107 Folgen

Herzlich willkommen bei den Beljean Seminaren und meinem Podcast. Warum aber noch ein weiterer Podcast zum Thema Persönlichkeitsentwicklung? Will ich hier lediglich einer Welle hinterherschwimmen, die schon vor einigen Jahren gestartet wurde? Erfinde ich das Rad mal wieder neu und serviere nur alten Wein in neuen Schläuchen?

Nun, die Beljean Seminare gibt es seit 1978 und damit haben wir in der Tat schon ein paar Jahrzehnte Erfahrung in Sachen Persönlichkeitsentwicklung. Unser Fokus ist dabei der Umgang der Menschen untereinander im beruflichen Kontext von Vertrieb und Führung. Also konkret, wie wir unsere Wirkung auf unser Umfeld steigern können. Das nämlich gibt uns die Chance, besser mit den Menschen um uns herum arbeiten und leben zu können.

In den kommenden Podcastfolgen gebe ich Ihnen Ideen und Inspirationen rund um diese Themen. Will ich Ihnen also die Welt erklären, weil ich sie universalgelehrt verstanden habe? Nun, das wäre vermessen, überheblich und wenig wertschätzend.
Was aber dann? Ich teile meine Erfahrungen, gebe Anregungen, stelle aber vor allem (wie hier in dieser Einleitung) viele Fragen. Diese Fragen helfen Ihnen, sich selbst und Ihre ganz individuelle Situation über Bilder die dazu in Ihrem Kopf entstehen, zu reflektieren. Nur so kommen Sie nämlich zu den für Sie passenden Lösungen im Umfeld der Herausforderungen vor denen Sie stehen.

Warum ist dem so? Eine nachhaltige Veränderung Ihres Verhaltens erreichen Sie nur dadurch, dass Sie Ihre Vorstellung von bestimmten Situationen verändern. Das wiederum geschieht nicht, weil Sie es im Buch, Video oder Podcast erzählt bekommen, sondern nur dann, wenn Sie es sich selbst erarbeiten und für sich verstehen.

Zu diesem Prozess möchte ich Sie hiermit herzlich einladen. Folgen Sie mir dazu durch die Themen der einzelnen Podcasts, lassen Sie sich durch Fragen inspirieren und beginnen Sie so Ihre ganz persönliche Reise der Persönlichkeitsentwicklung in Ihrem Tempo und mit Ihren Erkenntnissen. Das erzeugt eine nachhaltige Veränderung. Und nur dann habe ich mein Ziel Ihnen zu helfen, über sich hinauszuwachsen mit diesen Podcasts erreicht. Daran dürfen Sie mich messen.

Ich freue mich auf Sie
Ihr Mathias Heinrich

Über sich hinauswachsen: FührungToGo und VertriebToGo Mathias Heinrich, Inhaber der Beljean Seminare

    • Bildung
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Herzlich willkommen bei den Beljean Seminaren und meinem Podcast. Warum aber noch ein weiterer Podcast zum Thema Persönlichkeitsentwicklung? Will ich hier lediglich einer Welle hinterherschwimmen, die schon vor einigen Jahren gestartet wurde? Erfinde ich das Rad mal wieder neu und serviere nur alten Wein in neuen Schläuchen?

Nun, die Beljean Seminare gibt es seit 1978 und damit haben wir in der Tat schon ein paar Jahrzehnte Erfahrung in Sachen Persönlichkeitsentwicklung. Unser Fokus ist dabei der Umgang der Menschen untereinander im beruflichen Kontext von Vertrieb und Führung. Also konkret, wie wir unsere Wirkung auf unser Umfeld steigern können. Das nämlich gibt uns die Chance, besser mit den Menschen um uns herum arbeiten und leben zu können.

In den kommenden Podcastfolgen gebe ich Ihnen Ideen und Inspirationen rund um diese Themen. Will ich Ihnen also die Welt erklären, weil ich sie universalgelehrt verstanden habe? Nun, das wäre vermessen, überheblich und wenig wertschätzend.
Was aber dann? Ich teile meine Erfahrungen, gebe Anregungen, stelle aber vor allem (wie hier in dieser Einleitung) viele Fragen. Diese Fragen helfen Ihnen, sich selbst und Ihre ganz individuelle Situation über Bilder die dazu in Ihrem Kopf entstehen, zu reflektieren. Nur so kommen Sie nämlich zu den für Sie passenden Lösungen im Umfeld der Herausforderungen vor denen Sie stehen.

Warum ist dem so? Eine nachhaltige Veränderung Ihres Verhaltens erreichen Sie nur dadurch, dass Sie Ihre Vorstellung von bestimmten Situationen verändern. Das wiederum geschieht nicht, weil Sie es im Buch, Video oder Podcast erzählt bekommen, sondern nur dann, wenn Sie es sich selbst erarbeiten und für sich verstehen.

Zu diesem Prozess möchte ich Sie hiermit herzlich einladen. Folgen Sie mir dazu durch die Themen der einzelnen Podcasts, lassen Sie sich durch Fragen inspirieren und beginnen Sie so Ihre ganz persönliche Reise der Persönlichkeitsentwicklung in Ihrem Tempo und mit Ihren Erkenntnissen. Das erzeugt eine nachhaltige Veränderung. Und nur dann habe ich mein Ziel Ihnen zu helfen, über sich hinauszuwachsen mit diesen Podcasts erreicht. Daran dürfen Sie mich messen.

Ich freue mich auf Sie
Ihr Mathias Heinrich

    Folge 107: "Distanzlernen und Videokonferenzen – wie gelingen diese Formate besser?" (#195)

    Folge 107: "Distanzlernen und Videokonferenzen – wie gelingen diese Formate besser?" (#195)

    In letzter Zeit ist viel darüber kommuniziert worden, auf welche Punkte bei Onlineveranstaltungen zu achten ist, um Nachhaltigkeit zu erzeugen. Dieser Impuls liefert 5 Punkte, die nicht offensichtlich sind.

    • 10 Min.
    Folge 106: "Negative Schlagzeilen“ und „Schwächen von Menschen“ – zwei Aspekte der gleichen Seite einer Medaille? (#194)

    Folge 106: "Negative Schlagzeilen“ und „Schwächen von Menschen“ – zwei Aspekte der gleichen Seite einer Medaille? (#194)

    In der Führung wird immer von den Stärken der Mitarbeiter gesprochen. Warum konzentrieren sich die Menschen dann aber lieber auf die Schwächen? Und was haben negative Schlagzeilen in der Presse damit zu tun?

    • 7 Min.
    Folge 105: "Generation Z und die Krise – welche Veränderungen bringt der Krisenmodus für Berufseinsteiger?" (#193)

    Folge 105: "Generation Z und die Krise – welche Veränderungen bringt der Krisenmodus für Berufseinsteiger?" (#193)

    Vor der Krise hatten wir einen Arbeitnehmermarkt, die MitarbeiterInnen konnten sich Arbeitsplätze nahezu aussuchen und die Unternehmen haben sich beworben. Mit Beginn der Krise haben sich diese Kräfte massiv verschoben. Was bedeutet das für die nachwachsende Generation Z?

    • 7 Min.
    Folge 104: "Der Begriff „Angst“ ist überwiegend negativ besetzt? Was soll daran positiv sein?" (#192)

    Folge 104: "Der Begriff „Angst“ ist überwiegend negativ besetzt? Was soll daran positiv sein?" (#192)

    Was löst Angst in uns an positiven Aspekten aus und wie helfen uns diese zu neuen Erfahrungen und Erkenntnissen? Dieser kurze und spannende Beitrag bringt es auf den Punkt.

    • 8 Min.
    Folge 103: "Wie behalte ich in Zeiten von Krisen und Umbrüchen meine Motivation?" (#191)

    Folge 103: "Wie behalte ich in Zeiten von Krisen und Umbrüchen meine Motivation?" (#191)

    Gerade in Krisenzeiten ist es für viele Menschen eine Herausforderung, die eigene Motivation zum Durchhalten und Weitermachen zu behalten. Warum ist dem so und was können wir tun, wenn die eigene Motivation im Keller ist? 7 motivierende Punkte.

    • 12 Min.
    Folge 102: "Was kann ich tun, wenn ich als Führungskraft nicht zu den Entscheidungen meines Unternehmens stehe?" (#190)

    Folge 102: "Was kann ich tun, wenn ich als Führungskraft nicht zu den Entscheidungen meines Unternehmens stehe?" (#190)

    Jeden Tag werden im Unternehmen viele Entscheidungen getroffen. Als Führungskraft bin ich vielleicht nicht mit allem einverstanden, habe es aber gleichwohl zu vertreten. Wie kann ich für alle Beteiligten gut damit umgehen?

    • 8 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Greator – GEDANKENtanken
Ron Perduss / Audio Alliance
Maxim Mankevich
Quarks
Ana Johnson & Tim Johnson