235 Folgen

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Der Podcast erscheint dienstags und freitags um 16.30 Uhr. Die langjährigen ARD-Korrespondent:innen Anna Engelke und Carsten Schmiester sprechen mit sicherheitspolitischen Expert:innen. Was passiert zwischen den Fronten, wann kommt die Zeitenwenden der Bundeswehr? Fragen zum Podcast: streitkraefte[at]ndr[punkt]de Ausführliche Interviews und Hintergründe: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/streitkraefte_und_strategien/index.html

Streitkräfte und Strategien #Ukraine NDR Podcasts

    • Politik
    • 4.7 • 47 Bewertungen

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Der Podcast erscheint dienstags und freitags um 16.30 Uhr. Die langjährigen ARD-Korrespondent:innen Anna Engelke und Carsten Schmiester sprechen mit sicherheitspolitischen Expert:innen. Was passiert zwischen den Fronten, wann kommt die Zeitenwenden der Bundeswehr? Fragen zum Podcast: streitkraefte[at]ndr[punkt]de Ausführliche Interviews und Hintergründe: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/streitkraefte_und_strategien/index.html

    Shaping the Battlefield (Tag 464 mit Andreas Flocken)

    Shaping the Battlefield (Tag 464 mit Andreas Flocken)

    In dieser Sonderfolge blickt NDR-Militärexperte Andreas Flocken zurück auf die Entwicklung im vergangenen Monat Mai. Er legt im Gespräch mit Julia Weigelt die Bedeutung von Logistik im Krieg dar – so kommen auf einen Soldaten bis zu acht unterstützende Personen im Hintergrund. Zum Beispiel ließ sich die ukrainische Stadt Cherson im vergangenen Herbst deswegen kampflos rückerobern, weil sich russische Truppen zurückgezogen hatten – nach wirkungsvollen Angriffen auf Nachschubwege und logistische Versorgungspunkte. Andreas Flocken analysiert den Dauerstreit zwischen der Wagner-Truppe und der russischen Führung – dieser nütze einerseits der Ukraine, er habe den symbolisch aufgeladenen Kampf um Bachmut aber auch in die Länge gezogen. Und es geht darum, was Russland mit den neuerlichen Bombenangriffen auf Kiew bezweckt, warum die jüngsten mutmaßlich ukrainischen Drohnenangriffe auf Moskau einen psychologischen Effekt auf das Vertrauen der Bevölkerung haben – und inwiefern auch deutsche Marschflugkörper eine größere Rolle spielen könnten.
    Liste der militärischen Unterstützungsleistungen aus Deutschland
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/krieg-in-der-ukraine/lieferungen-ukraine-2054514
    Podcast-Tipp: Zugunglück Eschede – 25 Jahre danach
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/zugunglueck-eschede-25-jahre-danach/12704413/

    • 1 Std. 12 Min.
    Luftalarm in Kiew und Moskau (Tag 461 mit Dominik Tolksdorf)

    Luftalarm in Kiew und Moskau (Tag 461 mit Dominik Tolksdorf)

    Warum Drohnen eine so große Rolle spielen wie in keinem Krieg zuvor, darüber spricht Anna Engelke mit ihrem NDR-Kollegen Achim Gutzeit. Drohnen seien noch nie so billig und vielseitig einsetzbar gewesen wie jetzt und somit „kriegstaugliche Massenware“, sagt der Reservist. Und sie werden immer intelligenter bei der Aufklärung, aber auch immer gefährlicher und tödlicher bei Angriffen. Außerdem sprechen die beiden über den Wunsch der Ukraine, neben F-16-Kampfjets auch Eurofighter aus Deutschland zu bekommen. Im Gespräch mit Franziska Davies geht es um weitere russische Propaganda im Faktencheck. Und Dominik Tolksdorf von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik geht auf die Interessen der Rüstungsindustrie ein.
    Anregungen, Lob und natürlich auch Kritik gerne per Mail an streitkraefte [at] ndr.de
    Erste Podcast-Folge des Faktenchecks mit Franziska Davies
    https://www.ardaudiothek.de/episode/streitkraefte-und-strategien/propaganda-im-faktencheck-tag-457-mit-franziska-davies/ndr-info/12708071/
    Gesamtes Interview mit Franziska Davies
    https://www.ndr.de/nachrichten/info/Osteuropa-Expertin-Davies-russische-Narrative-aufdecken,audio1386732.html
    Faktencheck der Bundeszentrale für politische Bildung
    https://www.bpb.de/mediathek/video/519912/thesencheck-diese-8-behauptungen-ueber-den-krieg-in-der-ukraine-sind-falsch/
    Aufzeichnungen von Vorträgen des Zentrums für Osteuropa‒ und internationale Studien
    https://www.zois-berlin.de/mediathek/zois-lecture-series-ukraine
    Zur Bedeutung von Drohnen
    https://kyivindependent.com/parliament-exempts-drones-other-equipment-from-vat-customs-duty/
    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ukraine-anarchistische-soldaten-verstehen-die-deutsche-linke-nicht-18805989.html
    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ukraine-krieg-einsatz-von-zivilen-flugzeugen-im-kampf-gegen-russland-18844551.html
    https://www.golem.de/news/frontaufklaerung-ukraine-bestellt-105-drohnen-von-deutschem-start-up-2301-171440.html
    https://ukrspecsystems.com/drones/leleka-100-electric-uav
    Zur russischen Lancet-Drohne
    https://www.armyrecognition.com/russia_russian_unmanned_aerial_ground_systems_uk/lancet-3_loitering_munition_kamikaze_drone_russia_data_fact_sheet.html
    Zur israelischen „Mutterdrohne“
    https://www.youtube.com/watch?v=271859vhzfs
    Twitter-Account von Denis Trubetskoy
    https://twitter.com/denistrubetskoy?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor
    Zum Zwei-plus-Vier-Vertrag
    https://www.bpb.de/themen/deutsche-einheit/zwei-plus-vier-vertrag/
    Podcast-Tipp: Raus aus der Depression - Auszeit im Bundestag
    https://www.ardaudiothek.de/episode/raus-aus-der-depression/michael-roth-auszeit-im-bundestag/ndr-info/12715055/

    • 43 Min.
    Propaganda im Faktencheck (Tag 457 mit Franziska Davies)

    Propaganda im Faktencheck (Tag 457 mit Franziska Davies)

    Wir bekommen immer wieder Mails mit Fragen zu Propaganda und Desinformation und überprüfen in dieser Folge einige Behauptungen rund um den russischen Krieg gegen die Ukraine. Was wurde beispielsweise bei den Zwei-plus-Vier-Verhandlungen und weiteren Verträgen wirklich beschlossen? In einem Aufsatz von Wladimir Putin wird behauptet, die Ukraine und besonders die Krim würden historisch gesehen zu Russland gehören. Stimmt das? Damit hat sich Franziska Davies ausführlich beschäftigt, sie ist Osteuropa-Expertin und Historikerin an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ob der Westen bei den Maidan-Protesten seine Finger im Spiel hatte, das beantwortet Dominik Tolksdorf. Er ist Research Fellow der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik DGAP. Anna Engelke und Julia Weigelt schauen im Podcast auch auf die Entwicklung in Bachmut, die Luftangriffe in Kiew und wer eigentlich hinter der Operation in Belgorod steckt.
    Treffen mit Kämpfern in der Region um Belgorod: "Wir sind friedliebende Befreier" https://www.tagesschau.de/ausland/europa/treffen-kaempfer-belgorod-100.html
    Wagner-Chef Prigoschin beginnt, Kämpfer aus Bachmut abzuziehen
    https://www.tagesschau.de/ausland/europa/bachmut-wagner-102.html
    Bachmut - Austausch von Gefangenen
    https://www.spiegel.de/ausland/russland-ukraine-news-am-donnerstag-a-1992a034-349b-4df2-9b73-cb1651f5badb?sara_ref=re-so-app-sh
    Interview mit Franziska Davies, Osteuropa-Expertin an der Universität München
    https://www.ndr.de/nachrichten/info/Osteuropa-Expertin-Davies-russische-Narrative-aufdecken,audio1386732.html
    Putins Sicht auf Russland und die Ukraine - Artikel vom Juli 2021
    https://www.dw.com/de/putin-formuliert-ukraine-doktrin-und-droht/a-58280641
    Faktencheck der Bundeszentrale für politische Bildung
    https://www.bpb.de/mediathek/video/519912/thesencheck-diese-8-behauptungen-ueber-den-krieg-in-der-ukraine-sind-falsch/
    Aufzeichnungen von Vorträgen des Zentrums für Osteuropa‒ und internationale Studien
    https://www.zois-berlin.de/mediathek/zois-lecture-series-ukraine
    Podcast-Tipp: Wissenschaftspodcast Synapsen über Ego-Shooter und Gewalt
    https://www.ardaudiothek.de/episode/synapsen-ein-wissenschaftspodcast/79-egoshooter-und-gewalt-die-sache-mit-der-statistik/ndr-info/12706417/

    • 32 Min.
    Lage in Bachmut (Tag 454 mit Ingo Gerhartz)

    Lage in Bachmut (Tag 454 mit Ingo Gerhartz)

    In der ukrainischen Stadt leben kaum noch Zivilisten in den völlig zerstörten Gebäuden. Unklar ist weiter, ob Bachmut inzwischen vollständig unter russischer Kontrolle ist. Das behauptet Russland seit dem Wochenende , die Ukraine widerspricht. Der Inspekteur der deutschen Luftwaffe Ingo Gerhartz geht davon aus, dass die ukrainischen Streitkräfte in etwa einem halben Jahr mit der Lieferung von F-16-Kampfflugzeugen rechnen können und schätzt ein, welchen Beitrag Deutschland dabei leisten kann. Außerdem erklärt der Generalleutnant, wie die Bundeswehr künftig Luftangriffe mit billigen Drohnen abwehren kann und welche Waffensysteme dafür in Frage kommen. Im Interview mit Kai Küstner und Anna Engelke beantwortet Gerhartz auch viele Fragen von Hörer:innen aus unserem Postfach streitkraefte[at]ndr[punkt]de
    Im Schwerpunkt berichtet Anna Engelke im Gespräch mit Julia Weigelt über ihre Reise nach Rumänien. Das EU- und NATO-Mitglied am Schwarzen Meer hat die längste Grenze zur Ukraine.
    Interview mit Ingo Gerhartz über Lufthoheit in der Ukraine und die Beschaffung in der Zeitenwende
    https://www.ndr.de/nachrichten/info/Ingo-Gerhartz-Warum-F-16-Kampfflugzeuge-der-Ukraine-helfen,audio1387040.html
    Vorher – nachher: Was von Bachmut übrig blieb
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/bachmut-zerstoerung-satellitenbilder-vergleich-ukraine-krieg-russland-100.html
    US-Denkfabrik Institut für Kriegsstudien über die Eroberung von Bachmut
    https://understandingwar.org/backgrounder/russian-offensive-campaign-assessment-may-22-2023
    Ukrainischer Blogbeitrag über die Kämpfe rund um Bachmut
    https://kyivindependent.com/russia-takes-bakhmut-taking-stock-of-the-wars-bloodiest-battle-so-far/
    Telegram-Beitrag der ukrainischen Vizeverteidigungsministerin Hanna Maljar
    https://t.me/annamaliar/790
    Anna Engelke zu Beratungen der EU-Verteidigungsminister über Ukraine-Hilfen auf tagesschau24
    https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-1198434.html
    Podcast-Tipp: HSV '83 - Magische Nacht in Athen
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/hsv-83-magische-nacht-in-athen/12682673/

    • 46 Min.
    Kampfjet-Koalition kommt/nicht (Tag 450 mit Marcel Schlepper)

    Kampfjet-Koalition kommt/nicht (Tag 450 mit Marcel Schlepper)

    Zur Verteidigung gegen Russland sind westliche Kampfjets vom Typ F-16 in der Ukraine durchaus sinnvoll. So sehen es Militärexperten. Der Wunsch des ukrainischen Präsidenten Selenskyj wird aber so schnell nicht zu realisieren sein. So schätzt es Podcast-Host Kai Küstner im ARD-Hauptstadtstudio ein. Deutschland würde bei einer internationalen Kampfjet-Koalition auch keine aktive Rolle spielen. Die westlichen Kampfjets seien eher ein langfristiges Projekt, so sieht es auch Rebecca Barth und betont, wie wichtig die Lufthoheit in diesem Krieg ist. Die ARD-Korrespondentin in Kiew erzählt aus eigener Perspektive, warum die jüngsten russischen Luftangriffe die Bevölkerung nach mehreren Tagen mürbe machen. Außerdem geht es im Podcast um eine Studie des Ifo-Instituts zu Rüstungsausgaben der NATO-Mitglieder. Marcel Schlepper erklärt, warum die meisten Länder noch entfernt von dem Ziel sind, zwei Prozent ihrer Wirtschaftsleistung für die Verteidigung auszugeben.
    Ifo-Studie zu den Militärausgaben der NATO-Länder
    https://www.ifo.de/pressemitteilung/2023-05-16/nato-staaten-erhoehen-ihre-verteidigungsausgaben-nur-langsam
    Berlin und London dämpfen Kampfjet-Erfahrung
    https://www.tagesschau.de/inland/kampfjets-ukraine-104.html
    Wie Kiew den russischen Raketen trotz
    https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-angriffe-kiew-106.html
    Podcast-Tipp: Mission Klima - warum große Energiespeicher notwendig sind
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/mission-klima-loesungen-fuer-die-krise/73406960/

    • 32 Min.
    Putins Tasten-Telefon (Tag 447 mit Claudia Major)

    Putins Tasten-Telefon (Tag 447 mit Claudia Major)

    In der Vergangenheit war Claudia Major, Forschungsgruppenleiterin der Stiftung Wissenschaft und Politik, unzufrieden damit, wie zögerlich die Bundesregierung die Ukraine mit Waffen und Material unterstützt hat. Das am Wochenende angekündigte Militärhilfe-Paket Deutschlands im Wert von 2,7 Milliarden Euro findet Claudia Major jedoch bemerkenswert. Die langfristige Unterstützung für die Ukraine sei jetzt angelaufen und das Gesamtpaket aus stetigem Nachschub und Wartung der Waffen entscheidend, sagt die Politikwissenschaftlerin. Außerdem berichtet der Russland-Korrespondent der ARD, Frank Aischmann, über russische Söldnergruppen und warum der russische Präsident Putin weiterhin auf „antike“ Tasten-Telefone vertraut.
    Anregungen, Fragen oder Kritik gerne an die Mail-Adresse: streitkraefte [at] ndr.de
    Bilder von Putins Telefonzentrale
    https://www.spiegel.de/ausland/russland-wladimir-putins-riskantes-vorgehen-seine-rede-zur-teil-mobilmachung-a-94aeafcd-afa7-4d9a-8b90-e9ca56395126
    https://visual-history.de/2022/04/11/pribersky-ukrainische-nachtwache/
    https://www.rainews.it/tgr/tagesschau/articoli/2022/02/tag-wladimir-putin-droht-der-welt-ukraine-krieg-kriegserklaerung-im-wortlaut-a2e41090-66eb-4dca-9cbd-a9ed27d91ac5.html
    Podcast-Tipp: Amerika, wir müssen reden – Das Ende von Title 42
    https://www.ardaudiothek.de/episode/amerika-wir-muessen-reden/das-ende-von-title-42/ndr-info/12679441/

    • 38 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
47 Bewertungen

47 Bewertungen

Tolll1987 ,

Sehr Gut

Guter Podcast

Top‑Podcasts in @@categoryName@@

NDR Info
NDR Fernsehen / Extra 3
NDR
NDR Info
NDR Info
NDR Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch

Mitteldeutscher Rundfunk
NDR Info
Stefan Schmitz, Christian Mölling, Audio Alliance
DER SPIEGEL
NDR Info
NDR Info