17 Folgen

Fokus Empathie, das Kompetenzzentrum für empathische Kommunikation uns Self-Empowerment.

"Irgendwie ist es mühsam mit Hans" - "Wenn meine Kinder nur ..." - "Wenn ich an meinen Chef denke, fange ich mich gleich an zu ärgern" - "Wir lieben uns, sind ein tolles Paar, doch immer wieder gibt es Stress und da kommen wir kaum raus" ...
... da ist der Wunsch und die Sehnsucht gross nach Leichtigkeit, Freude, innerem Frieden. Doch wie? So viel schon probiert, nichts genützt.

In diesem Podcast gehts (wie immer bei Fokus Empathie) darum, wie die Muster, welche zu Frust, Ärger, Selbstunwert etc. führen, nachhaltig verändert werden. Und das fängt bei bei jedem selbst an und "leider" nicht beim Gegenüber.

Wie kann ich - ganz praktisch, alltagstauglich, meine eigene Veränderung vorantreiben? Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation kann ich mir selber "auf die Schliche" kommen und dadurch mit mir und dem Gegenüber in eine fliessende, nährende Verbindung kommen.

Geschichten aus dem Leben: Erlebnisse und Erfahrungen von uns sowie unseren Kunden und Seminarteilnehmenden. Wir bringen hier Einsichten und Details die zum Leben im neuen Paradigma führten. Echte Erlebnisse, ab und zu gespickt mit Interviews.

Fokus Empathie's Podcast: Erfahrungen mit dem gelebten Paradigmenwechsel Fokus Empathie

    • Selbstverwirklichung
    • 5.0 • 1 Bewertung

Fokus Empathie, das Kompetenzzentrum für empathische Kommunikation uns Self-Empowerment.

"Irgendwie ist es mühsam mit Hans" - "Wenn meine Kinder nur ..." - "Wenn ich an meinen Chef denke, fange ich mich gleich an zu ärgern" - "Wir lieben uns, sind ein tolles Paar, doch immer wieder gibt es Stress und da kommen wir kaum raus" ...
... da ist der Wunsch und die Sehnsucht gross nach Leichtigkeit, Freude, innerem Frieden. Doch wie? So viel schon probiert, nichts genützt.

In diesem Podcast gehts (wie immer bei Fokus Empathie) darum, wie die Muster, welche zu Frust, Ärger, Selbstunwert etc. führen, nachhaltig verändert werden. Und das fängt bei bei jedem selbst an und "leider" nicht beim Gegenüber.

Wie kann ich - ganz praktisch, alltagstauglich, meine eigene Veränderung vorantreiben? Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation kann ich mir selber "auf die Schliche" kommen und dadurch mit mir und dem Gegenüber in eine fliessende, nährende Verbindung kommen.

Geschichten aus dem Leben: Erlebnisse und Erfahrungen von uns sowie unseren Kunden und Seminarteilnehmenden. Wir bringen hier Einsichten und Details die zum Leben im neuen Paradigma führten. Echte Erlebnisse, ab und zu gespickt mit Interviews.

    Streiten

    Streiten

    Streiten soll gelernt sein sowie wichtig und gut für Beziehungen - sagt man. Ein Blick aus den alten und neuen Paradigma auf das Streiten offenbart ganz anderes.

    • 9 Min.
    Wie erkenne ich Bedürfnisse?

    Wie erkenne ich Bedürfnisse?

    Wie ich Bedürfnisse von Wünschen, Vorstellungen, Erwartungen oder Gedankenkonstrukten unterscheiden kann und damit selbstwirksam werde.

    • 10 Min.
    Erwartungen

    Erwartungen

    Was sind eigentlich Erwartungen aus den beiden Paradigmen gesehen und was wir uns mit Erwartungen selber unwillentlich antun.

    • 17 Min.
    Verstehen ist nicht einverstanden sein

    Verstehen ist nicht einverstanden sein

    Of wird kein Unterscheid gemacht zwischen "Jemanden verstehen" und "mit jemandem einverstanden sein". Aus dem neuen Paradigma besteht jedoch ein eklatanter Unterschied, den es Wert ist auch transparent zu haben und zu machen.

    • 7 Min.
    Verbindung

    Verbindung

    Was oft in uns vorgeht wenn wir "Verbindung erleben" und wie Verbindung aus dem neuen Paradigma so ganz anders definiert und erlebt wird.

    • 8 Min.
    Umgang mir schwierigen Menschen und Verhalten

    Umgang mir schwierigen Menschen und Verhalten

    Wie können wir mit schwierigen, herausfordernden Menschen umgehen? Wie können wir auf für mich herausforderndes, schwieriges Verhalten von anderen Menschen reagieren?

    • 12 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung