58 Min.

#019 | Frauen in Tech: Gründen in einer Männerdomäne mit Katharina Kreitz Gespräche von Morgen

    • Gesellschaft und Kultur

Als Frau im Tech Bereich Karriere machen? Dann auch noch Gründen? Katharina Kreitz, Co-Founderin des Tech-Unternehmens Vectoflow, ist einen etwas anderen Weg der Gründung gegangen: direkt nach ihrem Bauingenieur Studium überlegte sie sich zusammen mit ihrem Co-Founder was man in der Zukunft anders gestalten kann und jetzt auch muss. Sie fingen an, an Produktideen zu arbeiten, obwohl ihr alle von einer direkten Gründung nach der Uni abgeraten haben. Katharina erklärt uns, wie sie ihren Weg gegangen ist, das möglich macht, was sie für notwendig hält und wie sie sich in einer Männer dominierten Domäne nicht bremsen lässt. Dazu verrät sie uns kleine Tips und Tricks den Fokus zu behalten und warum es sich lohnt, sich einmal am Tag zu blamieren als Ziel zu setzen.

Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus?
Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Blickwinkel auf die großen Fragen der Menschheit, erkunden Zukunftstrends und -technologien und erklären, worauf es bei den Future Skills wirklich ankommt. Wir eröffnen spannende Perspektiven und Einblicke, die zum Nachdenken und Handeln anregen. Die Zukunft beginnt jetzt – mit dir – in den Gesprächen von Morgen.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

Als Frau im Tech Bereich Karriere machen? Dann auch noch Gründen? Katharina Kreitz, Co-Founderin des Tech-Unternehmens Vectoflow, ist einen etwas anderen Weg der Gründung gegangen: direkt nach ihrem Bauingenieur Studium überlegte sie sich zusammen mit ihrem Co-Founder was man in der Zukunft anders gestalten kann und jetzt auch muss. Sie fingen an, an Produktideen zu arbeiten, obwohl ihr alle von einer direkten Gründung nach der Uni abgeraten haben. Katharina erklärt uns, wie sie ihren Weg gegangen ist, das möglich macht, was sie für notwendig hält und wie sie sich in einer Männer dominierten Domäne nicht bremsen lässt. Dazu verrät sie uns kleine Tips und Tricks den Fokus zu behalten und warum es sich lohnt, sich einmal am Tag zu blamieren als Ziel zu setzen.

Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus?
Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Blickwinkel auf die großen Fragen der Menschheit, erkunden Zukunftstrends und -technologien und erklären, worauf es bei den Future Skills wirklich ankommt. Wir eröffnen spannende Perspektiven und Einblicke, die zum Nachdenken und Handeln anregen. Die Zukunft beginnt jetzt – mit dir – in den Gesprächen von Morgen.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

58 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur