24 Folgen

Schön, dass du hier bist! Das Endometriose-Projekt ist ein Podcast über Endometriose, aber noch viel wichtiger - es ist ein Podcast, der Wissen vermitteln, ganzheitliche Methoden aufzeigen und dir viele Tipps und Tools mit an die Hand geben kann, damit auch du dein ganz persönliches Endometriose-Projekt starten kannst. Für ein Leben mit / trotz Endometriose, mit mehr Lebensqualität, weniger Schmerzen und im Einklang mit dir und deinem Körper.

Ich bin Endometriose-Coach und selbst Endometriose-Betroffene und werde dir nicht nur von mir und meinen Erfahrungen berichten, sondern auch Experten zu den unterschiedlichsten Ansätzen und Themen interviewen und dir Endo-Frauen vorstellen, die ihren eigenen Weg bereits gefunden haben.

Das Endometriose-Projekt Romina Scalco

    • Alternative Therapien
    • 5.0 • 1 Bewertung

Schön, dass du hier bist! Das Endometriose-Projekt ist ein Podcast über Endometriose, aber noch viel wichtiger - es ist ein Podcast, der Wissen vermitteln, ganzheitliche Methoden aufzeigen und dir viele Tipps und Tools mit an die Hand geben kann, damit auch du dein ganz persönliches Endometriose-Projekt starten kannst. Für ein Leben mit / trotz Endometriose, mit mehr Lebensqualität, weniger Schmerzen und im Einklang mit dir und deinem Körper.

Ich bin Endometriose-Coach und selbst Endometriose-Betroffene und werde dir nicht nur von mir und meinen Erfahrungen berichten, sondern auch Experten zu den unterschiedlichsten Ansätzen und Themen interviewen und dir Endo-Frauen vorstellen, die ihren eigenen Weg bereits gefunden haben.

    TCM und die Macht der Lebensmittel - Teil 2

    TCM und die Macht der Lebensmittel - Teil 2

    Wie behandelt man Endometriose aus Sicht der TCM? In der aktuellen Podcastfolge steht mir Diätologin und TCM-Therapeutin Daniela Pfeifer Rede und Antwort.

    In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird der Mensch als Ganzes betrachtet. So wird nicht nur eine Krankheit behandelt, die meist auf ein einzelnes Organ reduziert ist, sondern es werden sämtliche Symptome berücksichtigt und mit Hilfe von Ernährungsmassnahmen angegangen.

    Erst wenn mit der Ernährung nicht die gewünschte Wirkung erzielt werden konnte, wurden und werden weitere, "massivere" Massnahmen ergriffen wie Kräutertherapie und Akupunktur. Eine völlig gegensätzliche Herangehensweise, wie wir sie in der westlichen Medizin kennen.

    Dabei ist dieses "alte Wissen" auch bei uns eigentlich bekannt, wenn auch aufgrund oft nur mündlicher Überlieferungen grösstenteils verlorengegangen.

    Wie du dir dieses alte Wissen zunutze machen kannst und was du ernährungstechnisch umsetzen kannst, erfährst du in diesen zwei Interviewteilen mit Daniela Pfeifer.

    In Teil 2 des interviews sprechen wir darüber, wie du deine Leber und deine Mitte stärken kannst und was Mikrowelle und Tiefkühler mit der Wirkweise der Lebensmittel machen. Du darfst gespannt sein!

    • 28 Min.
    TCM und die Macht der Lebensmittel - Teil 1

    TCM und die Macht der Lebensmittel - Teil 1

    Wie behandelt man Endometriose aus Sicht der TCM? In der aktuellen Podcastfolge steht mir Diätologin und TCM-Therapeutin Daniela Pfeifer Rede und Antwort.

    In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird der Mensch als Ganzes betrachtet. So wird nicht nur eine Krankheit behandelt, die meist auf ein einzelnes Organ reduziert ist, sondern es werden sämtliche Symptome berücksichtigt und mit Hilfe von Ernährungsmassnahmen angegangen.

    Erst wenn mit der Ernährung nicht die gewünschte Wirkung erzielt werden konnte, wurden und werden weitere, "massivere" Massnahmen ergriffen wie Kräutertherapie und Akupunktur. Eine völlig gegensätzliche Herangehensweise, wie wir sie in der westlichen Medizin kennen.

    Dabei ist dieses "alte Wissen" auch bei uns eigentlich bekannt, wenn auch aufgrund oft nur mündlicher Überlieferungen grösstenteils verlorengegangen.

    Wie du dir dieses alte Wissen zunutze machen kannst und was du ernährungstechnisch umsetzen kannst, erfährst du in diesen zwei Interviewteilen mit Daniela Pfeifer.

    In Teil 1 des Interviews sprechen wir darüber, wie Krankheiten und Krankheitsbilder in der TCM angegangen werden, dass Lebensmittel Heilmittel sein können und in der TCM deren Wirkweisen studiert wurden. Lebensmittel haben in der TCM übrigens keine Kalorien!

    • 31 Min.
    Wie Zusatzstoffe unsere Gesundheit beeinflussen - Teil 2

    Wie Zusatzstoffe unsere Gesundheit beeinflussen - Teil 2

    Im neusten Podcast-Interviewspecial darf ich mit Molekular- und Evolutionsbiologin Dr. Sabine Paul über die Wirkung von Zusatzstoffen auf unsere Gesundheit sprechen.

    Mittlerweile gibt es immer mehr Studien, die belegen, dass Zusatzstoffe und Umwelttoxine weitreichende Konsequenzen haben - unter anderem auch Endometriose.

    Zumindest können viele Zusatzstoffe mit ihrer Wirkung auf Gehirn, Organe, Hormonsystem, Darm und Immunsystem die Endometriose fördern.

    Genau deswegen ist es wichtig, sich mal mit dem Thema auseinanderzusetzen und genau dabei hat mich Sabine Paul mit ihrem Fachwissen wunderbar unterstützt.

    Im zweiten Teil des Interviews erfährst du, wie du die Belastung an Zusatzstoffen durch bewussteres Einkaufen reduzieren kannst und welche Zusatzstoffe und Toxine den grössten Effekt auf unsere Gesundheit haben.

    • 22 Min.
    Wie Zusatzstoffe unsere Gesundheit beeinflussen - Teil 1

    Wie Zusatzstoffe unsere Gesundheit beeinflussen - Teil 1

    Im neusten Podcast-Interviewspecial darf ich mit Molekular- und Evolutionsbiologin Dr. Sabine Paul über die Wirkung von Zusatzstoffen auf unsere Gesundheit sprechen.

    Mittlerweile gibt es immer mehr Studien, die belegen, dass Zusatzstoffe und Umwelttoxine weitreichende Konsequenzen haben - unter anderem auch Endometriose.

    Zumindest können viele Zusatzstoffe mit ihrer Wirkung auf Gehirn, Organe, Hormonsystem, Darm und Immunsystem die Endometriose fördern.

    Genau deswegen ist es wichtig, sich mal mit dem Thema auseinanderzusetzen und genau dabei hat mich Sabine Paul mit ihrem Fachwissen wunderbar unterstützt.

    Im ersten Teil des Interviews erfährst du, wo wir überall mit Zusatzstoffen in Berührung kommen und wie genau sie Schaden anrichten.

    • 24 Min.
    Osteopathie und Endometriose: Was möglich ist, wenn Menschen Menschen behandeln - Teil 3

    Osteopathie und Endometriose: Was möglich ist, wenn Menschen Menschen behandeln - Teil 3

    Im dritten Teil geht Tobias auf seine Arbeit mit bioidentischen Hormonen ein. Er erklärt, was bioidentische Hormone überhaupt sind, inwiefern sie sich von den künstlichen Hormonen unterscheiden und wie er sie einsetzt.

    Ausserdem sprechen wir darüber, wie wichtig es ist, dass wir als Patientinnen, als Frauen und Endometriosebetroffene wieder mündig werden und die Verantwortung für uns und unsere Gesundheit übernehmen. Viel zu oft sind wir es gewohnt, dass uns von Ärzten gesagt wird, was wir wann wie zu tun haben, ohne dass wir all das hinterfragen.

    Wichtig ist, dass wir der Ursache auf den Grund gehen und lernen, Schmerzen, Unwohlsein und der Verlust von Lebensqualität nicht mehr einfach hinzunehmen, sondern hartnäckig unser Ziel und unsere Gesundheit verfolgen und verteidigen.

    • 29 Min.
    Osteopathie und Endometriose: Was möglich ist, wenn Menschen Menschen behandeln - Teil 2

    Osteopathie und Endometriose: Was möglich ist, wenn Menschen Menschen behandeln - Teil 2

    Tobias hat sich bei seiner Arbeit auf Gynäkologie spezialisiert - und das spiegelt sich auch in seiner Arbeit als Osteopath wieder. So nutzt er Touché - die vaginale Osteopathie - um Frauen bei Unterleibsbeschwerden gezielt zu unterstützen.

    Wie das genau funktioniert und wann es am meisten Sinn macht, erfährst du im zweiten Teil des Interviews.

    Wichtig ist - und das möchten wir beide hervorheben: Schmerzen beim Sex als auch während der Mens sind nicht normal und sind ein Zeichen unseres Körpers, dass etwas nicht im Lot ist!

    • 25 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Das gefällt dir vielleicht auch