1 Std. 1 Min.

#36 mit Verena Pausder von Fox & Sheep - 'On the Way to New Work' On the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit

    • Management und Marketing

“Für Kinder brauchst Du Regeln wie im Straßenverkehr, wenn es um digitale Mediennutzung geht. - Wir betreten die ‘digitale Welt’ bewusst. Für Kinder ist es nur eine andere Art zu spielen.”

Vor gut einem Jahr haben wir bereits mit der Unternehmerin und Mutter Verena Pausder über die digitale Zukunft unserer Kinder gesprochen. Schon damals hat das Video für viel Diskussion gesorgt und vor allem eins gezeigt: jeder hat eine Meinung zu dem Thema - und meist eine sehr starke.

Diesmal hat uns Verena, die gerade in Elternzeit ist, zu sich nach Hause eingeladen und und mit uns darüber gesprochen, was wir in Deutschland tun können und müssen, um “Bildung wieder als kostbaren Rohstoff zu begreifen” und von den hinteren Rängen aufzuholen (“Im europäischen Ausland sind wir Drittletzter”).

Verena hat neben ihrem Unternehmen Fox & Sheep den gemeinnützigen Verein der Digitalwerkstätten gestartet und lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern in Berlin. Unser erster Podcast im Wohnzimmer hat uns große Freude bereitet. In diesem Sinne: Einen guten Start ins Neue Jahr und lasst uns das Thema hier gesittet diskutieren.

Shownotes:
Wer ist und was macht Verena Pausder? (ab 02:00 Min.)
Wenn dein Kind zu dir sagt “Ich möchte jetzt drei Stunden programmieren” - darf es dann so lange vor dem Laptop sitzen? (ab 07:20 Min.)
Was hast du gemacht, bevor du Unternehmerin geworden bist? (ab 08:20 Min.)
Was wird das Thema Voice für Dich mit sich bringen? (ab 11:20 Min.)
Inwiefern verändern Kinder ihr Verhalten durch den Umgang mit Alexa und Co.? (ab 14:25 Min.)
Was können wir uns in Deutschland von anderen abschauen? (ab 19:10 Min.)
Wie wird das Thema “digitale Bildung” im Silicon Valley gesehen? (ab 21:30 Min.)
Gibt es Länder, die internationale Vorbilder sind, was das Thema “digitale Schule” angeht? (ab 25:10 Min.)
Welchen Weg würdest du einschlagen, wenn du ein 15-jähriges Kind wärst? (ab 27:10 Min.)
Wäre ein “Digitalministerium” eine Lösung? (ab 29:40 Min.)
Verena Pausder über ihre “Digitalwerkstätten” (ab 31:30 Min.)
Was kosten die “Digitalwerkstätten”? (ab 34:20 Min.)
Was sind deine persönlichen Treiber? (ab 35:30 Min.)
Wie hältst du deine Motivation, wenn es mal nicht so gut läuft? (ab 37:45 Min.)
Hast dir jemand Idealismus vorgelebt? (ab 40:40 Min.)
Wie transportierst du deine persönlichen Erfahrungen in die Unternehmenskultur? (ab 45:15 Min.)
Waren die Unternehmenswerte für deinen Investor sofort nachvollziehbar? (ab 47:00 Min.)
Welchen Stellenwert hat das Thema Social Media für Dich in Bezug auf Bildung? (ab 48:50 Min.)
Wo nimmst du deine Ruhe her? Was ist dein Ausgleich? (ab 53:00 Min.)
Was sind deine Top 5 Must Reads? (ab 55:10 Min.)

Alle Bücher der Podcast-Gäste findet Ihr wie immer unter:
books.onthewaytonewwork.com

“Für Kinder brauchst Du Regeln wie im Straßenverkehr, wenn es um digitale Mediennutzung geht. - Wir betreten die ‘digitale Welt’ bewusst. Für Kinder ist es nur eine andere Art zu spielen.”

Vor gut einem Jahr haben wir bereits mit der Unternehmerin und Mutter Verena Pausder über die digitale Zukunft unserer Kinder gesprochen. Schon damals hat das Video für viel Diskussion gesorgt und vor allem eins gezeigt: jeder hat eine Meinung zu dem Thema - und meist eine sehr starke.

Diesmal hat uns Verena, die gerade in Elternzeit ist, zu sich nach Hause eingeladen und und mit uns darüber gesprochen, was wir in Deutschland tun können und müssen, um “Bildung wieder als kostbaren Rohstoff zu begreifen” und von den hinteren Rängen aufzuholen (“Im europäischen Ausland sind wir Drittletzter”).

Verena hat neben ihrem Unternehmen Fox & Sheep den gemeinnützigen Verein der Digitalwerkstätten gestartet und lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern in Berlin. Unser erster Podcast im Wohnzimmer hat uns große Freude bereitet. In diesem Sinne: Einen guten Start ins Neue Jahr und lasst uns das Thema hier gesittet diskutieren.

Shownotes:
Wer ist und was macht Verena Pausder? (ab 02:00 Min.)
Wenn dein Kind zu dir sagt “Ich möchte jetzt drei Stunden programmieren” - darf es dann so lange vor dem Laptop sitzen? (ab 07:20 Min.)
Was hast du gemacht, bevor du Unternehmerin geworden bist? (ab 08:20 Min.)
Was wird das Thema Voice für Dich mit sich bringen? (ab 11:20 Min.)
Inwiefern verändern Kinder ihr Verhalten durch den Umgang mit Alexa und Co.? (ab 14:25 Min.)
Was können wir uns in Deutschland von anderen abschauen? (ab 19:10 Min.)
Wie wird das Thema “digitale Bildung” im Silicon Valley gesehen? (ab 21:30 Min.)
Gibt es Länder, die internationale Vorbilder sind, was das Thema “digitale Schule” angeht? (ab 25:10 Min.)
Welchen Weg würdest du einschlagen, wenn du ein 15-jähriges Kind wärst? (ab 27:10 Min.)
Wäre ein “Digitalministerium” eine Lösung? (ab 29:40 Min.)
Verena Pausder über ihre “Digitalwerkstätten” (ab 31:30 Min.)
Was kosten die “Digitalwerkstätten”? (ab 34:20 Min.)
Was sind deine persönlichen Treiber? (ab 35:30 Min.)
Wie hältst du deine Motivation, wenn es mal nicht so gut läuft? (ab 37:45 Min.)
Hast dir jemand Idealismus vorgelebt? (ab 40:40 Min.)
Wie transportierst du deine persönlichen Erfahrungen in die Unternehmenskultur? (ab 45:15 Min.)
Waren die Unternehmenswerte für deinen Investor sofort nachvollziehbar? (ab 47:00 Min.)
Welchen Stellenwert hat das Thema Social Media für Dich in Bezug auf Bildung? (ab 48:50 Min.)
Wo nimmst du deine Ruhe her? Was ist dein Ausgleich? (ab 53:00 Min.)
Was sind deine Top 5 Must Reads? (ab 55:10 Min.)

Alle Bücher der Podcast-Gäste findet Ihr wie immer unter:
books.onthewaytonewwork.com

1 Std. 1 Min.

Top‑Podcasts in Management und Marketing

Mehr von Podstars by OMR