1 Std. 6 Min.

#024 | Reichtum, Innere Freiheit und der Sinn des Gründens mit Johannes Hoyos Gespräche von Morgen

    • Gesellschaft und Kultur

Gründen. Eigentlich hört sich das doch ganz gut an, oder? Man ist frei von vorgegebenen Strukturen und kann sich seine eigenen Regeln erstellen. Man ist sein eigener Chef und kann sich die Zeit und die Arbeit so einteilen wie man möchte. Man hat die Idee und das Netzwerk, mit der man auf jeden fall viel Geld machen kann. What's not to like?
Das hat sich unser Gast Johannes Hoyos, Entrepreneur, Gründer von "I love Leo" und Accelerator Coach, auch bei seiner ersten Gründung damals gedacht. In unserem Gespräch mit ihm gibt er uns viele Einblicke in die Höhen und Tiefen des Gründens: was es eigentlich wirklich heißt, sein eigener Chef zu sein, welche Herausforderungen immer wieder unerwartet auf einen zukommen und welchen Sinneswandel er plötzlich erlebt hat, um psychologische Stabilität zu erlangen.


Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus?
Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Blickwinkel auf die großen Fragen der Menschheit, erkunden Zukunftstrends und -technologien und erklären, worauf es bei den Future Skills wirklich ankommt. Wir eröffnen spannende Perspektiven und Einblicke, die zum Nachdenken und Handeln anregen. Die Zukunft beginnt jetzt – mit dir – in den Gesprächen von Morgen.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

Gründen. Eigentlich hört sich das doch ganz gut an, oder? Man ist frei von vorgegebenen Strukturen und kann sich seine eigenen Regeln erstellen. Man ist sein eigener Chef und kann sich die Zeit und die Arbeit so einteilen wie man möchte. Man hat die Idee und das Netzwerk, mit der man auf jeden fall viel Geld machen kann. What's not to like?
Das hat sich unser Gast Johannes Hoyos, Entrepreneur, Gründer von "I love Leo" und Accelerator Coach, auch bei seiner ersten Gründung damals gedacht. In unserem Gespräch mit ihm gibt er uns viele Einblicke in die Höhen und Tiefen des Gründens: was es eigentlich wirklich heißt, sein eigener Chef zu sein, welche Herausforderungen immer wieder unerwartet auf einen zukommen und welchen Sinneswandel er plötzlich erlebt hat, um psychologische Stabilität zu erlangen.


Wie kann eine zukunftsfähige, nachhaltige Gesellschaft aussehen? Was für eine Welt wollen wir gestalten? Welche Technologien und Innovationen sollten wir dabei auf dem Schirm haben und wie wirken sich diese auf unser Leben aus?
Jonathan Sierck, Gründer von vonMorgen und Experte für digitales Lernen, begibt sich mit Pionieren, Koryphäen und inspirierenden Persönlichkeiten aus aller Welt auf eine Reise in die Zukunft. In Gespräche von Morgen suchen wir klare Antworten und (auch) kontroverse Blickwinkel auf die großen Fragen der Menschheit, erkunden Zukunftstrends und -technologien und erklären, worauf es bei den Future Skills wirklich ankommt. Wir eröffnen spannende Perspektiven und Einblicke, die zum Nachdenken und Handeln anregen. Die Zukunft beginnt jetzt – mit dir – in den Gesprächen von Morgen.

Unterstütze uns auf: https://www.patreon.com/vonmorgen
Instagram: @teamvonmorgen
Twitter: @vonMorgenLearn
Facebook: fb.me/teamvonmorgen
LinkedIn: @vonMorgen
Webpage: www.vonmorgen.io

1 Std. 6 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur