13 Folgen

Aktuelle Rechtsfragen, Tipps zu Jura-Lernstrategien und Klausurtaktik von Rechtsanwalt Frank Hofmann, Repetitor und Anwalt für Prüfungsrecht, kurz und bündig in 10 Minuten!

10 Minuten Jura RA Frank Hofmann

    • Kurse
    • 4.8, 35 Bewertungen

Aktuelle Rechtsfragen, Tipps zu Jura-Lernstrategien und Klausurtaktik von Rechtsanwalt Frank Hofmann, Repetitor und Anwalt für Prüfungsrecht, kurz und bündig in 10 Minuten!

    Folge 12: BVerfG-Urteil v. 5.5.2020 - EZB und Ultra-Vires

    Folge 12: BVerfG-Urteil v. 5.5.2020 - EZB und Ultra-Vires

    Zum zweiten Mal in kurzer Zeit fällt das BVerfG eine sensationelle Entscheidung im Bereich des Europarechts. Das Urteil des zweiten Senats (2 BvR 859/15 u.a.), das das Anleihenkaufprogramm der EZB und das hierzu ergangene EuGH-Urteil für kompetenzwidrig ("ultra vires") erklärt, hat ein enormes Medienecho hervorgerufen.

    In dieser Folge schauen wir uns das Urteil an und klären grundlegende Begriffe des europäischen Staatenverbunds, die man zur Diskussion des Urteils etwa in einer mündlichen Prüfung braucht.

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    • 15 Min.
    Folge 11: Hypothek und Grundschuld in a nutshell

    Folge 11: Hypothek und Grundschuld in a nutshell

    Wir nutzen den "shut-down" in der "Corona-Zeit", um uns die klausurwichtigen Sicherungsrechte Hypothek und Grundschuld einmal anzuschauen.

    Wir besprechen die Voraussetzungen für Erst- und Zweiterwerb, Anspruchsgrundlagen, die Vor- und Nachteile von Hypothek und Grundschuld sowie einen Trick, um sich im schwierigen Hypothekenrecht zurecht zu finden.

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    • 21 Min.
    Folge 10: BVerfG JuS 2020, 282, 284 - Recht auf Vergessen I und II

    Folge 10: BVerfG JuS 2020, 282, 284 - Recht auf Vergessen I und II

    Eine radikale Wende in seinem Verhältnis zum Europarecht vollzieht das BVerfG in den beiden Beschlüssen "Recht auf Vergessen I und II" (Beschl. v. 6.11.2019 - 1 BvR 16/13, 1 BvR 276/17, NJW 2020, 275, JuS 2020, 282, 284). In geeigneten Fällen wird das BVerfG künftig auch selbst Unionsgrundrechte der EU-Grundrechtecharta prüfen.

    In dieser Folge schauen wir uns die Entscheidungen an und besprechen die Folgen für die Klausur.

    BVerfG - 1 BvR 16/13 ("Recht auf Vergessen I"): https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2019/11/rs20191106_1bvr001613.html
    BVerfG - 1 BvR 276/17 ("Recht auf Vergessen II"): https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2019/11/rs20191106_1bvr027617.html

    Repetitorium: https://www.repetitorium-hofmann.de
    Anwalt für Prüfungsrecht: http://www.rechtsanwalt-hofmann.net - für Jurastudierende kostenlose Erstberatung!

    Intro: Jörg Hofmann, https://www.joerg-hofmann.com

    • 14 Min.
    Folge 9: Schadensersatz statt und neben der Leistung

    Folge 9: Schadensersatz statt und neben der Leistung

    Die Abgrenzung des Schadensersatzes statt und neben der Leistung gehört zu den wichtigsten Unterscheidungen des Zivilrechts und kommt praktisch in jedem Examen vor.

    In dieser Folge besprechen wir, wann welche Form von Schadensersatz vorliegt und welche Anspruchsgrundlage jeweils einschlägig ist.

    • 13 Min.
    Folge 8: BGH NJW 2019, 2475 - Ebay-Schnäppchenjäger

    Folge 8: BGH NJW 2019, 2475 - Ebay-Schnäppchenjäger

    Ebay-Fälle eignen sich in der Klausur besonders gut dazu, BGB-AT-Probleme in einem interessanten Setting zu prüfen.

    In seiner neuen Entscheidung zum Thema "Ebay-Schnäppchenjäger" (Urt. v. 22.5.2019 - VIII ZR 182/17, NJW 2019, 2475; JuS 2019, 903 mit Anm. Omlor) entwickelt der BGH Kriterien dafür, in welchen Fällen ein Verkäufer gegen den Ersteigerer die Einrede des Rechtsmissbrauchs (§ 242 BGB) erheben kann.

    • 13 Min.
    Folge 7: Mündliche Prüfung - sicheres Auftreten bei totaler Ahnungslosigkeit!

    Folge 7: Mündliche Prüfung - sicheres Auftreten bei totaler Ahnungslosigkeit!

    Die mündliche Prüfung unterscheidet sich stark von den Klausuren des schriftlichen Examens. Anders als dort kommt es im Mündlichen vor allem auch auf Reaktionsschnelligkeit an. In dieser Folge besprechen wir einige Tipps für den souveränen Auftritt in der mündlichen Prüfung.

    • 7 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
35 Bewertungen

35 Bewertungen

Top‑Podcasts in Kurse

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: