30 Folgen

Aktuelle Rechtsfragen, Tipps zu Jura-Lernstrategien und Klausurtaktik von Rechtsanwalt Frank Hofmann, Repetitor und Anwalt für Prüfungsrecht, kurz und bündig in 10 Minuten!

10 Minuten Jura RA Frank Hofmann

    • Bildung
    • 4,7 • 92 Bewertungen

Aktuelle Rechtsfragen, Tipps zu Jura-Lernstrategien und Klausurtaktik von Rechtsanwalt Frank Hofmann, Repetitor und Anwalt für Prüfungsrecht, kurz und bündig in 10 Minuten!

    Folge 29: Prüfungsrecht - Widerspruch gegen den Examensbescheid in 5 Schritten

    Folge 29: Prüfungsrecht - Widerspruch gegen den Examensbescheid in 5 Schritten

    Der Widerspruch gegen den Examensbescheid ist der einschlägige Rechtsbehelf, wenn man mit dem Ergebnis seines Examens nicht zufrieden ist oder das Examen nicht bestanden wurde.

    In dieser Folge erläutere ich in fünf Schritten, wie das Widerspruchsverfahren im ersten und zweiten juristischen Examen abläuft.

    Ergänzend habe ich die fünf Schritte auch in einem Artikel auf meiner Website zusammengefasst: https://www.repetitorium-hofmann.de/tipps-zum-widerspruch/

    Besonders wichtig ist im Widerspruchsverfahren die zeitnahe und vollständige Akteneinsicht in die Klausuren. Hierzu findet sich ebenfalls einen Beitrag auf meiner Website: https://www.repetitorium-hofmann.de/pruefungsrecht-anspruch-auf-kostenlose-kopie-von-examensklausuren-bverwg-6-c-10-21/

    Für Jurastudierende biete ich im Bereich des Prüfungsrechts eine kostenlose Erstberatung an.

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 11 Min.
    Folge 28: Die zehn am häufigsten vergessenen Delikte in Strafrechtsklausuren

    Folge 28: Die zehn am häufigsten vergessenen Delikte in Strafrechtsklausuren

    Eines der wichtigsten Erfolgsprinzipien in Strafrechtsklausuren ist es, schlicht keines der zu prüfenden Delikte zu vergessen.

    Dies passiert besonders leicht mit den vergleichsweise "kleinen" Delikten wie z.B. Hausfriedensbruch (§ 123 StGB), Beleidigung (§ 185 StGB) oder Sachbeschädigung (§ 303 StGB), die neben den eigentlichen Schwerpunkten der Klausur (wie z.B. Tötungsdelikte nach §§ 211, 212 StGB oder Raub nach § 249 StGB) leicht aus dem Blick geraten.

    In dieser Folge schauen wir uns die zehn am häufigsten vergessenen Delikte in Strafrechtsklausuren an. Zu jedem Delikt wird zusätzlich eine Anregung gegeben, welche Thematik man sich zu dem jeweiligen Delikt noch einmal anschauen könnte.

    Zur Ergänzung empfohlen: Hofmann-Podcast "10 Minuten Jura", Folge 3: 3 Strategien für die erfolgreiche Strafrechtsklausur

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 16 Min.
    Folge 27: KG Berlin NJW 2023, 2792 - Strafbarkeit von Klimaklebern nach § 113 StGB

    Folge 27: KG Berlin NJW 2023, 2792 - Strafbarkeit von Klimaklebern nach § 113 StGB

    Bei der Prüfung der Strafbarkeit von sog. "Klimaklebern" wird in der Klausur der Tatbestand des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte (§ 113 StGB) häufig übersehen, da sich die Diskussion in Literatur und Medien überwiegend auf den Tatbestand der Nötigung (§ 240 StGB) konzentriert.

    Wir schauen uns in dieser Folge die Entscheidung des KG Berlin (Beschl. v. 16.8.2023 - 3 ORs 46/23, 161 Ss 61/23, NJW 2023, 2792) an und machen uns klar, warum die Rspr. zu § 240 StGB (sog. "Zweite-Reihe-Rechtsprechung") nicht ohne weiteres auf den Gewaltbegriff des § 113 StGB übertragbar ist.

    In der Folge erwähnt: BayVGH, Beschl. v. 13.9.2023 - 10 Cs 23.1650, RÜ 2023, 727 (Präventives Verbot von Klimakleber-Demonstrationen); BGH, Urt. v. 27.9.2022 - VI ZR 336/21, JuS 2023, 685 (Schienenblockade als Eigentumsbeeinträchtigung)

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 17 Min.
    Folge 26: Die Reform des Gesellschaftsrechts zum 1.1.2024 (MoPeG)

    Folge 26: Die Reform des Gesellschaftsrechts zum 1.1.2024 (MoPeG)

    Der Gesetzgeber hat zum 1.1.2024 das Recht der Personengesellschaften durch das MoPeG umfassend reformiert.

    In dieser Folge schauen wir uns die für die Klausur relevantesten Regelungen an, insbesondere die Abgrenzung zwischen rechtsfähiger und nichtrechtsfähiger GbR (§ 705 BGB), die neue Haftungsstruktur der GbR (§§ 721 ff. BGB) und das neu eingeführte Gesellschaftsregister (§§ 707 ff. BGB).

    Der neue Gesetzestext ab 1.1.2024 für das BGB findet sich u.a. hier: https://www.buzer.de/1_MoPeG.htm

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 13 Min.
    Folge 25: BGH JuS 2023, 783 - Anwendbarkeit von § 281 BGB auf dingliche Beseitigungsansprüche

    Folge 25: BGH JuS 2023, 783 - Anwendbarkeit von § 281 BGB auf dingliche Beseitigungsansprüche

    In dieser examensrelevanten Entscheidung (Urt. v. 23.3.2023 - V ZR 67/22, JuS 2023, 783) setzt sich der BGH mit der Frage auseinander, inwieweit der Schadensersatzanspruch aus §§ 280, 281 BGB auf den dinglichen Beseitigungsanspruch nach § 1004 BGB anwendbar ist.

    Wir analysieren das Urteil des BGH und die dahinter stehende allgemeine Thematik, inwieweit Vorschriften aus dem Schuldrecht AT überhaupt auf dingliche Ansprüche angewendet werden können.

    In der Folge erwähnte Entscheidungen:
    BGH, Urt. v. 18.3.2016 - V ZR 89/15, JuS 2016, 1024 (zur Anwendbarkeit von §§ 280, 281 BGB auf § 985 BGB)
    BGH, Urt. v. 22.2.2018 - VII ZR 46/17, JuS 2018, 907 (fiktiver Schadensersatz im Werkvertragsrecht); dagegen für das Kaufrecht: BGH, Urt. v. 12.3.2021 - V ZR 33/19, JuS 2021, 793, für das Mietrecht: BGH, Urt. v. 19.4.2023 - VIII ZR 280/21, NJW-RR 2023, 991

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 12 Min.
    Folge 24: BVerwG 4 C 4.20 - Isolierte Anfechtung von Nebenbestimmungen

    Folge 24: BVerwG 4 C 4.20 - Isolierte Anfechtung von Nebenbestimmungen

    Durch den Beschluss des vierten Senates des BVerwG vom 29.3.2022 (4 C 4.20) erhält der klassische Streitstand um die isolierte Anfechtung von Nebenbestimmungen neue Aktualität.

    In dieser Folge wiederholen wir zunächst kurz den Meinungsstreit und schauen uns an, was aufgrund des Beschlusses zukünftig bei der Prüfung der isolierten Anfechtung von Nebenbestimmungen zu beachten ist und welche Konsequenzen dies für den Aufbau in der Klausur hat.

    In der Folge erwähnte Entscheidungen:
    BVerwG 4 C 4.20 v. 29.3.2022 - https://www.bverwg.de/290322B4C4.20.0 (Beschluss des vierten Senats nach § 11 Abs. 3 VwGO)
    BVerwG 8C 14.18 v. 6.11.2019, BVerwGE 167,60 - https://www.bverwg.de/061119U8C14.18.0 (Urteil des achten Senats zur Vollprüfung der Rechtmäßigkeit des verbleibenden VAs)

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    https://open.spotify.com/artist/7mGFxzVs5CPMyf3Lalpvlc

    • 17 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
92 Bewertungen

92 Bewertungen

loopinglina ,

Genial

Die Folge zur Prüfung der Verfassungsbeschwerde ist so hilfreich! Insbesondere die Anmerkungen dazu, was der/die Prüfer:in erwartet oder gerne sieht. Als Studentin fällt es mir manchmal schwer, beim ganzen Stoff auszusortieren, was genau in die Klausur MUSS und was vernachlässigt werden kann.
Ich würde mich freuen, wenn ich auch in weiteren Semestern auf diesen Podcast als Prüfungshilfe zurückgreifen könnte, deshalb gerne mehr solcher Folgen :)

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
All Day Everyday | Der nachhaltige Familien Podcast mit Hannah und Max Ostermeier
Hannah & Max Ostermeier
Gehirn gehört - Prof. Dr. Volker Busch
Prof. Dr. Volker Busch
Quarks Science Cops
Quarks
Easy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern
Cari, Manuel und das Team von Easy German
6 Minute English
BBC Radio

Das gefällt dir vielleicht auch

LTO – Die Rechtslage
Legal Tribune Online
FAZ Einspruch
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Die Justizreporter*innen
ARD Rechtsredaktion
Jura To Go
Laura
Die Juraflüsterer - der Jura-Podcast von Alpmann Schmidt
Alpmann Schmidt
Verbrechen
ZEIT ONLINE