29 Min.

019 - Damit die Wahl auch Blind gelingt IGEL - Inklusion Ganz Einfach Leben

    • Dokumentation

Demokratie bedeutet, alle dürfen teilnehmen.

Das ist allerdings in der Praxis nicht immer so umsetzbar, daher eine klare Diskrimination.

Bis zu diesen Wahlen im September 2021, durften rund 85.000 Personen in Deutschland mit einer Geistigen Einschränkung nicht mit wählen.

Wahlen sollten so ausgerichtet sein, dass jeder selbstbestimmt daran teilnehmen kann. Blinde und Sehbehinderte können dies mit Hilfe der Wahlschablone.

Ist die Sicher genug?

Ist das Barrierefreiheit wie sie gewünscht ist?

Unteranderem mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Podcast nr. 018 mit Thorsten Resa vom DBSV, dem Deutschen Blinden und Sehbehinderten Verband.

 

 

 

Demokratie bedeutet, alle dürfen teilnehmen.

Das ist allerdings in der Praxis nicht immer so umsetzbar, daher eine klare Diskrimination.

Bis zu diesen Wahlen im September 2021, durften rund 85.000 Personen in Deutschland mit einer Geistigen Einschränkung nicht mit wählen.

Wahlen sollten so ausgerichtet sein, dass jeder selbstbestimmt daran teilnehmen kann. Blinde und Sehbehinderte können dies mit Hilfe der Wahlschablone.

Ist die Sicher genug?

Ist das Barrierefreiheit wie sie gewünscht ist?

Unteranderem mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Podcast nr. 018 mit Thorsten Resa vom DBSV, dem Deutschen Blinden und Sehbehinderten Verband.

 

 

 

29 Min.