68 Folgen

Ausgewählte Features nehmen Sie mit in das riesige Themenspektrum der Kultur, vom Blick in die Geschichte bis zu hochaktuellen Fragen unserer Zeit, vom Wissenschafts- bis zum Lifestyle-Thema – lassen Sie sich inspirieren!

MDR KULTUR Features und Essays MDR

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 2 Bewertungen

Ausgewählte Features nehmen Sie mit in das riesige Themenspektrum der Kultur, vom Blick in die Geschichte bis zu hochaktuellen Fragen unserer Zeit, vom Wissenschafts- bis zum Lifestyle-Thema – lassen Sie sich inspirieren!

    "Der Holocaust von Gardelegen" | Eines der schwersten Verbrechen zum Kriegsende 1945

    "Der Holocaust von Gardelegen" | Eines der schwersten Verbrechen zum Kriegsende 1945

    In der Nacht vom 13. auf den 14. April 1945 wurden in der Isenschnibber Scheune bei Gardelegen 1016 KZ-Häftlinge ermordet. Nur einen Tag später erreichten Truppen der US-Armee die Stadt. Dokumentation von Simone Trieder.

    • 1 Std. 1 Min.
    Volkshäuser - Früher Stolz der Arbeiterschaft heute Immobilie?

    Volkshäuser - Früher Stolz der Arbeiterschaft heute Immobilie?

    Ab 1890 entstanden in ganz Deutschland sogenannte Volkshäuser als politische, soziale und kulturelle Zentren der Arbeiterschaft. Hartmut Schade erzählt die wechselvolle Geschichte der Häuser in Jena, Leipzig und Halle.

    • 51 Min.
    Die Hexen zu dem Brocken ziehen | Über Ruhm, Schönheit und Elend eines deutschen Berges

    Die Hexen zu dem Brocken ziehen | Über Ruhm, Schönheit und Elend eines deutschen Berges

    Der Brocken, höchste Erhebung im Norden Deutschlands, bietet Stoff für Geschichten und Zeitgeschichte. An keinem anderen Berg lassen sich die Veränderungen in Europa so prägnant erzählen. Feature von Wolfgang Knape.

    • 29 Min.
    Grüne Bilanzen – Über nachhaltiges Rechnen im Bio-Landbau

    Grüne Bilanzen – Über nachhaltiges Rechnen im Bio-Landbau

    In Politik und Wirtschaft reden alle vom "Green Deal". Tatsächlich kann diese Idee der große Wurf für Europa werden. Aber was bedeutet das auf der Ebene der Unternehmen? Feature von Conrad Lay

    • 50 Min.
    Wagemut und Eigensinn: Die Landschaftsarchitektin Petra Pelz

    Wagemut und Eigensinn: Die Landschaftsarchitektin Petra Pelz

    Petra Pelz ist eine der bekanntesten Landschaftsarchitektinnen Deutschlands. 2004 erhielt sie den "landscape design award". Sabine Frank hat sie unter anderem bei ihrer Arbeit zur Bundesgartenschau 2021 begleitet.

    • 31 Min.
    Des Menschen Wille ist sein Himmelreich - Patientenverfügungen

    Des Menschen Wille ist sein Himmelreich - Patientenverfügungen

    Was passiert, wenn jemand schwer erkrankt und seinen Willen nicht mehr äußern kann? Viele Menschen setzen für diesen Fall eine Patientenverfügung auf. Doch der Umgang damit ist nicht immer einfach. Von Karsten Ketzer

    • 48 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von MDR