52 episodes

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz Funk

    • Books
    • 5.0 • 2 Ratings

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

    Edda Schönherz, wie übersteht man drei Jahre Stasi-Gefängnis?

    Edda Schönherz, wie übersteht man drei Jahre Stasi-Gefängnis?

    In dieser Folge habe ich nicht nur etwas Neues über mich, sondern vor allem viel über die Geschichte unseres Landes erfahren. Ich habe nämlich mit Edda Schönherz gesprochen. Edda ist 76 Jahre alt und in der DDR aufgewachsen. Da hatte sie den gleichen Beruf wie ich – sie war Moderatorin, Ansagerin im Staatsfernsehen der DDR und damit ein „Aushängeschild des Sozialismus“. Von dem war sie allerdings gar nicht überzeugt. Mit 30 wollte Edda ausreisen – und wurde allein für dieses Bestreben verhaftet und verurteilt. Drei Jahre lang saß sie in verschiedenen Gefängnissen, durfte ihre Kinder nicht mehr sehen und wurde von der Stasi systematisch gedemütigt.

    Ich wollte von Edda wissen, wie sie es geschafft hat, sich von der Stasi nicht brechen zu lassen – und war überrascht, dass dabei unter anderem Yoga eine Rolle gespielt hat. Wir haben sehr ausführlich über ihre Erlebnisse damals gesprochen, aber eben auch übers Heute: Wie blickt sie auf die Feierlichkeiten zu 30 Jahren Wiedervereinigung? Welche Unterschiede sieht sie heute noch zwischen Ost- und Westdeutschen?

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „30 Jahre später: Junge Leute kommentieren den Mauerfall“
    https://www.instagram.com/tv/B05s6fPIjBi/

    MrWissen2go Geschichte: „Leben ohne Handy! Jugend im geteilten Deutschland“
    https://youtu.be/IJQ2v1IQcc0

    ►►►

    Macht eine Führung mit Edda durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen: https://www.stiftung-hsh.de/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 hr 12 min
    Zeina Nassar, wie trainiert man sich Schmerzen ab?

    Zeina Nassar, wie trainiert man sich Schmerzen ab?

    Inzwischen gibt es über 50 Folgen von Deutschland3000, aber noch keine einzige, in der eine Sportlerin oder ein Sportler zu Gast waren – bis heute. Ich freue mich sehr, dass ich Zeina Nassar kennenlernen durfte. Zeina ist erst 22 und gilt als große Hoffnung des deutschen Boxsports. Dafür musste sie allerdings nicht nur im, sondern auch außerhalb des Rings einige Kämpfe austragen. Denn Zeina ist Muslimin, sie trägt Kopftuch, und bis vor ein paar Jahren durften Frauen mit Hijab und Sportkleidung, die Arme und Beine vollständig bedeckte, nicht an offiziellen Boxkämpfen teilnehmen. Wegen und für Zeina wurden diese Bestimmungen dann erst auf nationaler und schließlich auch auf internationaler Ebene geändert.

    Ich wollte von ihr wissen, wie sie das erreicht hat. Wir haben darüber geredet, dass Regeln gerade im Sport eigentlich superwichtig sind, aber man sie manchmal trotzdem brechen oder eben ändern muss. Es ging um Zeinas Umgang mit Vorurteilen, ihre Leidenschaft für Horrorfilme und die krasse Disziplin, was Training und Ernährung angeht. Ich wusste vorher so gut wie gar nichts übers Boxen als Sport und die ganze Welt drumherum und habe jetzt richtig viel gelernt. Euch geht es hoffentlich auch so!

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Auf Klo: „Boxen: Zeinas Kampf mit dem Kopftuch👊🏼💪🏼“
    https://youtu.be/tFxJ5R5CRYY

    Deutschland3000: „1 Familie – 2 Kulturen“
    https://www.facebook.com/watch/?v=280879492628514

    ►►►

    Folgt Zeina auf
    Facebook: https://www.facebook.com/ZeinaBoxen
    Instagram: https://www.instagram.com/zeina.boxer
    TikTok: https://www.tiktok.com/@zeina.boxer

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 59 min
    Nura, warum darfst du nicht wählen?

    Nura, warum darfst du nicht wählen?

    In dieser Folge treffe ich eine von Deutschlands krassesten Rapperinnen: Nura. Sie wurde vor ein paar Jahren als Teil des HipHop-Duos SXTN bekannt. Inzwischen ist sie solo unterwegs, hat letztes Jahr ein Album veröffentlicht und jetzt gibt’s ein neues Buch, in dem sie ihre Lebensgeschichte erzählt. Eigentlich ja ein bisschen ungewöhnlich, dass jemand schon mit Anfang 30 eine Biografie rausbringt. Aber bei Nura gibt’s einiges zu erzählen – zum Beispiel, wie ihre Familie nach Deutschland geflohen ist, es dann zu Hause immer wieder Streit gab und sie irgendwann freiwillig ins Heim bzw. in Betreutes Wohnen für Jugendliche gegangen ist.

    Obwohl sie schon als 3-Jährige hier herkam, hat Nura bis heute keinen deutschen Pass. Das hält sie nicht davon ab, sich politisch zu engagieren und immer wieder Statements gegen Rassismus, Sexismus und Homo- und Transphobie zu setzen.
    Wir haben darüber gesprochen, wie sie sich eine Meinung zum politischen Geschehen in Deutschland bildet und warum sie findet, dass das Internet eigentlich erst ab 18 zugänglich sein sollte. Außerdem ging’s um eine Fast-Begegnung mit Jens Spahn, um Höflichkeit, den Wert von Psychotherapie und ihren geheimen Plan B, der in ein paar Jahren in Kraft treten soll – denn dann will Nura, sagt sie selbst, auf keinen Fall mehr rappend auf einer Bühne stehen.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Achtung! Verschwörung?“
    https://www.facebook.com/watch/?v=940483876382165&extid=ggWydYQciwZTFbx4

    Deutschland3000: „Rassismus stoppen: Das fordern wir!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=2434655056824602&extid=4j0r1JUQwIK4zgvo

    DRUCK - Die Serie: https://www.youtube.com/channel/UCr5zglOqHZAEfCcAx_nw1dQ

    ►►►

    Folgt Nura auf Instagram: https://www.instagram.com/nura

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 hr 12 min
    Matze Hielscher, bist du zu nett?

    Matze Hielscher, bist du zu nett?

    Mein heutiger Gast Matze Hielscher hat auch einen Interviewpodcast, das „Hotel Matze“, in dem er sich regelmäßig mit – so formuliert er es selbst – „den Besten der Besten trifft, mit Künstler*innen, Unternehmer*innen und smarten Typen, um rauszufinden, wie die so ticken.“ Die für Matze wichtigsten und inspirierendsten Weisheiten und Lebenstricks seiner Gäste hat er jetzt in einem Buch zusammengefasst. „Die Schule meines Lebens“ heißt das und war für mich der perfekte Anlass, um Matze endlich mal zu Deutschland3000 einzuladen.

    In unserem Gespräch geht es um das Leben in der Stadt und die Sehnsucht nach dem Land, darum, wie der Mauerfall den damals zehnjährigen Matze in seiner ostdeutschen Heimat beeinflusst hat und warum er immer so unheimlich nett und ausgeglichen rüberkommt. Vielleicht spielt dabei sein christlicher Glaube eine Rolle. Auch darüber hat Matze sehr offen erzählt. Außerdem haben wir über seine Vergangenheit als Popstar gesprochen und seine Gegenwart als Unternehmer und Gründer von „Mit Vergnügen“, dem Online-Stadtmagazin, das in Zeiten von Corona plötzlich umswitchen musste, von „Ausgeh-“ auf „Drinnen-bleib-Tipps“.

    Ein Moment hat mich irritiert: Da ging es darum, dass wir als Interviewende eigentlich nie 100%ig sicher sein können, ob das, was unsere Gäste uns erzählen, auch wirklich stimmt. Matze findet das nämlich gar nicht schlimm. Im Gegenteil. Ob das, was ihr jetzt hört, alles auch wirklich so passiert ist, das müsst ihr bewerten!

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Ehrenamt: Ohne geht’s nicht!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=1115001018871572

    Deutschland3000: „Pfarrer reagieren auf Kirchenaustritte“
    https://www.facebook.com/watch/?v=447313495952179

    ►►►

    Folgt Matze auf
    Instagram: https://www.instagram.com/matzehielscher
    Facebook: https://www.facebook.com/matzehielscher
    oder hört seinen Podcast „Hotel Matze“ überall, wo es Podcasts gibt: https://mitvergnuegen.com/hotelmatze/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 hr 19 min
    Larissa Rieß, was legt man auf der eigenen Hochzeit auf?

    Larissa Rieß, was legt man auf der eigenen Hochzeit auf?

    Mein heutiger Gast ist Larissa Rieß. Ihr kennt sie vielleicht als Radiomoderatorin bei 1LIVE, als Ensemblemitglied im Neo Magazin Royale, oder natürlich als DJ – dann allerdings unter dem Namen Lari Luke. Lari und Larissa kann sie auch selbst gar nicht immer so gut trennen, hat sie mir erzählt. Mindestens eine von beiden ist jedenfalls gerade im achten Monat schwanger, aber das hält sie nicht davon ab, weiter Festival-Gigs zu spielen – oder mir ein Interview zu geben.

    Wir haben darüber gesprochen, was zuhause sein für Larissa bedeutet, nachdem sie in den ersten 30 Jahren ihres Lebens richtig oft umziehen musste. Es ging um ihre argentinische Mutter und ihren deutschen Vater, um die therapeutische Wirkung von Aufräumen und die wichtigste Lehre, die sie von Jan Böhmermann mitgenommen hat. Und dann hat Larissa sich noch richtig aufgeregt, nämlich über Leute, die Kinderfotos in Sozialen Netzwerken teilen oder Influencer*innen beim Influencen filmen. Abseits von dem Thema war ich aber vor allem beeindruckt davon, wie gelassen und ausgeglichen Larissa zu sein scheint. Die Frau ist mit 32 so entspannt wie andere erst mit 52.

    Vielleicht lag das aber auch am Ort. Ich frage meine Gäste ja immer, wo sie gerne mit mir sprechen würden – und Larissas Antwort war: „Im Bett!“ Also haben wir uns für einen Videoanruf verabredet und da war ich noch kurz gestresst, weil Larissas Verbindung erst nicht funktionierte. Ihr Rechner war vom stundenlangen Musikproduzieren davor schon ganz heiß gelaufen. Dann hat sie sich aber einfach mit einem Kühlakku aus dem Eisfach beholfen und tatsächlich: Der Computer hat ‘ne gute Stunde durchgehalten.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Mütter: Schluss mit schlechtem Gewissen!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=2256232194623274

    Deutschland3000: „1 Familie – 2 Kulturen“
    https://www.facebook.com/watch/?v=280879492628514

    ►►►

    Folgt Larissa auf
    Instagram: https://www.instagram.com/larissariess
    Facebook: https://www.facebook.com/larissariess/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 hr 19 min
    Laura Malina Seiler, ist Spiritualität die neue Religion?

    Laura Malina Seiler, ist Spiritualität die neue Religion?

    Das Thema Selbsterfahrung ist die Top-Expertise von meinem aktuellen Gast: Laura Malina Seiler ist Life-Coach und eine der erfolgreichsten Podcasterinnen in Deutschland. Ihr Format „happy, holy & confident“ dreht sich um persönliche und spirituelle Weiterentwicklung und erreicht Woche für Woche viele Tausende Hörer*innen. Außerdem bietet sie Online-Kurse an, schreibt Bücher, hat ein eigenes Magazin und hält Vorträge und Seminare. Vor zwei Jahren bin ich selbst zufällig mal in einem davon gelandet – und habe mich ein bisschen gegruselt, weil auf den ersten Blick wirkte das auf mich wie eine esoterische Selbstfindungssekte.

    Ich habe den Eindruck, dass diese ganzen Themen wie Selbstfindung und Selbstoptimierung in unserer Gesellschaft in den letzten Jahren ziemlich groß geworden sind und wollte Laura treffen, um besser zu verstehen, warum. Und um für mich selbst zu beantworten: Ist das abgehobener Eso-Kram, den sie da anbietet, oder kann es Menschen wirklich helfen?

    Wir haben darüber gesprochen, was sie meint, wenn sie davon spricht, „sich mit ihrem Higher Self zu verbinden“ oder „in die eigene Kraft zurückzufinden“. Es ging um die Unterschiede zwischen Spiritualität und Religion und zwischen Coaching und Therapie. Wem hilft da was? Außerdem hat Laura erzählt, wie sie sich von eingefahrenen Denkmustern in ihrer Familie gelöst hat und heute ihr eigenes Familienleben mit Freund, Sohn und Karriere unter einen Hut bringt.

    Wir haben diese Folge schon im Juni per Videochat aufgezeichnet, weil Laura da gerade für ein paar Monate mit ihrer Familie auf Maui in Hawaii war. Für mich war das ein wirklich interessantes Interview, weil wir, glaube ich, sehr unterschiedlich ticken und uns trotzdem direkt sympathisch waren. Wahrscheinlich merkt ihr auch, dass mich manches von dem, was Laura sagt und anbietet, eher skeptisch macht – anderes hat mich aber wirklich inspiriert. Und deswegen bin ich sehr gespannt, was ihr sagt. Hier kommt ‘ne gute Stunde mit Laura Malina Seiler.

    ►►►

    Hier noch ein interessanter Link:

    Walulis: „Die Maschen und Tricks der Insta-Gurus“
    https://youtu.be/VO5edNraYJU

    ►►►

    Folgt Laura auf
    Instagram: https://www.instagram.com/lauramalinaseiler
    YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCT3VhoB8A_ta85LsKfi5JdQ
    oder hört ihren Podcast „happy, holy & confident“: https://lauraseiler.com/podcast/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 hr 5 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
2 Ratings

2 Ratings

Top Podcasts In Books

Listeners Also Subscribed To

More by Funk