49 Min.

#78 Die, über Glaswände und mehr Gemeinschaft Mainz Gehört

    • Reisen und Orte

Sie wurde bei den Kommunalwahlen 2019 in Mainz-Hechtsheim zur Ortsvorsteherin gewählt und für viele war das eine ziemliche Überraschung! Nicht nur weil somit das erste mal seit langem eine Sozialdemokratin in dem sonst eher konservativen Stadtteil gewonnen hat, sondern auch aus anderen Gründen, welche im Laufe dieser Podcast Folge deutlich werden.

Mit Nadine spricht Tatiana Herda Muñoz außerdem über ihre Visionen für Hechtsheim, das Rollenverständnis einer Politiker*in und innovative Kommunikation, die generationenübergreifend zu mehr Verständnis, Mut und Beteiligung führen soll. Sie möchte vorleben, dass man Dinge bewegen kann, trotz immer wiederkehrenden Hürden und Glaswänden!

Sie wurde bei den Kommunalwahlen 2019 in Mainz-Hechtsheim zur Ortsvorsteherin gewählt und für viele war das eine ziemliche Überraschung! Nicht nur weil somit das erste mal seit langem eine Sozialdemokratin in dem sonst eher konservativen Stadtteil gewonnen hat, sondern auch aus anderen Gründen, welche im Laufe dieser Podcast Folge deutlich werden.

Mit Nadine spricht Tatiana Herda Muñoz außerdem über ihre Visionen für Hechtsheim, das Rollenverständnis einer Politiker*in und innovative Kommunikation, die generationenübergreifend zu mehr Verständnis, Mut und Beteiligung führen soll. Sie möchte vorleben, dass man Dinge bewegen kann, trotz immer wiederkehrenden Hürden und Glaswänden!

49 Min.