300 episodes

Wir wollen es wissen: IQ – Wissenschaft und Forschung schaut genau hin, auf den Menschen und seine Gesundheit, auf die Erde und ihr Klima, auf die Technik, die die Welt bewegt, auf die Gesellschaft, die sich verändert. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Denn Wissenschaft geht uns alle an. Jeden Tag auf’s Neue.

IQ - Wissenschaft und Forschung Bayerischer Rundfunk

    • Natural Sciences
    • 4.0 • 1 Rating

Wir wollen es wissen: IQ – Wissenschaft und Forschung schaut genau hin, auf den Menschen und seine Gesundheit, auf die Erde und ihr Klima, auf die Technik, die die Welt bewegt, auf die Gesellschaft, die sich verändert. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Denn Wissenschaft geht uns alle an. Jeden Tag auf’s Neue.

    Forscher und Emotionen - Vom Umgang mit "Öko-Trauer"

    Forscher und Emotionen - Vom Umgang mit "Öko-Trauer"

    Wissenschaftler arbeiten mit Fakten und lassen sich nicht von Gefühlen leiten. So die Theorie. Doch was, wenn die Arbeit auf die Psyche abfärbt? Wie Forscher mit Öko-Trauer umgehen.

    • 24 min
    Exponentielles Wachstum - Was kann die Pandemie stoppen?

    Exponentielles Wachstum - Was kann die Pandemie stoppen?

    Wo stehen wir in der Pandemie? Ist das die zweite Welle und wie kann sie gestoppt werden. Der Physiker Dirk Brockmann erklärt im Gespräch mit Stefan Geier, dass wir alle den Verlauf der Pandemie in der Hand haben und dass auch kurze Lockdowns denkbar sind.

    • 6 min
    Grauhörnchen - Warum sie Europas Eichhörnchen verdrängen können

    Grauhörnchen - Warum sie Europas Eichhörnchen verdrängen können

    Sie sind laut, frech und zahlreich. Graue, amerikanische Eichhörnchen sind etwas größer und kräftiger als die rotbraunen europäischen Eichhörnchen. Wo immer die Amerikanischen auftauchen, ziehen sich die Europäischen zurück. Bisher nur in Italien und Großbritannien. Schaffen sie auch den Sprung nach Deutschland?

    • 5 min
    Schizophrenie - Das entfesselte Leben im Kopf

    Schizophrenie - Das entfesselte Leben im Kopf

    Schizophrenie ist eine ebenso furchteinflößende wie rätselhafte Krankheit. Neue Studien zeigen, dass offenbar nicht nur die genetische Veranlagung der Betroffenen für das Entstehen entscheidend ist.

    • 24 min
    Kinder und Corona - Welche Rolle spielen Schulen in der Pandemie?

    Kinder und Corona - Welche Rolle spielen Schulen in der Pandemie?

    Welche Rolle spielen die Schulen bei der Ausbreitung des Corona-Virus? Die Daten darüber bisher stammen überwiegend aus der Lockdown-Zeit - sind daher oft nicht wirklich aussagekräftig. Jetzt haben deutsche Forscher erneut untersucht, nach den Sommerferien.

    • 6 min
    Wettermanipulation - Regen auf Knopfdruck?

    Wettermanipulation - Regen auf Knopfdruck?

    Schon immer in der Geschichte wollte der Mensch gerne das Wetter beeinflussen. Heute ist in dieser Hinsicht technisch schon einiges möglich - allerdings nicht ohne Folgen.

    • 24 min

Customer Reviews

4.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Natural Sciences

Listeners Also Subscribed To

More by Bayerischer Rundfunk