26 Min.

«Die Geschichten des Landessenders Beromünster» | Folge 10 Wetz und Silas Kreienbuehl

    • Kunst

Mit diesem Podcast beteiligen wir uns auf Einladung vom Memoriav am WELTTAG DES AUDIOVISUELLEN ERBES. Memoriav setzt sich für den Erhalt des Audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz ein. Der Verein wird unter anderem von der Schweizerischen Eidgenossenschaft und vom Bundesamtes für Kommunikation unterstützt.

Als KKLB verfügen wir nicht über ein solches audiovisuelles Erbe. Das KKLB befindet sich aber im Landessender Beromünster und dieser hat dabei in den letzten 90 Jahren eine wichtige Rolle gespielt. Seit 10 Jahren gibt es unser Gesamtkunstwerk und in dieser Zeit haben wir viele Geschichten, Erlebnisse und Mythen rund um diese Schweizerische Institution geschildert bekommen. Zum ersten Mal zeichnen Wetz (Künstler, Leiter Gesamtkunstwerk) und Silas Kreienbühl (Künstler, KKLB-Direktor) einige Episoden mit diesem Podcast auf. Natürlich wird bei jeder Führungs-Performance durch das KKLB ebenso Material mündlich in die Kunstbegegnung eingeflochten. Als Einzelperson jeden Sonntag um 14 Uhr oder für Gruppen an 365 Tagen im Jahr, kann man dieses Erlebnis selber geniessen.

KKLB http://www.kklb.ch
Memoriav https://memoriav.ch

Mit diesem Podcast beteiligen wir uns auf Einladung vom Memoriav am WELTTAG DES AUDIOVISUELLEN ERBES. Memoriav setzt sich für den Erhalt des Audiovisuellen Kulturgutes in der Schweiz ein. Der Verein wird unter anderem von der Schweizerischen Eidgenossenschaft und vom Bundesamtes für Kommunikation unterstützt.

Als KKLB verfügen wir nicht über ein solches audiovisuelles Erbe. Das KKLB befindet sich aber im Landessender Beromünster und dieser hat dabei in den letzten 90 Jahren eine wichtige Rolle gespielt. Seit 10 Jahren gibt es unser Gesamtkunstwerk und in dieser Zeit haben wir viele Geschichten, Erlebnisse und Mythen rund um diese Schweizerische Institution geschildert bekommen. Zum ersten Mal zeichnen Wetz (Künstler, Leiter Gesamtkunstwerk) und Silas Kreienbühl (Künstler, KKLB-Direktor) einige Episoden mit diesem Podcast auf. Natürlich wird bei jeder Führungs-Performance durch das KKLB ebenso Material mündlich in die Kunstbegegnung eingeflochten. Als Einzelperson jeden Sonntag um 14 Uhr oder für Gruppen an 365 Tagen im Jahr, kann man dieses Erlebnis selber geniessen.

KKLB http://www.kklb.ch
Memoriav https://memoriav.ch

26 Min.