7 Folgen

Während des Praktikums hat sie sich intensiv mit verschiedenen Themen der psychischen Gesundheit auseinander gesetzt. Das hat viele Fragen aufgeworfen - Was ist eigentlich Recovery? Warum ist die Lebenserwartung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen 10 bis 15 Jahre kürzer als die der Durchschnittsbevölkerung? Was ist das Radio Loco Motivo und was macht es so besonders?

Dabei trifft sie spannende Personen, die ihr mehr über diese Themen erzählen können. Daraus sind 7 Folgen entstanden in der sie die Hintergründe zur psychischen Gesundheit erforscht.

mad in switzerland Pro Mente Sana

    • Mentale Gesundheit
    • 5.0 • 1 Bewertung

Während des Praktikums hat sie sich intensiv mit verschiedenen Themen der psychischen Gesundheit auseinander gesetzt. Das hat viele Fragen aufgeworfen - Was ist eigentlich Recovery? Warum ist die Lebenserwartung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen 10 bis 15 Jahre kürzer als die der Durchschnittsbevölkerung? Was ist das Radio Loco Motivo und was macht es so besonders?

Dabei trifft sie spannende Personen, die ihr mehr über diese Themen erzählen können. Daraus sind 7 Folgen entstanden in der sie die Hintergründe zur psychischen Gesundheit erforscht.

    Folge 7: Besuch im Living Museum

    Folge 7: Besuch im Living Museum

    Henrike und Ronja besuchen das Living Museum in Wil, sprechen mit Rose Ehemann über das Konzept und reden mit Kunstschaffenden über ihre Erfahrungen im Museum.

    • 11 Min.
    Folge 6: Patient*innenrechte und Selbstbestimmung

    Folge 6: Patient*innenrechte und Selbstbestimmung

    Anita Biedermann stellt die psychiatrische Patientenverfügung vor und gibt Tipps wie man sie am besten ausfüllt.

    • 10 Min.
    Folge 5: Das kleinste Spital von Bern – die Soteria

    Folge 5: Das kleinste Spital von Bern – die Soteria

    In der Soteria werden Menschen in psychotischen Krisen anders begleitet. Chefarzt Walter Gekle und Peer Kathrin Obrist erzählen von diesem Alternativangebot.

    • 13 Min.
    Folge 4: Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

    Folge 4: Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

    Wie lässt sich die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz nachhaltig verbessern? Basierend auf der Studie „13 Guarding Minds“ und dem Programm „mental health @ work“ erklärt Tom Bögli wie man das macht.

    • 11 Min.
    Folge 3: Das Radio Loco-Motivo

    Folge 3: Das Radio Loco-Motivo

    In der Sendung Radio loco-motivo machen Menschen mit Psychiatrieerfahrung zusammen Radio. Gründer Gianni Python und Redaktionsmitglied Adi erzählen.

    • 12 Min.
    Folge 2: Was ist eigentlich Recovery?

    Folge 2: Was ist eigentlich Recovery?

    Recovery ist in der Pro Mente Sana sehr wichtig. Deshalb besprechen Uwe Bening und Henrike Beckmann was das für die Psychiatrie und die Gesellschaft bedeutet.

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung