39 Min.

703. Marketing Agenturen Sterben 2024? DIE 5 Lebensretter‪.‬ B2B! Marketing Podcast

    • Marketing

Das große Marketing-Agenturen-Sterben hat begonnen. Die Gründe: Die raue Wirtschaft lässt Investitionsbereitschaft einbrechen. Marketing-Budgets werden gekürzt. Social Recruiting ist vorbei, weil gute Leute arbeitslos werden. Bunte-Bildchen-Marketing und Demand-Gen-Only sind vorbei. Wer keine Verkaufsgelegenheiten liefert, wird gefeuert.
In dieser Folge erfährst du 5 Lebensretter, um die sich jede Marketing-Agentur spätestens jetzt kümmern muss: Eigener Zielgruppenbesitz erzeugt Nachfrage auf Knopfdruck. Cash-Polster und Cashflow-Klarheit sind weiche Kissen in harten Zeiten. Eine mentale Grundspannung lässt rational handeln. Der Wille zu gewinnen sorgt für exzellente Kundenergebnisse. Fokussierung und Spezialisierung ermöglichen Productized Services mit hoher Marge. Exakt dazu durfte ich zuletzt ein intensives Gespräch mit Christopher Wielach führen. Darin lasse ich die Hosen runter. Ich gebe volle Einblicke, wie die Situation aktuell bei XHAUER aussieht. Welche Überraschungen mussten wir zuletzt erleben? Was tun wir, um die Champions League zu gewinnen? 100 % unzensiert.
Praxis-Vorlagen zu B2B-Marketing bekommst du auf unserer Downloads-Seite:
► https://xhauer.com/downloads-podcast
Hier geht’s zu Christopher Wielach von uptrend:
► https://uptrend.at
► https://www.linkedin.com/in/cwielach-consulting-in-controlling-strategie-organisation


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Das große Marketing-Agenturen-Sterben hat begonnen. Die Gründe: Die raue Wirtschaft lässt Investitionsbereitschaft einbrechen. Marketing-Budgets werden gekürzt. Social Recruiting ist vorbei, weil gute Leute arbeitslos werden. Bunte-Bildchen-Marketing und Demand-Gen-Only sind vorbei. Wer keine Verkaufsgelegenheiten liefert, wird gefeuert.
In dieser Folge erfährst du 5 Lebensretter, um die sich jede Marketing-Agentur spätestens jetzt kümmern muss: Eigener Zielgruppenbesitz erzeugt Nachfrage auf Knopfdruck. Cash-Polster und Cashflow-Klarheit sind weiche Kissen in harten Zeiten. Eine mentale Grundspannung lässt rational handeln. Der Wille zu gewinnen sorgt für exzellente Kundenergebnisse. Fokussierung und Spezialisierung ermöglichen Productized Services mit hoher Marge. Exakt dazu durfte ich zuletzt ein intensives Gespräch mit Christopher Wielach führen. Darin lasse ich die Hosen runter. Ich gebe volle Einblicke, wie die Situation aktuell bei XHAUER aussieht. Welche Überraschungen mussten wir zuletzt erleben? Was tun wir, um die Champions League zu gewinnen? 100 % unzensiert.
Praxis-Vorlagen zu B2B-Marketing bekommst du auf unserer Downloads-Seite:
► https://xhauer.com/downloads-podcast
Hier geht’s zu Christopher Wielach von uptrend:
► https://uptrend.at
► https://www.linkedin.com/in/cwielach-consulting-in-controlling-strategie-organisation


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

39 Min.