1 Std. 19 Min.

24: Grundbegriffe der Informatik, Vorlesung, WS 2018/19, 30.01.2019 Grundbegriffe der Informatik, Vorlesung, WS18/19

    • Kurse

24 |
0:00:00 Start
0:00:39 Wiederholung(Turingmaschinen)
0:02:42 Endliche Automaten
0:03:56 Reguläre Ausdrücke
0:07:50 Klammereinsparungsregeln
0:12:41 Durch R Beschriebene formale Sprachen / Beispiel
0:14:49 Beispiele für R
0:27:56 Charakterisierungen regulärer Sprachen
0:34:39 Rechtslineare Grammatiken (Typ 3)
0:39:02 Rechtslineare Grammatiken: Beispiele
0:44:42 Sprechweisen
0:47:29 Vorteile rechtslinearer Grammatiken
0:49:49 Kantorowitsch-Bäume und strukturelle Induktion
0:52:31 Mit Kantorowitsch-Bäumen kann man z.B. reguläre Ausdrücke repräsentieren
0:56:25 Regex-Bäume -- etwas genauer
1:00:06 Vollständige Induktion über die Baumhöhe
1:04:44 Skizze des Induktionsschritts
1:12:15 Zusammenfassung
1:14:29 Äquivalenzrelationen
1:15:48 Kongruenz ganzer Zahlen modulo n
1:16:59 Beispiel: asymtptotisches gleiches Wachstum
1:17:33 Urbilder von Fuktionswerten

24 |
0:00:00 Start
0:00:39 Wiederholung(Turingmaschinen)
0:02:42 Endliche Automaten
0:03:56 Reguläre Ausdrücke
0:07:50 Klammereinsparungsregeln
0:12:41 Durch R Beschriebene formale Sprachen / Beispiel
0:14:49 Beispiele für R
0:27:56 Charakterisierungen regulärer Sprachen
0:34:39 Rechtslineare Grammatiken (Typ 3)
0:39:02 Rechtslineare Grammatiken: Beispiele
0:44:42 Sprechweisen
0:47:29 Vorteile rechtslinearer Grammatiken
0:49:49 Kantorowitsch-Bäume und strukturelle Induktion
0:52:31 Mit Kantorowitsch-Bäumen kann man z.B. reguläre Ausdrücke repräsentieren
0:56:25 Regex-Bäume -- etwas genauer
1:00:06 Vollständige Induktion über die Baumhöhe
1:04:44 Skizze des Induktionsschritts
1:12:15 Zusammenfassung
1:14:29 Äquivalenzrelationen
1:15:48 Kongruenz ganzer Zahlen modulo n
1:16:59 Beispiel: asymtptotisches gleiches Wachstum
1:17:33 Urbilder von Fuktionswerten

1 Std. 19 Min.

Mehr von Karlsruher Institut für Technologie