100 Folgen

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt!

Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein".

Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht.

Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr… Sebastian Canaves - Wöchentliche Interviews mit Reisenden, Backpackern und

    • Reisen und Orte

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt!

Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein".

Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht.

Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.

Kundenrezensionen

Martin.79 ,

Mega Interessant

Fahre gerade alleine mit meinem Bus für ein paar Wochen durch Norwegen und höre deine Podcasts😎👍

Hudelmoos ,

Schlecht vorbereitet auf Sendung

Die Reisegeschichten finde ich an sich sehr spannend, ABER:
1. labert (vor allem) Sebastian echt viel unnötig vor sich hin und erzählt irgendwas, was nix mit dem Thema zu tun hat
2. fehlt die Genauigkeit! Ich würde mir wünschen, dass man z.B. nach einem Tripp, den man selber gemacht hat, genau die Orte/Seen/Berge/Gletscher/Vulkane benennen kann, die man passiert hat. Das können Sebastian & Line leider häufig nicht. Häufig heisst es „och, wo war das nochmals?“ oder „Wie hiess das dort?“ War zwar super, geht dort unbedingt hin, wenn ihr in der Nähe seid - aber ich weiss leider nicht mehr genau, wo das war 🙄 Im Zeitalter von Fotos, die mit Google maps verknüpft sind, könnte man das doch erwarten. Nix für ungut. Ich würde mich freuen, wenn ihr in dieser Hinsicht besser werden würdet.

tinnedor ,

Spannende Gäste

Immer wieder spannende Gäste mit tollen Geschichten.

Top‑Podcasts in Reisen und Orte

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: