24 Folgen

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

Tabulos | Radio Fritz rbb

    • Tagebücher

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

    Bulimie - Lani kämpft mit jeder Mahlzeit gegen ihre Krankheit

    Bulimie - Lani kämpft mit jeder Mahlzeit gegen ihre Krankheit

    Lani ist vierzehn, als sie sich das erste Mal bewusst erbricht. Was sie zu Beginn Überwindung kostet, bestimmt bald ihren Alltag - denn sie will immer dünner werden. In ihren schlechtesten Zeiten erbricht sie sie sich bis zu zwölf Mal am Tag und wiegt nur noch 38 Kilo. Eine Krankheitseinsicht hat sie lange nicht. Wie sieht der Alltag einer Bulimikerin aus? Wie therapiert sie ihre Essstörung? Und wie kämpft Lani bis heute gegen ihre Bulimie an? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 1 Std. 15 Min.
    Leihmutterschaft – Jessicas Kinder wurden von einer Fremden geboren

    Leihmutterschaft – Jessicas Kinder wurden von einer Fremden geboren

    Zwölf Jahre versucht Jessica, schwanger zu werden, doch auch künstliche Befruchtung und eine Hormontherapie helfen nicht weiter. Irgendwann beschließen sie und ihr Mann, ein Kind von einer Leihmutter in der Ukraine austragen zu lassen. Für Jessica ein langersehnter Schritt zur Mutterschaft: Wie war das Gefühl, als sie das erste Mal ihre Zwillinge gesehen hat? Wie ist das Verhältnis zur Leihmutter? Und wie geht sie in der Öffentlichkeit mit der Geburt ihrer Kinder um? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 54 Min.
    Asexualität - Mia hat kein Verlangen nach Sex

    Asexualität - Mia hat kein Verlangen nach Sex

    Sex ist für Mia (Name geändert) keine wichtige Sache: Schon in der Pubertät merkt sie, dass sie mit dieser Meinung eher die Ausnahme ist. Erst denkt sie, sie sei vielleicht lesbisch oder dass mit ihr irgendetwas nicht stimme, schließlich liest sie im Internet von Asexualität. Warum ist ihr körperliche Nähe dennoch wichtig? Wie datet Mia? Und wie lebt es sich als Asexuelle in einer durch und durch sexualisierten Gesellschaft? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 57 Min.
    Spielsucht – Battle Rapper SSYNIC hat ein Vermögen verzockt

    Spielsucht – Battle Rapper SSYNIC hat ein Vermögen verzockt

    Spielen war nie Thema für Stand-Up-Comedian, Battle Rapper und Youtuber SSYNIC, der mit bürgerlichem Namen Samuel heißt. Doch dann nimmt ihn ein Kollege mit ins Wettbüro und er gewinnt bei einer Fußballwette direkt 100 Euro. Was daraus folgt, ist eine bis heute andauernde Spielsucht: Samuel verspielt 200.000 Euro, lebt acht Monate ohne Strom und belügt Freund*innen und Familie. Wann hat Samuel gemerkt, dass er süchtig ist? Warum möchte er keine Therapie machen? Und wie kontrolliert er heute seine Spielsucht? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 53 Min.
    Zeugen Jehovas – Tatjana wurde ausgestoßen und isoliert

    Zeugen Jehovas – Tatjana wurde ausgestoßen und isoliert

    Erst wächst Tatjana bei ihrer Mutter, dann bei einer streng gläubigen Pflegefamilie der Gemeinschaft auf. Als sie ihren ersten festen Freund außerhalb der Gemeinde hat, beginnen die Probleme und sie wird ausgeschlossen. Wie schwer ist ihr der Ausstieg gefallen? Wie steht sie heute zu den Zeugen Jehovas? Und welchen Lebenswandel hat sie durchgemacht? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 47 Min.
    Alkoholiker-Kinder – Mel wollte ihren Vater retten

    Alkoholiker-Kinder – Mel wollte ihren Vater retten

    Mit zehn Jahren ist ihr das erste Mal aufgefallen, dass ihr Vater viel Alkohol trinkt. Darauf folgten Jahre, in denen sich Mel und ihre Mutter nur noch um sein Alkoholproblem gekümmert haben. Wie hat sich das auf ihre Kindheit ausgewirkt? Wie ist das Verhältnis zu ihrem Vater heute? Und wie hat sie sich aus ihrem Tief befreit? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

    • 47 Min.

Top‑Podcasts in Tagebücher

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von rbb