22 Min.

39. Reiner als Wasser! Er sorgt dafür, dass Unternehmen Reinstwasser bekommen: Edwin Locker‪.‬ The Hidden Champion

    • Management

Wasser ist wohl der wichtigste Rohstoff auf unserem Planeten. Das Grundwasser in Deutschland wird weniger. Edwin Locker ist Geschäftsführer von Herco ist er dafür verantwortlich, dass andere Unternehmen ihr Wasser so aufbereiten können, wie sie es benötigen. Krankenhäuser und Labore zum Beispiel benötigen ein Reinstwasser, das selbst auf mikrobiologischer Ebene einwandfrei ist.
Dem Geschäftsführer Edwin Locker steckt die Neugierde im Blut. In seinem beruflichen Werdegang wollte er schon immer wissen, warum die Dinge so funktionieren und was man besser machen kann. Er wollte schon immer gestalten und das Beste aus Etwas herausholen. Bei Herco wurde er nach zwei Jahren bereits Geschäftsführer. Obwohl es andere Mitarbeiter gab, die 20 Jahre Erfahrung im Unternehmen sammeln konnten, hat er mit seinen technischen und kaufmännischen Kenntnissen überzeugt.
Fragen, die wir Edwin gestellt haben:
01:03 Schmeckt euer Wasser?
02:46 Wer sind eure Hauptkunden?
04:05 Was war der beste Rat, den du je bekommen hast?
04:20 War es dein Plan, Geschäftsführer zu werden?
05:45 Was war dein größter Fehler?
06:52 Was macht für dich einen Hidden Champion aus?
09:17 War von Anfang an klar, dass du Geschäftsführer wirst?
10:45 Hast du Eigenschaften aus dem Schauspiel im Beruf übertragen können?
12:12 Was schätzt du an deiner Frau am meisten?
12:24 Was sagen deine Mitarbeiter über dich?
13:55 Wie schafft ihr den Know-How-Transfer?
15:07 Welcher deiner Eigenschaften als Mensch haben dich dort hingebracht, wo du heute bist?
16:37 Deine Helden in der Wirklichkeit?
17:49 Was würdest du Jungunternehmern mit auf den Weg geben?
18:37 Was bedeutet für dich Risiko?
19:01 Wie sieht die Zukunft des Wassers aus?

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Wasser ist wohl der wichtigste Rohstoff auf unserem Planeten. Das Grundwasser in Deutschland wird weniger. Edwin Locker ist Geschäftsführer von Herco ist er dafür verantwortlich, dass andere Unternehmen ihr Wasser so aufbereiten können, wie sie es benötigen. Krankenhäuser und Labore zum Beispiel benötigen ein Reinstwasser, das selbst auf mikrobiologischer Ebene einwandfrei ist.
Dem Geschäftsführer Edwin Locker steckt die Neugierde im Blut. In seinem beruflichen Werdegang wollte er schon immer wissen, warum die Dinge so funktionieren und was man besser machen kann. Er wollte schon immer gestalten und das Beste aus Etwas herausholen. Bei Herco wurde er nach zwei Jahren bereits Geschäftsführer. Obwohl es andere Mitarbeiter gab, die 20 Jahre Erfahrung im Unternehmen sammeln konnten, hat er mit seinen technischen und kaufmännischen Kenntnissen überzeugt.
Fragen, die wir Edwin gestellt haben:
01:03 Schmeckt euer Wasser?
02:46 Wer sind eure Hauptkunden?
04:05 Was war der beste Rat, den du je bekommen hast?
04:20 War es dein Plan, Geschäftsführer zu werden?
05:45 Was war dein größter Fehler?
06:52 Was macht für dich einen Hidden Champion aus?
09:17 War von Anfang an klar, dass du Geschäftsführer wirst?
10:45 Hast du Eigenschaften aus dem Schauspiel im Beruf übertragen können?
12:12 Was schätzt du an deiner Frau am meisten?
12:24 Was sagen deine Mitarbeiter über dich?
13:55 Wie schafft ihr den Know-How-Transfer?
15:07 Welcher deiner Eigenschaften als Mensch haben dich dort hingebracht, wo du heute bist?
16:37 Deine Helden in der Wirklichkeit?
17:49 Was würdest du Jungunternehmern mit auf den Weg geben?
18:37 Was bedeutet für dich Risiko?
19:01 Wie sieht die Zukunft des Wassers aus?

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

22 Min.