100 Folgen

Doris Anselm, Olga Grjasnowa, Thomas Hollmann, Christopher Kloeble und Martin Schneider betrachten mit einem schrägen Seitenblick Phänomene aus ihrem analogen und virtuellen Leben.

100 Sekunden Leben | Inforadio rbb

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.1 • 16 Bewertungen

Doris Anselm, Olga Grjasnowa, Thomas Hollmann, Christopher Kloeble und Martin Schneider betrachten mit einem schrägen Seitenblick Phänomene aus ihrem analogen und virtuellen Leben.

    Läuft bei ihr

    Läuft bei ihr

    Der Sommer macht ein paar Tage Pause. Kolumnistin Doris Anselm freut sich darüber, denn sie braucht noch etwas Zeit zum Üben für ihr wichtigstes Sommerprojekt: Endlich im Stehen pinkeln. Dafür wird sie sogar zur Männerversteherin

    • 1 Min.
    Der Dutt

    Der Dutt

    Für die einen ist er cool und sexy, für die anderen der peinliche Versuch, Haarfülle zu simulieren. Fest steht: Der Dutt ist in der Mitte der Männergesellschaft angekommen. Thomas Hollmann möchte sich den Frisurentrend lieber nicht zulegen.

    • 1 Min.
    Reisen, die die Welt verändern

    Reisen, die die Welt verändern

    Unsere Kolumnistin Olga Grjasnowa träumte ihr ganzes Leben davon, möglichst viel und möglichst weit zu reisen. Nun ist sie sich überhaupt nicht mehr sicher, wie das Reisen an sich funktioniert. Lässt es sich verlernen?

    • 1 Min.
    Fieber-Wetter

    Fieber-Wetter

    Es ist heiß in Berlin und Brandenburg. Und es bleibt heiß. Bis auf 37 Grad soll das Thermometer in den kommenden Tagen steigen. Unseren Kolumnisten Thomas Hollmann beunruhigt das.

    • 1 Min.
    Das größte Glück der Welt

    Das größte Glück der Welt

    Wollen Sie mal wieder richtig glücklich sein? Unser Kolumnist Christopher Kloeble hätte da eine Empfehlung für Sie. Gut, sie beinhaltete eine Wartezeit von rund neun Monaten - aber für manche Glücksgefühle lohnt es sich, zu warten.

    • 1 Min.
    Gezeiten der Großstadt

    Gezeiten der Großstadt

    Leben im Einklang mit der Umwelt: Das klingt nach einem schönen Ziel. Kolumnistin Doris Anselm verfolgt es seit Jahren. Allerdings ist ihre Umwelt Berlin-Mitte. Also führt sie innerlich eine Art urbanen Gezeiten-Kalender über die Rhythmen der Großstadt.

    • 1 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

TownesBG ,

Jeden Morgen DER Abschaltimpuls

Hatte gedacht nach Thomas Hollmann könnte es nie schlimmer kommen. Doch die neuen Sprecher wurden nach 2 Kriterien ausgewählt: sie müssen banalste Stories erzählen und einen Akzent haben. Was könnte man für das Geld nicht alles an lehrreichen Sendungen produzieren und damit die hohe Wiederholungsquote des inforadios senken.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von rbb