bayern führt Foodsharing ein

    In DKD 017 reden wir über Too good to go |  Containern kann in Deutschland strafbar sein | SirPlus verkauft günstig Reste aus anderen Läden

    00:25:24  – Die vier Rechtfertigungen eines jeden Fleischessers

    Die vier N's: natürlich, notwendig, normal und nett | Vor allem in DKD 002 haben wir über das Fleischessen als Normalzustand geredet | Neuer Geschmackssinn: Umami | In DKD 004 haben wir darüber geredet, auf welche Inhaltsstoffe Vegetarier besonders machten müssen

    00:44:14  – Rezept der Woche:  Selbstgemachte Brotaufstriche

    Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

    So könnt ihr uns erreichen:
    Twitter: @DKDPodcast
    Mail: dkdpodcast@gmail.com
    Bei iTunes

    Unterstützt uns bei Flattr
    Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

    DKD018 In die Fettleibigkeit und noch viel weiter

    DKD018 In die Fettleibigkeit und noch viel weiter

    Neues Jahr, altes Prinzip. Nachdem Flavio und Julien sich kurz über ihre Silvestermenüs austauschen, reden sie über Laborfleisch, den Fleischatlas, ein Fake-Restaurant auf Trip-Advisor und den Eklat um Glyphosat.

    Shownotes  

    Begrüßung und Vorgeplänkel

    Bei Julien gab es Silvester Chili sin Carne mit Soja-Granulat. Und niemand hätte es gemert! Flavio hatte ein ähnliches Erlebnis mit einem Seidentofu-Schokopudding 

    00:06:04  – Neues vom Laborfleisch

    Wir redeten bereits in DKD004 über In-vitro-Fleisch | Beitrag bei ZDF heuteplus | Schaf Dolly 

    00:15:57 – Vebu goes international und heißt jetzt ProVeg

     00:17:10 – Fleischatlas 2018

    Fleischatlas der Heinrich Böll Stiftung

    00:22:10 - Wie ein Fake-Restaurant Bei Trip Advisor auf Platz eins landete

    Die Geschichte zu "The Shed" auf Trip Advisor | Trip Advisor als erster Anlaufpunkt in fremden Städten 

    00:31:42 - Landwirtschaftsminister Schmidt boxt Glyphosat-Verlängerung im Alleingang durch

    Christian Schmidts Glyphosat-Move | Was ist Glyphosat? | Wird von Monsanto vertrieben | krebserregend oder nicht krebserregend? Das ist hier die Frage | oder hier | Reaktionen nach dem Alleingang | Monsanto ist enttäuscht von der Entscheidung 

    00:43:36 - Rezept der Woche: Kürbispasta

    • 50 min
    DKD017 Folge 1 nach Thermomix

    DKD017 Folge 1 nach Thermomix

    Ein neues Thermomix-Zeitalter hat begonnen! Ansonsten ziehen wir über Restaurantkritiker her und werfen ein kritisches Auge auf vermeintliche Weltverbesserer (Oder vielleicht sind sie es ja wirklich?). Zu guter letzt reden wir über ein Projekt, das dem Konsumenten die Möglichkeit gibt, selbst zu bestimmen, wie seine Nahrungsmittel produziert werden sollen und was sie damit auch kosten.

    Shownotes  

    Begrüßung und Vorgeplänkel

    Julien berichtet von seinen ersten Erfahrungen mit dem Thermomix | Thermomix-Buch | Julien hat Probleme, gute Salz- und Pfeffermühlen zu finden | Flavios schwört auf Keramik-Mahlwerk und diese Modelle | Postillion24 verkündet Hähnchen mit Tofugeschmack | Julien vermisst Schokolade mit Salz

    00:15:20  – Vegetarische Blutwurst

    Rezept für bei Munchies | kalter Hund | veganer Weihnachtsmarkt in Leipzig |

    00:18:07 – Attila Hildman rastet nach Restaurantkritik aus

    Die Tagesspiegel-Kritik zu Attila Hildmans Imbiss | Was danach geschah...| Sebastian Bras gibt seine Sterne zurück | The Taste | Frank Rosin | Kochduell

     00:35:19 – Die Kämpfer gegen die Wegwerfgesellschaft?

    App: To good to go | Die Tafeln

    00:46:01 - Bestimm selbst, wie viel du für deine Lebensmittel zahlst!

    Bei La Marque du consommateur kann die Preise und die Art der Herstellung seiner Lebensmittel selbst bestimmen | Flavios Buttercroissants

    Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

    So könnt ihr uns erreichen:
    Twitter: @DKDPodcast
    Mail: dkdpodcast@gmail.com
    Bei iTunes

    Unterstützt uns bei Flattr
    Affiliate-Einkäufe bei Amazon: hier entlang

    • 1h 10 min
    DKD016 Salz ist wie Heroin

    DKD016 Salz ist wie Heroin

    Nach (viel zu) langer Zeit meldet sich Das Kulinarische Duett zurück! Wir haben die Sendung ein wenig umstrukturiert, was sie aber nicht weniger unterhaltsam macht. Im Kern möchten wir aber auch weiterhin über Vegetarismus mit all seinen Facetten reden und Neuigkeiten aus der Welt von Speis und Trank.


    Begrüßung und Vorgeplänkel

    Julien wird einen Thermomix erben | Thermi-Lindner | Wir vergleichen die Prognose aus DKD015 zu Flavios Mongolei-Trip mit der Realität | vergorene Stutenmilch (Ayrag) ist in der Mongolei der heiße Scheiß | Khuushuur sind in der Mongolei das Nationalgericht

    00:17:03  – Kastration bei männlichen Ferkeln

    Ab 2019 ist in Deutschland die Kastration männlicher Ferkel ohne Betäubung verboten | unkastrierte Eber sind oftmals Stinker | Eber werden mit Schmerzmittel Meloxicam betäubt | Improvac ist nicht unumstritten |

    00:28:59 – Insektenburger im Supermarkt

    Coop will Insektenburger auf den Markt bringen | Coop war bereits Thema bei DKD014 | Insektenfood ist einer neuer Trend (zumindest laut Flavio) | Insekten verbrauchen viel weniger Ressouren als bei herkömmlicher Viehzucht | Insekten sind sehr proteinreich | Lutscher mit Insekten | Chitin-Panzer | Insekten in Deutschland nicht als Nahrungsmittel zugelassen 

     00:43:45 – Es ist nicht das Fett, das dich fett macht!

    DGE hat Richtlinien umgestellt und warnt nicht mehr vor Fetten | 10 Regeln der DGE für gesunde Ernährung  | Cholesterin aus der Nahrung wird kaum in menschlichen Kreislauf aufgenommen

    01:01:38 - Weltvegetariertag

    Am 1. Oktober war Weltvegetariertag

    01:05:20 - Rezept der Woche

    selbstgemachtes Pesto!

    Traut euch, nehmt Kontakt mit uns auf und gestaltet die Sendungen aktiv mit!

    So könnt ihr uns erreichen:
    Twitter: @DKDPodcast
    Mail: dkdpodcast@gmail.com
    Bei iTunes

    Unterstützt uns bei Flattr

    • 1h 13 min
    GudW006 Wer nicht will, der hat schon

    GudW006 Wer nicht will, der hat schon

    Julien hat sich schon immer gefragt, was es mit dem Alten und Neuen Testament auf sich hat und lässt sich die Unterschiede von Jan erklären. Außerdem reden wir über Arroganz von Christen und Atheisten und grübeln darüber, wer nach dem irdischen Dasein welche Ausfahrt nimmt.

    Shownotes:

    Justin Bieber ist der Hillsong-Kirche beigetreten

    00:05:14 Gottesdienst on Demand

    Raus aus der eigenen Filterbase

    00:13:24 Altes Testament vs. Neues Testament

    Im Alten Testament findet sich kein Jesus | Altes Testament ist Grundlage für Jüdischen Glauben | Bibel besteht aus verschiedenen Büchern | Apostel-Geschichte von der Gründung erster christlichen Gemeinde | im Alten Testament werden Basics und Regeln festgelegt (z.B. zehn Gebote) | Neues Testament zeigt christliche Werte im praktischen Leben | Das Neue Testament ist für Jan greifbarer | Jan vergleicht die Bibel mit der Batman-Triologie (Batman Begins, The Dark Knight, The Dark Knight Rises)

    DKD015 Palmöl aus Malmö

    DKD015 Palmöl aus Malmö

    Kurz bevor Flavio sich auf die Suche nach Dschingis Khan begibt, haben wir darüber gesprochen, was ihn in der Mongolei kulinarisch erwartet. Außerdem sind wir einem weiteren echten Aufreger Bad Boy der Nahrungsindustrie nachgegangen - Palmöl! Guten Appetit mit der 15. Ausgabe des Kulinarischen Duetts.

    Shownotes
    00:02:29 – Apéritif - Schlagzeilen aus der vegetarischen Welt

    EuGH verbietet Begriffe wie Sojamilch etc. (zum Urteil) | Verordnung zu Milcherzeugnissen | Palitana ist die erste vegetarische Stadt der Welt | Religion Jainismus | Frutarier | Die besten deutsche Städte für Veganer | pflanzlicher Weihnachtsmarkt in Leipzig

    00:22:19 – Palmöl aus Malmö

    Palmöl kommt aus der Ölpalme | Palmöl ist in 50% aller Verbrauchsgüter enthalten | Pseudonyme für Palmöl: Stearin, Palmolein, Cetylalkohol... | besondere Eigenschaften von Palmöl: Sättigung und sehr hoher Schmelzpunkt | 90% des Palmöls kommen aus Malaysia und Indonesien | Orang-Utan ist durch Palmöl-Produktion bedroht | Bio-Sprit aus Palmöl ist in der Summe 3x umweltschädlicher als herkömmlicher Spirt | Round Table on sustainable palmoil | Hefepilz als Alternative zu Palmöl: Metschnikowia pulcherrima |

    00:43:49 – Frischer Yakbuttertee zum Ziegenhirn

    Flavio reist in die Mongolei und bespielt gelegentlich sein Tumblr dazu

    01:02:34 - Rezept der Woche

    Risotto mit selbstgemachter Brühe | Julien hat Imam Bayıldı aus DKD013 nachgekocht

    • 1h 14 min

Top podcasts em Artes