6 Folgen

Härter als das Leben. Der Rock Special widmet sich zu 100 Prozent der Sparte Rock. Metal, Punk, Garage, Alternative – laut und deutlich.


Moderator und Redaktor Dominic Dillier: «Wir spielen, was den Headbanger erfreut, bieten Entscheidungshilfe im weltweiten Rock-Universum und unterhalten uns mit Bands und Fans. Dazu servieren wir exklusive Liveshows und halten regelmässig Andacht für vergessene Klassiker und verstorbene Kollegen des Rock’n’Roll-Betriebs. Geschmackssicher, radikal und hart wie das Leben.»

Rock Special Schweizer Radio und Fernsehen

    • Musik

Härter als das Leben. Der Rock Special widmet sich zu 100 Prozent der Sparte Rock. Metal, Punk, Garage, Alternative – laut und deutlich.


Moderator und Redaktor Dominic Dillier: «Wir spielen, was den Headbanger erfreut, bieten Entscheidungshilfe im weltweiten Rock-Universum und unterhalten uns mit Bands und Fans. Dazu servieren wir exklusive Liveshows und halten regelmässig Andacht für vergessene Klassiker und verstorbene Kollegen des Rock’n’Roll-Betriebs. Geschmackssicher, radikal und hart wie das Leben.»

    Interview mit Lars Ulrich: «Mein Übername ist Switzerland»

    Interview mit Lars Ulrich: «Mein Übername ist Switzerland»

    Anlässlich des diesjährigen World Web Forums besuchte Metallica–Schlagzeuger und Bandgründer Lars Ulrich Zürich und unterhielt sich auf der Bühne mit Dominic Dillier über seine musikalischen Wurzeln, aber auch über die Schweiz und das erste Metallica-Konzert in Europa im Volkshaus Zürich.  Metallica Drummer und Bandgründer Lars Ulrich im grossen Rock Special-Interview über die Songs, die sein Leben prägten, seinen Vater Torben, der professioneller Tennisspieler war und bis 49 Davis-Cup spielte, über sein erstes Konzert (Deep Purple), das er in Kopenhagen erlebte und seinen Übernamen «Switzerland». 

    • 1 Std. 53 Min.
    Die ersten neuen Rockalben von 2020

    Die ersten neuen Rockalben von 2020

    Das neue Jahr ist noch jung, aber die grossen Namen sind bereits mit Neuheiten in den Startlöchern. Die kalifornischen Punks Green Day und der britische Metal Grandseigneur Ozzy Osbourne kommen je mit ihrem zwölften Album. Und wir ehren den ehemaligen Drummer der kanadischen Progrock Band Rush, Neil Peart starb letzte Woche mit 67 Jahren.

    • 1 Std. 53 Min.
    Rock & Rollator: Die Rückkehr der Hardrockdinosaurier

    Rock & Rollator: Die Rückkehr der Hardrockdinosaurier

    OK Boomer. Wer einen Blick auf den Konzertkalender 2020 wirft, wähnt sich in den 70er oder 80er Jahren. Von Aerosmith bis Judas Priest, von Whitesnake bis Ozzy Osbourne, von Iron Maiden bis Guns N'Roses. Fast vollzählig sind sie zurück, die Grossen der Hardrock-Ära. Die Rock Special Dino-Show. Alte, weisse Männer mit ihren Gitarren – so weit das Auge reicht. Auch die Schweizer Konzertveranstalter setzen voll auf die alte Garde. Im Wochenrhythmus werden im neuen Jahr die Senioren die Schweizer Konzerthallen und Stadien stürmen. Aerosmith, Guns N'Roses, Pearl Jam, Judas Priest, Iron Maiden, Ozzy Osbourne, Rammstein, Die Ärzte, Die Toten Hosen. Sind die alten Helden die einzigen, die noch die grossen Venues füllen? Der Fitnesstest der Rockdinosaurier zum Start des neuen Jahrzehnts.

    • 1 Std. 56 Min.
    Best of Rock 2019: Prog Metal, Southern Rock und Wikingergeschrei

    Best of Rock 2019: Prog Metal, Southern Rock und Wikingergeschrei

    Tool und ihr Prog-Gewaltswerk «Fear Inoculum», bluesiger Südstaaten-Sumpf von Marcus King, Wikinger Metal von Kvelertak, knatternder Oldschool Thrash Metal von King Gizzard & the Lizard Wizard und das Retro-Comeback von Jack Whites Raconteurs. Rock Special vereint die besten Rockmomente 2019.

    • 1 Std. 53 Min.
    Chris von Rohr und die Pearl Jam-Wette

    Chris von Rohr und die Pearl Jam-Wette

    Vor 3 Wochen brodelte die Gerüchteküche über ein mögliches Schweizer Pearl Jam Konzert. Studiogast Chris von Rohr war der Meinung, dass Pearl Jam das Hallenstadion kaum ausverkaufen würden und wettete um eine Kiste Bier mit Dominic Dillier. Das Konzert war sofort ausverkauft. Was nun, Herr von Rohr?

    • 1 Std. 54 Min.
    Pearl Jam & The Who: Zwei Klassiker sind zurück

    Pearl Jam & The Who: Zwei Klassiker sind zurück

    Pearl Jam machen auf ihrer Europa-Tournee auch in Zürich halt, während The Who am 6. Dezember ihr erstes Album seit 13 Jahren veröffentlichen. Beide Bands treten immer wieder gemeinsam auf. Für Pearl Jam-Sänger Eddie Vedder sind The Who die grösste Liveband überhaupt. Zwei Klassiker vereint.

    • 1 Std. 53 Min.

Kundenrezensionen

Malvivente ,

Gut zum Töfffahren

Super Podcast zum Töfffahren. Von mir aus könnte noch härteres zeug Laufen.

ne-bu-la ,

Kult!

Lieblingssendung. Seit Jahen. Dafür zahle ich gerne BILAG Gebühren.

Nikita Yamp. ,

Rock in Switzerland

Thank you for this. I thought there is no rock in Switzerland. Great show! Keep rocking please!

Top‑Podcasts in Musik

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Schweizer Radio und Fernsehen