18 episodes

Hohe Berge und tiefe Canyons, einsame Prärie und freundliche Kleinstädte – Dirk Rohrbach macht sich auf die Reise, um das echte Amerika zu entdecken. Alle 50 Bundesstaaten, abseits der ausgetretenen Pfade. In der ersten Staffel paddelt er auf Amerikas längstem Fluss, dem Missouri/Mississippi River, von der Quelle bis zur Mündung. In der zweiten Staffel erkundet er die Südgrenze zu Mexiko.

50 States - Durch die USA mit Dirk Rohrbach Bayerischer Rundfunk

    • Places & Travel
    • 4.7 • 60 Ratings

Hohe Berge und tiefe Canyons, einsame Prärie und freundliche Kleinstädte – Dirk Rohrbach macht sich auf die Reise, um das echte Amerika zu entdecken. Alle 50 Bundesstaaten, abseits der ausgetretenen Pfade. In der ersten Staffel paddelt er auf Amerikas längstem Fluss, dem Missouri/Mississippi River, von der Quelle bis zur Mündung. In der zweiten Staffel erkundet er die Südgrenze zu Mexiko.

    #13 Alabama - Auf den Spuren der schwarzen Freiheitskämpfer

    #13 Alabama - Auf den Spuren der schwarzen Freiheitskämpfer

    In Birmingham besuche ich historische Orte, an denen die schwarze Bürgerrechtsbewegung für Freiheit und Gleichheit gekämpft hat. Und mit Muscle Shoals besuche ich ein winziges Kaff, das Musikgeschichte geschrieben hat.

    • 20 min
    #12 Mississippi - Am Geburtsort des Blues

    #12 Mississippi - Am Geburtsort des Blues

    In Clarksdale spüre ich der Geburt der Blues-Musik nach und erfahre, was der Teufel damit zu tun hat. Und im hübschen Ort Natchez erzählt mir eine schwarze Bed&Breakfast-Besitzerin, wie stark der Rassismus im tiefen Süden noch ist.

    • 23 min
    #11 Texas - Entlang des Rio Grande durch die Wüste

    #11 Texas - Entlang des Rio Grande durch die Wüste

    In der Doppelstadt El Paso/Juarez leben Amerikaner und Mexikaner nachbarschaftlich zusammen. Ich folge dem Grenzfluss Rio Grande über die Kunststadt Marfa bis nach Sanderson, wo die Wüste eine natürliche Mauer bildet.

    • 22 min
    #10 New Mexico - Von Pueblo-Indianern und UFO-Forschern

    #10 New Mexico - Von Pueblo-Indianern und UFO-Forschern

    Ich besuche das Lehmhüttendorf Taos Pueblo. Es ist seit 1000 Jahren bewohnt und damit die älteste Siedlung der USA. Und in Roswell rede ich mit UFO-Forschern über ihre Theorie, dass Aliens gar nicht aus dem Weltall stammen.

    • 26 min
    #09 Arizona - Unter Trump-Gegnern, Esoterikern und roten Felsen

    #09 Arizona - Unter Trump-Gegnern, Esoterikern und roten Felsen

    Im Red Rock Country von Arizona staune ich über beeindruckende Felsformationen. Hier treffe ich Demonstranten, die Amerikas Demokratie vor Donald Trump retten wollen. Und Esoteriker, die Energiewirbeln nachspüren.

    • 19 min
    #08 Southern California - Wo die Mauer am Pazifik beginnt

    #08 Southern California - Wo die Mauer am Pazifik beginnt

    In Los Angeles starte ich mit meinem Vintage-Truck 'Loretta' und dem Wohnwagen-Anhänger 'Conway' in die zweite Staffel. Bei San Diego erkunde ich die Grenze zu Mexiko. Ihr werde ich 3000 Kilometer lang folgen.

    • 23 min

Customer Reviews

4.7 out of 5
60 Ratings

60 Ratings

ManuBa ,

Gut gegen Fernweh

Toller Podcast, total informativ und hilfreich ein bisschen gegen Fernweh! Danke dafür 🇺🇸

23kingluis ,

Der Hammer

Super Podcast 😌 höre ihn sehr gerne man lernt sehr viel 👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼

fibi17 ,

Super Hörspielreihe

Hat mir sehr gut gefallen. Würde mir noch mehr Folgen wünschen.

Top Podcasts In Places & Travel

Listeners Also Subscribed To