41 Min.

#002 mit Dr. Thomas Fuchs | Ein echter Junge zu sein, ist heute eine Diagnose. kumino Familien-Podcast | Einfach mehr Familie leben

    • Familie und Kinder

"Ein echter Junge zu sein, ist heute eine Diagnose.” sagt Dr. Thomas Fuchs im Interview und bezieht sich darauf, dass Kinder zu häufig in eine Schublade gesteckt werden und gewissen Verhaltensmustern folgen sollen. Dabei ist es so wichtig, die Einzigartigkeit jedes Kindes zu respektieren und auch zu fördern.

Im Interview verrät er unter anderem, was Einzigartigkeit bedeutet, warum die Einzigartigkeit deines Kindes so wichtig ist, wie man diese erkennt und fördert. Daneben erzählt er, warum regelmäßige Rituale entscheidend für ein entspannteres Familienleben sind.

**Heute im Interview:**
Dr. Thomas Fuchs (verheiratet, 3 Töchter) ist Diplom Psychologe und seit vielen Jahren als Kinder- und Jugendpsychologe sowie als klinischer Verhaltenstherapeut tätig. Promoviert hat er zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen.

Er arbeitet als Supervisor und systemischer Coach für Gruppen und Unternehmen und ist ein gefragter Vortragsredner, insbesondere über neue Erziehungsansätze und die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Partnerschaft. Zusammen mit Persönlichkeitscoach Jens Corssen hat er das Buch Familienglück geschrieben.

**Die Themen des Interviews**
- Wie sieht der Alltag in der Praxis aus von Dr. Thomas Fuchs aus? (ab 1:20)
- Was sind die typischen Themenfelder und Fragen, mit denen Familien zu Dr. Fuchs kommen? (ab 2:09)
- Wann sollte eine Familie sich professionelle Hilfe von einem Psychotherapeuten suchen? (ab 3:30)
- Gibt es auch Eltern die zu Ihnen kommen, um im Familienalltag etwas zu optimieren? (ab 5:10)
- Was bedeutet Einzigartigkeit des Kindes? (ab 5:55)
- Wie erkenne ich die Einzigartigkeit des Kindes? (ab 10:20)
- Wie gehe ich als Mutter/Vater damit um, dass das Umfeld die Einzigartigkeit meines Kindes nicht akzeptiert? (ab 12:00)
- Wie kann ich das Kind im Alltag in seiner Einzigartigkeit unterstützen? (ab 15:14)
- Sollte ich meinem Kind erlauben, weniger Hausaufgaben zu machen, wenn es lieber draußen spielt? (ab 20:33)
- Welche regelmäßigen Rituale gibt es für ein glückliches Familienleben? (ab 21:40)
- Wie kann ein Familientreff aussehen? (ab 27:42)
- Wie bekomme ich Kinder dazu, sich zu öffnen? (ab 30:27)
- Welchen Ratschlag haben Sie an gestresste Mütter/Väter? (ab 32:41)
- Welche 3 Tipps würden Sie neuen Eltern mit auf den Weg geben? (ab 36:41)

Feedback an: feedback@kumino.de

"Ein echter Junge zu sein, ist heute eine Diagnose.” sagt Dr. Thomas Fuchs im Interview und bezieht sich darauf, dass Kinder zu häufig in eine Schublade gesteckt werden und gewissen Verhaltensmustern folgen sollen. Dabei ist es so wichtig, die Einzigartigkeit jedes Kindes zu respektieren und auch zu fördern.

Im Interview verrät er unter anderem, was Einzigartigkeit bedeutet, warum die Einzigartigkeit deines Kindes so wichtig ist, wie man diese erkennt und fördert. Daneben erzählt er, warum regelmäßige Rituale entscheidend für ein entspannteres Familienleben sind.

**Heute im Interview:**
Dr. Thomas Fuchs (verheiratet, 3 Töchter) ist Diplom Psychologe und seit vielen Jahren als Kinder- und Jugendpsychologe sowie als klinischer Verhaltenstherapeut tätig. Promoviert hat er zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen.

Er arbeitet als Supervisor und systemischer Coach für Gruppen und Unternehmen und ist ein gefragter Vortragsredner, insbesondere über neue Erziehungsansätze und die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Partnerschaft. Zusammen mit Persönlichkeitscoach Jens Corssen hat er das Buch Familienglück geschrieben.

**Die Themen des Interviews**
- Wie sieht der Alltag in der Praxis aus von Dr. Thomas Fuchs aus? (ab 1:20)
- Was sind die typischen Themenfelder und Fragen, mit denen Familien zu Dr. Fuchs kommen? (ab 2:09)
- Wann sollte eine Familie sich professionelle Hilfe von einem Psychotherapeuten suchen? (ab 3:30)
- Gibt es auch Eltern die zu Ihnen kommen, um im Familienalltag etwas zu optimieren? (ab 5:10)
- Was bedeutet Einzigartigkeit des Kindes? (ab 5:55)
- Wie erkenne ich die Einzigartigkeit des Kindes? (ab 10:20)
- Wie gehe ich als Mutter/Vater damit um, dass das Umfeld die Einzigartigkeit meines Kindes nicht akzeptiert? (ab 12:00)
- Wie kann ich das Kind im Alltag in seiner Einzigartigkeit unterstützen? (ab 15:14)
- Sollte ich meinem Kind erlauben, weniger Hausaufgaben zu machen, wenn es lieber draußen spielt? (ab 20:33)
- Welche regelmäßigen Rituale gibt es für ein glückliches Familienleben? (ab 21:40)
- Wie kann ein Familientreff aussehen? (ab 27:42)
- Wie bekomme ich Kinder dazu, sich zu öffnen? (ab 30:27)
- Welchen Ratschlag haben Sie an gestresste Mütter/Väter? (ab 32:41)
- Welche 3 Tipps würden Sie neuen Eltern mit auf den Weg geben? (ab 36:41)

Feedback an: feedback@kumino.de

41 Min.

Top‑Podcasts in Familie und Kinder