107 Folgen

Hier sprechen drei und mehr Elektro-Automobilisten über alles rund um strombetriebene Fahrzeuge. Vier oder zwei Räder, Ladeinfrastruktur oder Technologie - es geht so wohl um aktuelle als auch um Themen der Zukunft.

CLEANELECTRIC Podcast CLEANELECTRIC

    • Technologie
    • 5.0, 16 Bewertungen

Hier sprechen drei und mehr Elektro-Automobilisten über alles rund um strombetriebene Fahrzeuge. Vier oder zwei Räder, Ladeinfrastruktur oder Technologie - es geht so wohl um aktuelle als auch um Themen der Zukunft.

    CE106 Urbane Mobilität mit VanMoof S3 und Honda e

    CE106 Urbane Mobilität mit VanMoof S3 und Honda e

    Die Mobilität in unseren Städten zu verändern ist ein gar nicht so einfaches Unterfangen. In dieser Episode haben wir gleich zwei Themen, die dafür besonders wichtig sind: Das Fahrrad und das kompakte Elektroauto. Natürlich geht es in diesem Podcast nicht einfach um ein beliebiges Fahrrad, sondern um das Electrified S3 und X3, also die aktuellen Pedelec-Modelle des niederländischen Herstellers VanMoof. Diese unterstützen nicht nur elektrisch beim Radeln, sondern bieten mit allerlei Innovationen noch mehr Spaß als viele ihrer Mitbewerber: Kicklock, Boost-Button, App, Diebstahlsicherung, E-Shifter und natürlich das einzigartige Design machen richtig was her.

    Apropos Design: Nachdem wir schon letztes Jahr der offiziellen Vorstellung des Honda e beiwohnen durften, gab es nun endlich eine Gelegenheit für eine Testfahrt (Danke an Auto Häusler in München). Unwiderstehlich, dieser kleine, wendige, innovative Stadtwagen. Technologisch spannend und optisch zum Verlieben. Ganz ohne Haken kommt leider auch dieses Auto nicht daher: Etwas mehr Akkukapazität und zugleich ein etwas weniger hoher Preis wären unsere offiziellen Wünsche Richtung Honda.

    Außerdem natürlich ein Thema: Der Bund ist nun endlich ebenso unzufrieden mit der Ladeinfrastruktur in Deutschland wie wir E-Mobilisten und schreitet ein. 1000(!) Ladeparks mit mindestens 150 kW starken DC-Ladesäulen sollen entstehen. Zur "Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur" wird die NOW GmbH ernannt, also die "Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie". Ob sich hier Dinge sinnvoll ergänzen oder ob die Entscheidung womöglich nicht die klügste war, muss sich natürlich noch herausstellen.

    Abgerundet wird diese Episode mit dem neuen Opel Mokka-e und einem Aufruf des BMU (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit) zur Teilnahme an ihrem Zukunftswettbewerb für nachhaltige Mobilität und natürlich der einen oder anderen Kuriosität.

    Viel Spaß beim Hören!


    Links zur Sendung

    * Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    * Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    * Slack
    * Twitter
    * Instagram
    * VanMoof
    * Vanmoof baut E-Bikes nach der Philosophie von Elon Musk - Business Insider
    * VanMoof Bike Hunters YouTube
    * 1.000 DC-Ladeparks: Jetzt lässt der Bund deutsche Supercharger bauen - electrive.net
    * NOW: now-gmbh.de | Wir werden Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur
    * Der neue Honda e
    * Fotos von Jakob: Honda e | Probefahrt / 500px
    * Opel zeigt Mokka-e mit neuem Markendesign - electrive.net
    * mobilwandel2035 | BMU
    * Webinar-Registrierung | BMU
    * Autopilot Whopper - YouTube
    * Skoda AVAS für PHEVs
    * Kurios: Gewinnspielgewinn

    • 3 Std 29 Min.
    CE105 Konjunkturprogramm, Ladenetztest und Opel Corsa-E

    CE105 Konjunkturprogramm, Ladenetztest und Opel Corsa-E

    Ein wichtiges Thema der vergangenen Wochen ist das Konjunkturprogramm, das Deutschland wirtschaftlich aus der Corona-Krise helfen soll. Geplant ist eine Vielfalt an Maßnahmen, von denen einige ein klares Zeichen zu setzen scheinen: Gefördert wird in Sachen Mobilität mit Blick auf die Zukunft. Will heißen: Die von den einen ersehnte und von den anderen befürchtete "Verbrenner-Kaufprämie" wird es allem Anschein nach nicht geben. Stattdessen gibt es Unterstützung für Elektroautos, den Ausbau der Ladeinfrastruktur und der erneuerbaren Energien. Sehr gut! Wir schauen uns dazu einige Punkte aus dem Ergebnis des Koalitionsausschusses vom 3. Juni an.

    Darüber hinaus diskutieren wir über einen Hack, der bei Teslas Model 3 eine Leistungserhöhung ermöglicht, die aber mit hoher Wahrscheinlichkeit mehr Probleme als Freude bereiten wird. Tom (den kennt Ihr aus Episode 100) war kurz mit einem Opel Corsa-E unterwegs und hat uns ein Audio-File geschickt. Außerdem gibt's eine kleine Ladekurvendiskussion, nachdem Fastned Infos zum Ladeverhalten des Porsche Taycan veröffentlicht hat, die doch etwas anders aussehen als das, was Porsche zuletzt "versprochen" hatte.

    Die "connect" hat einen "Ladenetztest" veröffentlicht, dessen Ergebnisse wir uns in dieser Episode anschauen, bevor wir über einen E-LKW mit Mega-Akku und zwei Dutzend Nissan eNV-200 für die Hamburger Stadtreinigung zum "Poimo" kommen und die Sendung ausklingen lassen.

    Unsere Umfrage ist nun übrigens geschlossen, nachdem wir tatsächlich über 1.000 Teilnahmen verzeichnen konnten. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! 💯

    Viel Spaß beim Hören!

    Links zur Sendung

    Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    Slack
    Twitter
    Instagram
    Pre-Show: Angell Pedelec
    Pre-Show: Cowboy Pedelec
    Konjunkturprogramm (Beschluss 3. Juni 2020)
    Tesla Model 3 Hack für mehr Leistung
    Opel Corsa-e
    Video zu Toms Probefahrt
    Fastned-Ladekurve Porsche Taycan
    Video: Schwunkvoll mit Ladekurve Hyundai Kona
    Ladenettest 2020
    E-LKW DPD Schweiz
    Futuricum Logistics 18E Fact-Sheet
    25 Nissan eNV-200 für Hamburger Stadtreinigung
    ecoGP-Team InProdukt denkt elektrisch, Livestream, Boxenfunk
    Kurios: Poimo - aufblasbarer E-Scooter, Video dazu

    • 3 Std 10 Min.
    CE104 Das Tesla Model Y im Test

    CE104 Das Tesla Model Y im Test

    104 Shownotes

    Das erste Tesla Model Y ist unterwegs auf deutschen Straßen. Es wird also Zeit, sich näher mit Teslas nächstem großen Hoffnungsträger auseinander zu setzen. Logischerweise handelt es sich um einen US-Import, den nicht jeder einfach so ausprobieren kann, weshalb wir uns einfach Stefan von Nextmove in die Sendung holen, der das Model Y schon ausführlich getestet hat. Ein optimaler Gesprächspartner, denn Stefan kennt so gut wie jedes E-Auto und hat die meisten davon in der Nextmove-Flotte zur Verfügung.
    Warum also setzt Tesla so große Hoffnung in den etwas dicklichen Bruder des Model 3, das sich (wie erwartet) als echter Verkaufsschlager entpuppt hat? Wir finden es für Euch heraus.

    Erstaunlicherweise mangelt es aktuell auch nicht an Neuigkeiten und besprechenswerten Themen. Dementsprechend lang ist die Themenliste für diese Episode: Wir sprechen über den "Rohrkrepierer" Mercedes EQC und den EQV, der demnächst auf die Straße kommen wird. Zudem beschäftigen uns die (Software-) Probleme, die VW mit dem ID.3 hat - und die Implikationen für die weiteren Modelle, an denen im Werk schon gearbeitet wird. Weiterhin wartet eine immense Nutzfahrzeug-Ecke auf Euch, denn neben den fast schon üblichen Kleintransportern geht es diesmal auch um einen vollelektrischen Rettungswagen, ein elektrisches Tankschiff (irgendwie paradox, oder?), einen Elektro-Tankwagen für Flugzeuge (also noch sauberer Sprit-Transporter ¯\_(ツ)_/¯) und einen elektrisch angetriebenen 25-Tonnen-Autokran. Wenn das mal nicht ein umfangreiches Angebot ist!

    Zum Ausklang schauen wir rüber zum bekannten Podcast "Lage der Nation", wo zuletzt über eine e-Golf-Reise von Berlin zum Bodensee gegrübelt wurde und verabschieden uns mit einer lehrreichen und einer wirklich seltsamen Kuriosität aus dieser Episode.

    Viel Spaß beim Hören!

    PS: Wir haben schon eine ganz beachtliche Anzahl an Umfrage-Teilnahmen erreicht - vielen Dank Euch allen! Und all jene, die noch nicht teilgenommen haben: Vielleicht könnt Ihr uns 6 Minuten Eurer Zeit schenken und uns helfen, die 1.000 zu knacken!

    Links zur Sendung
    * CLEANELECTRIC Umfrage
    * Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    * Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    * Nextmove
    * Nextmove YouTube-Channel
    * Video: Nextmove Model Y Review
    * Video: Nextmove Model Y auf der Autobahn
    * Video: Nextmove - Schicksalsjahr für die Autoindustrie
    * Nextmove-Stellenausschreibung
    * Tesla Model Y
    * Marcels Tesla Referral Link https://ts.la/marcel79632
    * Phils Tesla Referral Link https://ts.la/philipp85086
    * VW ID.3 mit weniger Funktionen zum Start
    * Mercedes EQC: Rohrkrepierer
    * Mercedes EQV
    * Toyota Proace
    * Elektro-Rettungswagen in Tokio
    * Elektro-Tankschiff
    * Elektro-Tankwagen
    * Elektro-Autokran
    * Podcast: Lage der Nation
    * Kurios: Radel-Power für Model X
    * Kurios: Tesla Model 3 mit BMW-Niere
    * Slack
    * Twitter
    * Instagram

    • 2 Std 53 Min.
    CE103 Freitag um Eins walzt jeder seins

    CE103 Freitag um Eins walzt jeder seins

    Zwar ist die Nachrichtenlage nach wie vor eher dünn, aber dennoch gibt es auch weiterhin allerlei elektromobile Themen, über die wir reden können. Zum Beispiel gibt die Telekom ihr GET-CHARGE-Geschäft an den Schweizer Energieversorger Alpiq ab. Man wolle das "zukünftige Engagement für die Elektromobilität wirkungsvoll verstärken", heißt es dazu. Wir diskutieren, was dahinter steckt. Neuigkeiten auch von Nissan, die mit dem Leaf bekanntermaßen Pionierarbeit für die E-Mobilität geleistet haben: Nissan will sich aus Europa zurückziehen und auf andere Teile der Welt konzentrieren. Also kein Leaf mehr in Deutschland? Kein eNV-200?

    In Sachen Nutzfahrzeuge tut sich auch immer wieder Neues, so dass wir in dieser Episode nicht nur über Kleintransporter sprechen, sondern auch über eine vollelektrische Straßenwalze des niederländischen Herstellers BAM. Feine Sache, wenn sogar Baumaschinen leiser sind als die meisten PKWs auf unseren Straßen!

    Außerdem geht's in dieser Sendung um einen Vergleich der Ladeinfrastruktur zwischen den Niederlanden und Deutschland und die Frage, was man am besten mit seinem EV macht, wenn man, wie aktuell so viele von uns, eher selten damit fahren kann.

    Nehmt bitte an unserer kleinen Umfrage teil, die Jakob für uns entworfen hat! Die Ergebnisse können uns helfen, besser zu werden und vielleicht den einen oder anderen spannenden Gesprächspartner von unserem Format zu überzeugen!

    Ach ja: Ohren offen halten für unsere kleine Verlosung und viel Spaß beim Hören!

    Links zur Sendung

    Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    Marcels Tesla Referral Link https://ts.la/marcel79632
    Phils Tesla Referral Link https://ts.la/philipp85086
    Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    Slack
    Twitter
    Instagram
    CLEANELECTRIC Umfrage
    Telekom gibt GET CHARGE ab
    Nissan zieht sich aus Europa zurück
    Nissan e-NV200 Voltia
    Citroen e-Jumpy
    BAM Straßenwalze
    Geladen wird am Freitag
    Kurios: Hoverboard mit F1-Slicks

    • 2 Std 47 Min.
    CE102 ChaoJi greift nach der Weltherrschaft

    CE102 ChaoJi greift nach der Weltherrschaft

    Auch in dieser Episode widmen wir uns wieder Euren Fragen: AMA Teil 2, sozusagen. Von hypothetischen Fragen wie "Ihr kündigt Eure letzte Episode an - was ist passiert?" über fachliche wie "Was sind die Voraussetzungen, um einen elektrischen Dienstwagen zuhause zu laden?" bis hin zu persönlichen Fragen wie "Welche Podcasts hört Ihr selbst eigentlich?" war auch diesmal wieder einiges dabei.
    Auch die News-Ecke hat einiges zu bieten, diesmal mit einem leichten China-Fokus. Dort wurde kürzlich der neue Schnelllade-Standard "ChaoJi" vorgestellt, der ChaDeMo 3.0 und den chinesischen GB/T-Standard vereinen soll und mit beeindruckenden Specs aufwartet. Das dürfte nicht zuletzt für Nutzfahrzeuge interessant werden, die vergleichsweise sehr große Akkus zu laden haben.
    Außerdem taucht im chinesischen Markt gerade der Maple 30x auf, den man dort ab umgerechnet 8.800 Euro kaufen kann. Einerseits ein echter Preisknüller, andererseits muss man natürlich die Qualität und vor allem die, im Vergleich zu europäischen Verhältnissen niedrigen, chinesischen Sicherheitsanforderungen in die Betrachtung mit einbeziehen. Weiterhin wird er jetzt tatsächlich kommen: der vollelektrische Kombi! Zunächst nicht in Deutschland und auch nicht von einem Hersteller, mit dem irgendjemand von uns gerechnet hat. Aber womöglich wird er auch bei uns noch vor VWs "Space Vizzion" zu haben sein. Warten wir's ab.
    Last but not least freuen sich die Nutzfahrzeugfreunde über den Opel Vivaro-e und die Fans elektrischer Luftfahrt über den Airbus A350e, der allerdings eine ganz spezielle Maschine ist. Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

    Links zur Sendung
    * Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    * Marcels Tesla Referral Link https://ts.la/marcel79632
    * Phils Tesla Referral Link https://ts.la/philipp85086
    * Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    * Slack
    * Twitter
    * Instagram
    * Pre-Show: VanMoof S3
    * ChaoJi Schnelllade-Standard
    * Maple 30x
    * MG 5
    * Polestar 2 Konfigurator
    * Opel Vivaro-e
    * Unverständliche Preise bei STAWAG
    * Kurios: Pantoman der Lüfte

    • 3 Std 20 Min.
    CE101 Fragen über Fragen - neue USCALE Studie und AMA

    CE101 Fragen über Fragen - neue USCALE Studie und AMA

    Axel Sprenger von USCALE, den meisten bekannt aus Episode 80, ist wieder zu Gast bei uns, um über einige Kernpunkte seiner aktuellen Umfrage zu sprechen. Dieses Mal drehte es sich um das Thema "eMobility aus Kundensicht". Was also denken die Nutzer über die aktuell verfügbaren Fahrzeuge und Services? Womit sind EV-Fahrer:innen zufrieden und was nervt sie? Gerade Letztgenanntes sollte die Autoindustrie brennend interessieren, denn abseits vom Feedback der tatsächlichen Nutzer gibt es aktuell wenig, woran sie sich in der Weiterentwicklung orientieren können.

    Außerdem beantworten wir in dieser Episode einige der Fragen, die Ihr uns im Rahmen unseres AMA ("Ask me anything") geschickt habt - vielen Dank für Eure Einsendungen! Tatsächlich sind es zu viele Fragen, um sie alle in angemessenem Umfang innerhalb einer Episode zu beantworten. Drum machen wir kurzerhand eine Serie daraus, und zwar so lange der Vorrat reicht.

    Wenn du Lust hast, noch etwas beizusteuern: Die Emailadresse frage@cleanelectric.de kann weiterhin angeschrieben werden!

    Die News-Ecke fällt sehr kurz aus, so widmen wir uns ausschließlich dem beachtlichen Erfolg des niederländischen Ladenetzbetreibers Fastned, bevor wir mit dem etwas anderen Solarzellen-Auto von Gazelle das Ende der Sendung einleiten.

    Viel Spaß beim Hören!

    Links zur Sendung

    Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon
    Marcels Tesla Referral Link https://ts.la/marcel79632
    Phils Tesla Referral Link https://ts.la/philipp85086
    Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565
    Slack
    Twitter
    Instagram
    Pre-Show: Ultraschall.fm, Studio-Link, sendegate.de
    Post-Show: Car Maniacs Ladesäulen-Rant
    Earth Day
    Website von USCALE
    "Early Adopter"
    Tesla Hepa-Filter vs. CoV2
    Fastned erfolgreich
    Video: Kurioses Solarzellen-Auto

    Photo by Vlad Tchompalov on Unsplash

    • 3 Std 32 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

Web-Service ,

Super Audio Qualität

Sehr zu empfehlen!

lightflex ,

Danke für das, was ihr macht

Ich höre gerade alle vergangen Podcasts nach und bin bei den Neuen dabei

Chantal Perrinjaquet ,

Beeindruckende Diskussionen unter Fachmenschen

Beeindruckende Diskussionen unter Fachmenschen, für Freeks unabdingbar.

Top‑Podcasts in Technologie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: