119 episodios

Die beliebte Reise-Radioshow auf Antenne Mainz jetzt auch als Podcast. Jede Woche neue praktische Urlaubstipps für Euch schnell und direkt auf den Punkt gebracht. Hans-Mario Praetor begrüßt in seiner Reise-Radioshow Gäste und Experten und stellt coole Urlaubsziele, spannende Regionen oder andere interessante Themen aus der ganzen Welt vor - egal ob ganz weit weg oder direkt um die Ecke - wir machen Euren Urlaub klar!

Reise-Radioshow auf Antenne Mainz - jede Woche neue Reisetipps Hans-Mario Praetor

    • Destinos y viajes

Die beliebte Reise-Radioshow auf Antenne Mainz jetzt auch als Podcast. Jede Woche neue praktische Urlaubstipps für Euch schnell und direkt auf den Punkt gebracht. Hans-Mario Praetor begrüßt in seiner Reise-Radioshow Gäste und Experten und stellt coole Urlaubsziele, spannende Regionen oder andere interessante Themen aus der ganzen Welt vor - egal ob ganz weit weg oder direkt um die Ecke - wir machen Euren Urlaub klar!

    Der Sommer 2020 in Mainz

    Der Sommer 2020 in Mainz

    Endlich! Die Sommerferien gehen los und der Sommer in Mainz steht in den Startlöchern. Die Temperaturen steigen und in der Stadt könnt Ihr richtig coole Ferien verbringen. Warum also in die Ferne schleifen. Wir haben die besten Tipps und stellen Euch das tolle Mainzgefühl mit vielen Kulturveranstaltungen vor. Natürlich wird es auch kulinarisch mit Wein und Genuss und entdecken die Vielfalt am Rhein auf den 6 Kilometern von Laubenheim nach Mombach. Soll es eher aktiv sein oder ganz entspannt? Wir sprechen über die vielen Möglichkeiten! Und es geht auch ab in den Dom St. Martin und zu den Chagall Fenstern. Ihr glaubt gar nicht, was Mainz so alles zu bieten hat. Egal ob Ihr von fern zu uns kommt oder einfach nur als Mainzer*innen mainzgefühlige Orte erleben wollt. Hans-Mario Praetor stellt Euch alles vor und begrüßt einen Experten zu Gast, der Mainz und Rheinhessen perfekt kennt.

    • 15 min
    Urlaub ganz weit und breit

    Urlaub ganz weit und breit

    Die Sommerferien sind bei uns in Rheinland-Pfalz gestartet. Und alle, die jetzt noch keinen Urlaub gebucht haben oder vielleicht noch nicht genau wissen wohin, haben wir Euch diesmal ganz besondere Tipps zusammengestellt: Bei uns geht es diesmal ganz weit und breit in den Urlaub. Ganz weit, weil viel Platz in den vorgestellten Regionen und ganz breit, weil Ihr auch viel Platz habt und so richtig gut entspannen könnt. Fünf Regionen stellt Euch unser Reiseexperte Hans-Mario Praetor vor - und alle sind auch ganz einfach per Auto in wenigen Stunden erreichbar. Egal, ob ab nach Dänemark an die beiden unterschiedlichen Küsten der Nord- und Ostsee oder nach Österreich zum Wandern oder auch in den Bayerischen Wald mit „Hoppser“ nach Tschechien.

    • 13 min
    Endlich wieder Urlaub

    Endlich wieder Urlaub

    Die ersten Urlauber sind in den Urlaub unterwegs - die Sommerferien in Rheinland-Pfalz beginnen und ab Juli öffnen die Hotels in den Urlaubsgebieten: Spanien, Italien, Griechenland. Die Länder stehen bereit! Es kann also wieder losgehen, ab Richtung Süden an die Strände in Europa. Doch da stellt sich eine wichtige Frage: Wie haben sich die Regionen vorbereitet? Wie sehen die Hygienekonzepte aus? Was ist alles möglich und müsst Ihr auch immer eine Maske tragen? Wir geben Euch den Überblick. Und wir fragen auch mal nach, geht’s mit den Kreuzfahrten bald wieder los? Und wenn, wie sieht eine solche Tour aus - gibt es noch die beliebten Buffet-Restaurants, Maske im Theater tragen und haben die Reedereien entsprechende Hygienestandards vorbereitet?

    • 19 min
    Corona Sind die Sommerferien gerettet

    Corona Sind die Sommerferien gerettet

    Wir checken für Euch die wiedergewonnene Reisefreiheit, denn pünktlich zu den Sommerferien hat das Auswärtige Amt die EU-weite Reisewarnung ab dem 15.06. aufgehoben und in Reisehinweise geändert. Damit steht einem Urlaub an den Stränden Südeuropas nichts mehr im Weg. Doch geht alles so wie Ihr wollt, sind die Strände auch alle so wieder auf? Wir checken das und geben Euch einen Überblick. Und wie entwickeln sich die Fernziele - denn hier hat das Auswärtige Amt vergangene Woche die Reisewarnung in über 160 Staaten der Welt bis Ende August verlängert. Fallen also die Sommerferien in Dubai, Ägypten oder der Türkei ins Wasser?

    • 14 min
    Urlaub machen in Corona Zeiten

    Urlaub machen in Corona Zeiten

    Wir checken diesmal, wie es aktuell für Euren Urlaub aussieht. Wann können wir wieder wohin reisen - wie sieht es mit der Reisewarnung in Europa aus - sie wurde ja vom Auswärtigen Amt vergangene Woche für die Länder der Europäischen Union aufgehoben. Auch wenn dann das Reisen wieder in vielen Regionen europaweit möglich ist, sind viele Ziele und Hotels noch nicht soweit. Geht der Tourismus also wieder los? Und wie sieht es in den Unterkünften mit den Hygienemaßnahmen aus? Wie setzen die Hotels alles um? Und wie entwickeln sich die Fernziele - Sommerurlaub in Dubai, Tauchen in Ägypten oder Strandwandern in der Karibik. Geht auch sowas bald wieder - auch dieser Fragen geht unser Reiseexperte Hans-Mario Praetor nach. Denn wir alle sehnen uns auf die schönsten Wochen im Jahr. Und klar ist auch, dass nicht alle ihren Urlaub hier im Land verbringen können.

    • 14 min
    Reisebüro am Ende?

    Reisebüro am Ende?

    Die Demonstrationen gehen weiter. Mehr als 7.000 Reisebüro-Inhaber und ihre Mitarbeiter geben nicht auf und sind vergangenen Mittwoch wieder auf die Straßen gegangen, um für eine umgehende Soforthilfe von der Bundesregierung zu kämpfen. Die Proteste sind Teil einer bundesweiten Demonstration in mehr als 40 Städten, darunter auch wieder in Mainz direkt von dem Landtag. Sie machten mit leeren Koffern, Grabkreuzen und großen Plakaten auf sich aufmerksam. Mit Nachdruck wird ein Rettungsfonds gefordert als eine nicht rückzahlbare Beihilfe als Entschädigung für das faktische Berufsverbot. Die Hilfe wird schnell gebraucht. Aufgrund der Reisewarnungen müssen die Provisionen der abgesagten Reisen an die Veranstalter zurückbezahlt werden und damit gibt es für die Reisebüros keine Einnahmen mehr und schlimmer noch - auch die bereits in den vergangenen Monaten gezahlten Provisionen der Kunden gehen zurück… das Todesurteil für die Mehrzahl der Reisebüros. Aber Politiker verstehen einfach nicht oder wollen es nicht…. Und deswegen ist der Protest auch so wichtig.

    • 18 min

Top podcasts en Destinos y viajes

Otros usuarios también se han suscrito a