21 Min.

#73 - Warum spielerisches Arbeiten immer wichtiger wird - Interview Christian Portmann intuitiv Führen

    • Karriere

Christian Portmann ist mein heutiger Interviewpartner. Vor ca. 6 Jahren hat er sein eigenes Unternehmen „Marketingmacher“ gegründet und führt dieses sehr erfolgreich. Er ist Facilitator und hat sich unter anderem auf Playfullness in Unternehmen – und das mit Hilfe von Lego Serious Play und Playmobil Pro - spezialisiert.

 

In der heutigen Episode erwartet dich:

·         Was man unter Lego Serious Play und Playmobil Pro versteht.

·         Wie Christians Arbeit konkret mit diesen Tools abläuft.

·         Welche Unternehmen unter anderem mit Christian zusammenarbeiten.

·         Warum es wichtig ist zu wissen, wie das eigene Unternehmen funktioniert und warum man unbedingt auch die Kunden analysieren sollte.

·         Warum eine zu starke Innensicht eher von Nachteil ist.

·         Welchen Vorteil es hat, wenn man Mitarbeiter und Kunden in unternehmerische Prozesse mit einzubeziehen.

·         Das Hierarchie-Denken der Vergangenheit angehören sollte und warum.

 

Hör unbedingt rein, wenn du noch mehr zu dem Thema wissen magst. Es ist ein Ansatz, den noch mehr Unternehmen ausprobieren sollten.

 

Wenn du mehr über Christian erfahren magst, dann besuche doch gern seine Website für alle wichtigen Informationen zu Ihm als Person, aber auch zu seiner Arbeit. Du kannst dich außerdem mit ihm auf LinkedIn und Facebook vernetzen für den schnellen Input zwischendurch.

 

Natürlich würde ich mich freuen, wenn du auch meine  Website besuchst. Dort findest du alle wichtigen Informationen zu mir und meiner Arbeit. An dieser Stelle möchte ich auch gern auf mein Herzensprojekt aufmerksam machen - das 1:1 Mentoring für Führungskräfte, die ihr Team gern intuitiv und erfolgreich führen wollen. Alle relevanten Informationen dazu findest du  hier.

 

Abonniere doch meinen Kanal auf LinkedIn. Dort wirst du zwischen den einzelnen Folgen mit weiterem wertvollem Content versorgt. Ich würde mich auch freuen, wenn du meinen Podcast bei Apple Podcast, Spotify, Deezer, Amazon Music und Co. abonnierst. Vielen lieben Dank!

 

Schön, dass du da bist! Deine Sonja

Christian Portmann ist mein heutiger Interviewpartner. Vor ca. 6 Jahren hat er sein eigenes Unternehmen „Marketingmacher“ gegründet und führt dieses sehr erfolgreich. Er ist Facilitator und hat sich unter anderem auf Playfullness in Unternehmen – und das mit Hilfe von Lego Serious Play und Playmobil Pro - spezialisiert.

 

In der heutigen Episode erwartet dich:

·         Was man unter Lego Serious Play und Playmobil Pro versteht.

·         Wie Christians Arbeit konkret mit diesen Tools abläuft.

·         Welche Unternehmen unter anderem mit Christian zusammenarbeiten.

·         Warum es wichtig ist zu wissen, wie das eigene Unternehmen funktioniert und warum man unbedingt auch die Kunden analysieren sollte.

·         Warum eine zu starke Innensicht eher von Nachteil ist.

·         Welchen Vorteil es hat, wenn man Mitarbeiter und Kunden in unternehmerische Prozesse mit einzubeziehen.

·         Das Hierarchie-Denken der Vergangenheit angehören sollte und warum.

 

Hör unbedingt rein, wenn du noch mehr zu dem Thema wissen magst. Es ist ein Ansatz, den noch mehr Unternehmen ausprobieren sollten.

 

Wenn du mehr über Christian erfahren magst, dann besuche doch gern seine Website für alle wichtigen Informationen zu Ihm als Person, aber auch zu seiner Arbeit. Du kannst dich außerdem mit ihm auf LinkedIn und Facebook vernetzen für den schnellen Input zwischendurch.

 

Natürlich würde ich mich freuen, wenn du auch meine  Website besuchst. Dort findest du alle wichtigen Informationen zu mir und meiner Arbeit. An dieser Stelle möchte ich auch gern auf mein Herzensprojekt aufmerksam machen - das 1:1 Mentoring für Führungskräfte, die ihr Team gern intuitiv und erfolgreich führen wollen. Alle relevanten Informationen dazu findest du  hier.

 

Abonniere doch meinen Kanal auf LinkedIn. Dort wirst du zwischen den einzelnen Folgen mit weiterem wertvollem Content versorgt. Ich würde mich auch freuen, wenn du meinen Podcast bei Apple Podcast, Spotify, Deezer, Amazon Music und Co. abonnierst. Vielen lieben Dank!

 

Schön, dass du da bist! Deine Sonja

21 Min.